BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 110

Wer glaubt das er aus freien Stücken GLAUBT?

Erstellt von Born_in_Yugoslavia, 11.07.2010, 16:53 Uhr · 109 Antworten · 5.064 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Du gehörst also auch zur Gruppe 2 meines Eingangspostes.
    Vom vielen Wiederholen wird es auch nicht wahrer.

    Ach schau an, jetzt wird man ganz irdisch, also doch eher ein natürlicher Prozess sich auszugrenzen indem man sich mit gleichgesinnten Zusammentut?
    Habe ich je etwas anderes behauptet?

  2. #92
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Beweiss mal das es meinen Gott Mickey Mouse nicht gibt, danach widmen wir uns deinem.

    Wenn du eine frage ins laecherliche ziehst was soll man da antworten. Ist die Frage so schwerr oder wieso kannst du nicht normall antworten?

  3. #93

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Wenn du eine frage ins laecherliche ziehst was soll man da antworten. Ist die Frage so schwerr oder wieso kannst du nicht normall antworten?
    Was ist daran lächerlicher als an der Behauptung das es deinen Gott gibt?

    Deinen gibt es also obwohl du ihn nicht beweissen kannst aber meinen gibt es nicht obwohl du seine Existenz nicht wiederlegen kannst?

  4. #94
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Was ist daran lächerlicher als an der Behauptung das es deinen Gott gibt?
    Versuch die urspruengliche Frage zu beantworten. Mann muss sich doch nicht gegenseitig provozieren weil man anderer ansicht ist?

    Versuchs doch mal, ernsthaft zu beantowrten.

  5. #95

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Versuch die urspruengliche Frage zu beantworten. Mann muss sich doch nicht gegenseitig provozieren weil man anderer ansicht ist?

    Versuchs doch mal, ernsthaft zu beantowrten.
    Ich habe sie ernsthaft beatwortet!

    Was du mit provozieren meinst ist mir ein Rätsel, wahrscheinlich fühlst du dich alleine durch für dich "ungläubige" Aussagen provoziert?

  6. #96
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Ich habe sie ernsthaft beatwortet!

    Was du mit provozieren meinst ist mir ein Rätsel, wahrscheinlich fühlst du dich alleine durch für dich "ungläubige" Aussagen provoziert?
    Solltest du ernsthaft Stellungnehmen wollen bin hier zu einer diskution ansonsten funktioniert es nicht.

  7. #97

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Solltest du ernsthaft Stellungnehmen wollen bin hier zu einer diskution ansonsten funktioniert es nicht.
    Ich sehe keinen Willen deinerseits zu einer Diskussion.
    Wenn du dir nicht die Mühe machst meinen Gott zu wiederlegen, warum soll ich mir die Mühe machen deinen zu wiederlegen?

  8. #98
    Avatar von Lobo-9

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Thrakian, dieses Thema hatten wir auf Seite 4 und 5, lies dir bitte die beiden Seiten kurz durch und wenn du etwas sinnvolles dazu beitragen willst nur zu.

  9. #99
    Avatar von Emir S.

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.090
    @ Born Ich kann deine Vermutung mit keinen Beweisen zunichte machen, weshalb ich deinen Glauben akzeptiere und damit lebe.

    Ich möchte eines noch loswerden: Ich lebe nach dem Koran. Was hat es mir gebracht? Ein Leben ohne Alkohol, ohne Gewalt (!!!), ein Leben wo ich Armen Geld (zekat) spende, ein Leben mit Sinn (!) usw.

    Die Frage ist natürlich ob ich meine Religion richtig interpretiere. Nun, darüber wird man sicherlich diskutieren, eines kann ich aber mit Gewissheit sagen: viele "Gläubige" folgen einfach dem, was viele "Gelehrte" erzählen, ohne jemals selbst den Koran gelesen zu haben oder versucht haben ihn zu verstehen, weshalb sie sich in irgendwelche Gebäude stürzen, ohne zu wissen, ob es den ihre Religion wirklich so fordert. Am Ende ist die Religion wieder schuld, wenn Leute opfer von Anschlägen werden....

    Sowohl das Christentum als auch der Islam sind harmlos bei genauer Einhaltung, Kriege können, und das ist meine Meinung( Diese wird nicht jeder teilen, das ist mir klar) , somit nicht durch Befehl dieser entstehen, sondern durch die Menschen selbst...

    PS: Wenn man wünscht kann ich hier auch meine Meinung begründen, allerdings würde das denke ich eine große Zitiererei auslösen, was vom Thema abweichen würde....

  10. #100
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Lobo-9 Beitrag anzeigen
    Thrakian, dieses Thema hatten wir auf Seite 4 und 5, lies dir bitte die beiden Seiten kurz durch und wenn du etwas sinnvolles dazu beitragen willst nur zu.
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Auch hier an die atheisten eine Frage:

    Wann wurde von der Wissenschaft bewiesen dass es gott nicht gibt. Und wenn es nicht bewiesen ist. GLAUBT ihr denn nicht das es gott nicht gibt?


    Du kannst so oft wie du willst versuchen die Existenz von Fabelwesen zu Wiederlegen, da es wahrscheinlich aus wissenschaftlicher Sicht gar nicht möglich ist. Selbst wenn du dir eines ausdenkst, kann man dir entgegensetzten das diese Absurdität irgendwo existiert, sie sicher aber einfach nicht zeigen will. Aus diesem Grund, liegt nach meinem ermessen die Beweislast nicht bei den Atheisten sondern den Gläubigen, wenn es um die Frage der Existenz Gottes geht. Jedoch ist das soweit ich mich entsinne nicht das Thema des threads.
    Danke fur denn Hinnweis, habe mir die betreffenden Seiten angeschaut dabei habe ich dein post hier gefunden das einigermassen relevant zu meiner Frage ist.
    Nun meine Aussage im Prinzip ist das keine seite wissenschaftlich etwas beiwiesen hat bis her, somit stehen beide seiten auf der gleiche stuffe. Sollte eines Tages die wissenschaft etwas neues bringen dann endaert sich naturlich die lage. Jeder der eine These stellt muss diese beweisen, also zum Beispiel Wenn jemand sagt das alles durch die natur entstanden ist muss auch beweisen und aufeigen wie oder von was diese natur entstanden ist.

    Meine persoehnliche sicht daruber ist dass das Thema Gott unserer inteligenz ubersteigt und wir etwas was wir nicht sehen oder anfassen koeenen nicht akzeptieren koennen. die Argumente pro oder contra sind identisch in der logik nur der Ansicht aendert sich.

    Deshalb sage ich auch: GLAUBT ihr denn nicht das es gott nicht gibt?

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was glaubt ihr....
    Von DS_1989 im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:32
  2. Glaubt ihr...
    Von Koma im Forum Rakija
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:05
  3. Glaubt ihr,
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 11:38
  4. Glaubt ihr das?
    Von Adem im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 18:01
  5. Glaubt ihr
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:50