BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 39 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 388

Glaubt ihr an Gott?

Erstellt von Mastakilla, 09.05.2008, 23:49 Uhr · 387 Antworten · 12.367 Aufrufe

  1. #101
    vwxyz
    Ja ich glaube an Gott

  2. #102
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich dachte ihr habt alle den Koran gelesen?

    Sieht echt übel aus für dich Zhan Si... =/
    wenn du meinst, du musst es ja wissen ^^

  3. #103
    Lance Uppercut
    Ich weiß nicht das geringste über Gott.

  4. #104
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Jesus war Gottes Sohn, er hat es selbst bestätigt.

    Mohammed war ein Fälscher des Alten Testaments, deswegen kann man ihn nicht einmal als Propheten bezeichnen. Ganz zu schweigen dass er Sachen gemacht hat die weit von Heiligtum sind.

    Dass man Typen wie Mohammed neben Jesus stellt, der nie im Leben gesündigt hat, ist echt krass.
    Das selbe kann man aber auch von dem neuen Testament sagen. Woher willst du wissen dass da nicht genauso herumgepfuscht wurde, ist ja schließlich nicht so, dass es von Jesus persönlich erstellt wurde oder? Vielleicht hat sich ja einer der Schreiberlinge gedacht "naja der Jesus is schon in ordnung, aber da hat er ja schon blödsinn erzählt, ich werd das ein bisschen umändern" Und woher willst du wissen ob er Gottes Sohn war, und das bestätigt hat, hattest du damals ein Exklusivinterview mit ihm? Wenn es um Mohammed geht, dann schreit hier jeder gleich auf..."boah das war doch kein Prophet, sondern ein Kriegstreiber und Pädophiler"...aber wenn es um Jesus geht, der sich sogar als Gottes Sohn bezeichnet und heilerkräfte hatte (nach christlichem Glauben), da sagt ihr nix dagegen, obwohl man ja nach eurer Logik da genausogut sagen könnte: Jesus war einfach ein schizophrener Quacksalber der die leute nach Strich und Faden beschissen hat weil er Geld fürs Bordell brauchte wo er sich regelmäßig mit MariaMagdalena vergnügte, und als die Römer dahinter kamen, dass er ein betrüger war, haben die ihn halt gekreuzigt."

    Du wirfst dem islam die gleichen Sachen vor, die man eigentlich auch übers Christentum sagen könnte.

  5. #105
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Das selbe kann man aber auch von dem neuen Testament sagen. Woher willst du wissen dass da nicht genauso herumgepfuscht wurde, ist ja schließlich nicht so, dass es von Jesus persönlich erstellt wurde oder? Vielleicht hat sich ja einer der Schreiberlinge gedacht "naja der Jesus is schon in ordnung, aber da hat er ja schon blödsinn erzählt, ich werd das ein bisschen umändern" Und woher willst du wissen ob er Gottes Sohn war, und das bestätigt hat, hattest du damals ein Exklusivinterview mit ihm? Wenn es um Mohammed geht, dann schreit hier jeder gleich auf..."boah das war doch kein Prophet, sondern ein Kriegstreiber und Pädophiler"...aber wenn es um Jesus geht, der sich sogar als Gottes Sohn bezeichnet und heilerkräfte hatte (nach christlichem Glauben), da sagt ihr nix dagegen, obwohl man ja nach eurer Logik da genausogut sagen könnte: Jesus war einfach ein schizophrener Quacksalber der die leute nach Strich und Faden beschissen hat weil er Geld fürs Bordell brauchte wo er sich regelmäßig mit MariaMagdalena vergnügte, und als die Römer dahinter kamen, dass er ein betrüger war, haben die ihn halt gekreuzigt."

    Du wirfst dem islam die gleichen Sachen vor, die man eigentlich auch übers Christentum sagen könnte.

    Versündigst du dich mit diesem Text nicht gegen den Koran bzw. den Islam?

  6. #106
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Džoni Arštreta Beitrag anzeigen
    Versündigst du dich mit diesem Text nicht gegen den Koran bzw. den Islam?
    wieso was meinst du?
    Ist ja nicht meine Meinung über Jesus, hab nur ein beispiel gebracht

  7. #107
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    wieso was meinst du?
    Ist ja nicht meine Meinung über Jesus, hab nur ein beispiel gebracht
    Achso....
    Da bist ja grad nochmal an der Verdammnis vorbeigeschlittert.

