BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Glaubt ihr

Erstellt von 5SterneGeneral, 27.09.2006, 11:19 Uhr · 45 Antworten · 2.126 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173

    Re: Glaubt ihr

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von 5SterneGeneral
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von 5SterneGeneral
    dass Jesus unter uns weilt?
    Wer ist Jesus?
    Ich bezweifle sehr das dein Herz jemals erfahren wird wer er wirklich ist.
    Sich von seinem Herz leiten zu lassen ist so ne Sache. :wink:
    Warum??

    LG
    Gaia

  2. #42
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968

    Re: Glaubt ihr

    Zitat Zitat von Lucky_Luke

    Die Betonung lag auf "die ersten Christen" :wink:
    Die ersten ganz bestimmt. Und alle die danach kamen sowieso. Alles versoffene Alkis.

    Vielleicht war "er" ja auf Drogen. 8)
    Das könnte sehr gut sein. Er war ja auch nur ein Mensch. :wink:

  3. #43
    Lucky Luke

    Re: Glaubt ihr

    Zitat Zitat von Gaia
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von 5SterneGeneral
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von 5SterneGeneral
    dass Jesus unter uns weilt?
    Wer ist Jesus?
    Ich bezweifle sehr das dein Herz jemals erfahren wird wer er wirklich ist.
    Sich von seinem Herz leiten zu lassen ist so ne Sache. :wink:
    Warum??

    LG
    Gaia
    Weil das Leben nicht wirklich so einfach ist. Die Dinge einfacher machen als sie sind, bringt dir ja nichts. Es gibt unabhängig von der subjektiven Vorstellung jedes Individuums eine objektive Realität. Man wird sich in ihr besser zurechtfinden können, wenn man versucht ihre Gesetze zu verstehen und unter anbetracht dieser zu Handeln. Meine eigene Realität unberücksichtigt meiner an mir ungebundenen Umwelt aufzubauen ist wie eine große Luftblase die irgendwann platzt. Anders ausgedrückt: Gefühle alleine sind nicht ausreichend dafür qualifiziet um zwischenmenschliches oder allgemeine Sachen angemessen wahrzunehmen.

    Im Übrigen glaube ich dass Nationalismus oder religiöser Fundamentalismus usw. da möglich sind wo der gesunde Menschenverstand ausgeschaltet wird und man sich von Gefühlen leiten lässt. Nehmen wir als klassisches Beipsiel das "Wir-Gefühl" zu einer Gruppe mit der man sich anderen überlegen fühlt. > Es kann auch direkt aus dem Herzen kommen, als liebe zu seiner Nation oder Religion....

  4. #44
    Lucky Luke

    Re: Glaubt ihr

    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Zitat Zitat von Lucky_Luke

    Die Betonung lag auf "die ersten Christen" :wink:
    Die ersten ganz bestimmt. Und alle die danach kamen sowieso. Alles versoffene Alkis.

    Vielleicht war "er" ja auf Drogen. 8)
    Das könnte sehr gut sein. Er war ja auch nur ein Mensch. :wink:
    Aber eins muss man sagen (etwas ersnthafter), Jesus hat die Nächstenliebe gepredigt und nicht zu Gewalt aufgerufen.

  5. #45
    Jesus war zu seiner Zeit und ist auch in unserer Zeit den Menschen in "menschlichkeit" um Jahrtausende voraus. Seine Reden, seine Botschaften, seine Taten sind sogar unserer Einstellung des 21 Jahrhundert weit voraus. Es gibt auch in der heutigen Zeit keinen Menschen, der in "menschlichkeit" an im rankommt.

  6. #46

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173

    Re: Glaubt ihr

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    ]
    Weil das Leben nicht wirklich so einfach ist. Die Dinge einfacher machen als sie sind, bringt dir ja nichts. Es gibt unabhängig von der subjektiven Vorstellung jedes Individuums eine objektive Realität. Man wird sich in ihr besser zurechtfinden können, wenn man versucht ihre Gesetze zu verstehen und unter anbetracht dieser zu Handeln.

    Selbst wenn es deiner inneren Natur widerstrebt (Vorraussetzung ist das man sich selbst bewusst ist.)?? Gibt es einen freien Willen?? Verstehen ist die eine Seite. Aber muss dieses gleich mit sich führen, das man sich dieser Gesetze beugen muss, bzw. unterzuordnen hat? Gibt man sich eventuell nicht dadurch ein Stück oder sogar ganz auf?? Leben wir also nicht für unser einer, sondern für die anderen?? Sollte man sich damit abfinden??

    Meine eigene Realität unberücksichtigt meiner an mir ungebundenen Umwelt aufzubauen ist wie eine große Luftblase die irgendwann platzt. Anders ausgedrückt: Gefühle alleine sind nicht ausreichend dafür qualifiziet um zwischenmenschliches oder allgemeine Sachen angemessen wahrzunehmen.

    Der Verstand ist aber auch nicht immer das was der Mensch normalerweise darunter versteht! Sag mir durch was entstehen deine Gefühle?? Und durch was deine Gedanken?? Ich warte erst mal deine Antwort ab und dann werde ich hier noch genauer drauf eingehen!!

    Im Übrigen glaube ich dass Nationalismus oder religiöser Fundamentalismus usw. da möglich sind wo der gesunde Menschenverstand ausgeschaltet wird und man sich von Gefühlen leiten lässt. Nehmen wir als klassisches Beipsiel das "Wir-Gefühl" zu einer Gruppe mit der man sich anderen überlegen fühlt. > Es kann auch direkt aus dem Herzen kommen, als liebe zu seiner Nation oder Religion....

    Was bitte schön versteht ihr alle unter dem „gesunden Menschenverstand“?? Ich finde diese Kombination, wenn ich ehrlich bin absurd.

    Und um auf das „Wir-Gefühl“ noch einzugehen, das ist oft ein bewusst erzeugtes Gefühl von Menschen die verstehen zu manipulieren um ihre Vorteile hingerichtet auf ihre Ziele zu konzentrieren, welche das auch immer sein mögen. Das Prinzip ist im Grunde ganz einfach, man muss sich nur mit den einzelnen Charakteren (oder vorhandenen Gesellschaftsstrukturen) befassen und sie erkennen und ich finde das hat nichts damit zu tun, das man seinen Verstand ausgeschaltet hat. Es werden einfach neue Denkstrukturen aufgebaut, neue Prioritäten, eine Art neuer Verstand und der alte „gesunde Menschenverstand“, so wie du ihn nennst, wird einem noch nicht mal verloren gehen. Im Prinzip baut die Manipulation auf ihn auf ohne ihn wäre es nicht möglich. Ich behaupte sogar das du einen dummen Menschen, der keine klaren Zusammenhänge erkennen kann, nicht so beeinflussen kannst wie einen Intelligenten. Ganz einfach weil er nicht einzuschätzen ist und somit eher unberechenbar ist, wenn du verstehst wie ich es meine. Ist ein langes, aber sehr interessantes Thema und etwas schwierig in ein paar Sätze zu erklären....
    LG
    Gaia

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. was glaubt ihr....
    Von DS_1989 im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:32
  2. Glaubt ihr...
    Von Koma im Forum Rakija
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:05
  3. Glaubt ihr,
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 11:38
  4. Wer glaubt das er aus freien Stücken GLAUBT?
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 19:55
  5. Glaubt ihr das?
    Von Adem im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 18:01