BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 39 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 388

Glaubt ihr an Gott?

Erstellt von Mastakilla, 09.05.2008, 23:49 Uhr · 387 Antworten · 12.359 Aufrufe

  1. #261
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Maan.... ich hatte nicht vor damit die "Nichtexistenz Gottes" zu beweisen...

    Ließ mal meine erste Frage nochmal!

    Wenn sich Gott niemals zeigt und nie etwas macht und absolut nie für uns da ist. Brauchen wir dann einen Gott?

    Dazu der Text, der ein wenig zum Nachdenken anregen soll.
    Na klar brauchst du Gott. Gott hat die Welt erschaffen und uns mit allen Ressourcen die wir zum leben brauchen ausgestattet. Ich hab nicht geschrieben dass Gott niemals auf der Welt eingreift. Aber für das meiste leid auf der Welt was der Menschheit wiederfährt sind meistens die Menschen selber schuld. Von daher find ich das Argument "es gibt keinen Gott weil es kriege gibt" doch mehr als schwach. Was soll er denn machen wenn mal wieder einer scheisse baut auf der welt...jedes mal einen blitz einschlagen lassen oder wie. Er hat die Menschen nicht umsonst mit einem Verstand ausgestattet und und der Fähigkeit zwischen Recht und Unrecht unterscheiden zu können.

  2. #262
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Na klar brauchst du Gott. Gott hat die Welt erschaffen und uns mit allen Ressourcen die wir zum leben brauchen ausgestattet. Ich hab nicht geschrieben dass Gott niemals auf der Welt eingreift. Aber für das meiste leid auf der Welt was der Menschheit wiederfährt sind meistens die Menschen selber schuld. Von daher find ich das Argument "es gibt keinen Gott weil es kriege gibt" doch mehr als schwach. Was soll er denn machen wenn mal wieder einer scheisse baut auf der welt...jedes mal einen blitz einschlagen lassen oder wie. Er hat die Menschen nicht umsonst mit einem Verstand ausgestattet und und der Fähigkeit zwischen Recht und Unrecht unterscheiden zu können.
    Aha... du glaubst also, dass Gott manchmal schon verantwortlich dafür ist, dass der Mensch leidet. Darf ich fragen wann du meinst, dass Gott schuld hat?
    Vielleicht wenn wieder ein behindertes Kind zur Welt kommt? Ein 3 jähriges Mädchen Krebs bekommt?

    Wenn Gott wirklich manchmal hilft... wieso hat der dann den Holocaust zugelassen. Ich habe übrigens vor einer Woche den legendären Film über den Holocaust gesehen, der bei den Nürnberger Prozessen den Nazis gezeigt wurde. Und ich kann nur sagen, dass war mit Abstand das Schlimmste, was ich je gesehen habe.
    Wenn ich Gott wäre und allmächtig. Dann wäre es für mich so leicht gewesen dass zu verhindern. 6.000.000 Juden sind gestorben. 55.000.000 Menschen insg.
    Bist du schon einmal in einem Konzentrationslager gewesen? Wo war denn Gott zu diesem einen einzigen Zeitpunkt? Selbst als die Menschen ihn so dringend gebraucht haben und täglich mehr Gebete gesprochen wurden als es Menschen gab, hat er absolut nichts getan und sie alle elendig verrecken lassen.

  3. #263
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Aha... du glaubst also, dass Gott manchmal schon verantwortlich dafür ist, dass der Mensch leidet. Darf ich fragen wann du meinst, dass Gott schuld hat?
    Vielleicht wenn wieder ein behindertes Kind zur Welt kommt? Ein 3 jähriges Mädchen Krebs bekommt?

    Wenn Gott wirklich manchmal hilft... wieso hat der dann den Holocaust zugelassen. Ich habe übrigens vor einer Woche den legendären Film über den Holocaust gesehen, der bei den Nürnberger Prozessen den Nazis gezeigt wurde. Und ich kann nur sagen, dass war mit Abstand das Schlimmste, was ich je gesehen habe.
    Wenn ich Gott wäre und allmächtig. Dann wäre es für mich so leicht gewesen dass zu verhindern. 6.000.000 Juden sind gestorben. 55.000.000 Menschen insg.
    Bist du schon einmal in einem Konzentrationslager gewesen? Wo war denn Gott zu diesem einen einzigen Zeitpunkt? Selbst als die Menschen ihn so dringend gebraucht haben und täglich mehr Gebete gesprochen wurden als es Menschen gab, hat er absolut nichts getan und sie alle elendig verrecken lassen.
    was heisst holocaust zugelassen? wir haben ein freien willen wie alle schon gesagt haben. du willst es einfach nicht verstehen.
    hey was ist mit dir, vielleicht wurdest du ja davor gerettet - und du bist nicht mal dankbar dafür...schonmal dran gedacht?