  8. #108
    GjergjKastrioti
    is eh nicht ok was ich geschrieben hab, aber wie soll man es gewissen hohlköpfen hier sonst erklären

  9. #109
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    is eh nicht ok was ich geschrieben hab, aber wie soll man es gewissen hohlköpfen hier sonst erklären
    Ich bete dafür, dass du nicht allzu lang in der Hölle bleiben wirst.
    Das war zwar eine Frevel von dir, aber du hast es ned verdient.

  10. #110
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Das selbe kann man aber auch von dem neuen Testament sagen. Woher willst du wissen dass da nicht genauso herumgepfuscht wurde, ist ja schließlich nicht so, dass es von Jesus persönlich erstellt wurde oder? Vielleicht hat sich ja einer der Schreiberlinge gedacht "naja der Jesus is schon in ordnung, aber da hat er ja schon blödsinn erzählt, ich werd das ein bisschen umändern"
    Die 4 Aposteln (Evangelisten), die in dem Neuen Testament über Jesus Christus berichten haben ihn persönlich kennengelernt, und zwar nicht irgendwie, sondnern ziemlich gut, sie haben ihn jahrelang gefolgt. Sie waren seine Zeitgenossen. Deswegen sind diese Leute Zeugen von Jesus, was man über Mohammed überhaupt nicht sagen kann.

    Und jetzt mal ganz ehrlich: warum sollten die 4 Aposteln über Jesus lügen? Weisst du überhaupt dass die 11 Aposteln Jesus sich in der Welt ausgebreitet haben um das Wort Gottes zu verbreiten? Weisst du dass alle einen Märtyrertod hatten (außer Judas Ischariot der sich das Leben genommen hat weil er seine Tat nicht mehr ertragen konte). Wenn die Schreiberlinge, so wie du eben gesagt hast, Sachen erfunden hätten (sprich: Lügen), dann hätten sie doch spätestens dann, als es um ihr Leben ging, zugegeben dass es Lügen waren um ihr Leben zu retten. Eines ist klar: niemand opfert sein Leben für Lügen an denen nicht einmal er selbst glaubt.

    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Und woher willst du wissen ob er Gottes Sohn war, und das bestätigt hat, hattest du damals ein Exklusivinterview mit ihm? Wenn es um Mohammed geht, dann schreit hier jeder gleich auf..."boah das war doch kein Prophet, sondern ein Kriegstreiber und Pädophiler"...aber wenn es um Jesus geht, der sich sogar als Gottes Sohn bezeichnet und heilerkräfte hatte (nach christlichem Glauben), da sagt ihr nix dagegen, obwohl man ja nach eurer Logik da genausogut sagen könnte: Jesus war einfach ein schizophrener Quacksalber der die leute nach Strich und Faden beschissen hat weil er Geld fürs Bordell brauchte wo er sich regelmäßig mit MariaMagdalena vergnügte, und als die Römer dahinter kamen, dass er ein betrüger war, haben die ihn halt gekreuzigt."

    Du wirfst dem islam die gleichen Sachen vor, die man eigentlich auch übers Christentum sagen könnte.

    Jesus Christus hatte nie im Leben Sex, Mohammed schon (und wie noch!). Schon alleine daran kann man erkennen wie sauber und heilig Jesus Christus war und wie schmutzig Mohammed. Man kann die beiden gar nicht vergleichen.

    Geld für's Bordell? Welches Bordell?

    Ach ja, Maria Magdalena war keine Prostituierte. Lese hier:

    Papst Gregor I. bezeichnete 591 in einer Predigt Maria von Magdala als Prostituierte, indem er sie als die Sünderin, die Jesus die Füße wäscht (LkEU), identifizierte. Dieses Missverständnis wurde ein Teil der katholischen Tradition um Maria Magdalena, in der diese auch mit Maria von Bethanien, der Schwester Marthas und Lazarus’ gleichgesetzt wird. Die katholische Kirche hat diese Verknüpfung 1969 offiziell für irrig erklärt. Eine Tatsache, die nur langsam Einzug in den Religionsunterricht hielt und den meisten Christen auch heute noch nicht geläufig ist. Maria Magdalena wird deshalb in der öffentlichen Meinung des Öfteren als Prostituierte betrachtet. 7,36-50

    Maria Magdalena – Wikipedia

Ähnliche Themen

  1. Glaubt ihr an Gott?
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 23:18
  2. Wenn ein Pfarrer nicht an Gott glaubt
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 20:25
  3. Warum glaubt ihr an Gott?
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 12:28
  4. Glaubt ihr an Gott?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 21:52
  5. Glaubt ihr an Gott/ Leben nach dem Tod etc
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 15:29