    der 6. glaubensartikel bei islam ist kader und kaza - freie wille und vorherbestimmung. hier kann man lesen:

    LichtSTR.de - Deutsch - Sechsundzwanzigstes Wort - Gottes Vorherwissen (Qader)

  4. #264
    Lopov
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Südafrika steht garnicht so schlecht da. Nordafrika (bis auf Lybien) ist auch noch in Ordnung.

    Die Hilfe war und ist groß, sehr groß sogar. Nur leider war sie nicht immer richtig oder erfolgreich. Man hat viel Lehrgeld bezahlt. Und eine Diktatur macht in 3 Jahren kaputt was 30 Jahre brauchte um zu wachsen.
    Wie kann man deinen Mist eigentlich stoppen?? Aufgepeppelt, Hilfe groß. Das übertrifft sogar deine Blödheit. Entwicklungshilfe liegt bei 0,5 %. Das ist gar nichts. Und aufgepeppelt wurde niemand. Man hat die ausgebeuteten Staaten einfach im Stich gelassen.

    Und heute noch wird die 3. Welt ausgebeutet. Kleine Kinder müssen für ein paar Cent arbeiten, damit es den fetten Amis und Europäern gut geht.

    Und währenddessen verhungern sie für uns.

    Jaja, die Hilfe ist ja soooooooo groß:

    Halt lieber deine Klappe, Klugscheißer

  5. #265
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Aha... du glaubst also, dass Gott manchmal schon verantwortlich dafür ist, dass der Mensch leidet. Darf ich fragen wann du meinst, dass Gott schuld hat?
    Vielleicht wenn wieder ein behindertes Kind zur Welt kommt? Ein 3 jähriges Mädchen Krebs bekommt?

    Wenn Gott wirklich manchmal hilft... wieso hat der dann den Holocaust zugelassen. Ich habe übrigens vor einer Woche den legendären Film über den Holocaust gesehen, der bei den Nürnberger Prozessen den Nazis gezeigt wurde. Und ich kann nur sagen, dass war mit Abstand das Schlimmste, was ich je gesehen habe.
    Wenn ich Gott wäre und allmächtig. Dann wäre es für mich so leicht gewesen dass zu verhindern. 6.000.000 Juden sind gestorben. 55.000.000 Menschen insg.
    Bist du schon einmal in einem Konzentrationslager gewesen? Wo war denn Gott zu diesem einen einzigen Zeitpunkt? Selbst als die Menschen ihn so dringend gebraucht haben und täglich mehr Gebete gesprochen wurden als es Menschen gab, hat er absolut nichts getan und sie alle elendig verrecken lassen.

    Gott war nicht für den Holocaust verantwortlich sondern die menschen, wie schon gesagt...freier wille. Was glaubst du wieso er denn so Gesetze vorgegeben hat, wie du sollst nicht töten, nicht stehlen etc...weil du auch andren damit schadest. Jede schlechte Tat die du machst kann sich auf andre schicksale auswirken. Deswegen sollst du dich ja an die 10 Gebote halten. Was glaubst wie die Welt aussehen würde, wenn sich die Menschen auch nur an die Hälfte dieser wenigen 10 Gebote halten würden. Allein wenn sie schon aufhören würden zu lügen, zu stehlen, zu töten.

    Für Naturkatastrophen, Krebskranke...dafür kann keiner was hast recht, wieso gott sowas zulässt dass es sowas gibt weiss ich auch nicht, darauf hab ich selbst keine antwort.

  6. #266
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Für Naturkatastrophen, Krebskranke...dafür kann keiner was hast recht, wieso gott sowas zulässt dass es sowas gibt weiss ich auch nicht, darauf hab ich selbst keine antwort.
    das leben ist ein test

  7. #267
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    das leben ist ein test
    so denke ich auch, nur wenn ich z.b. in der arbeit die ganzen krebskranken sehe, find ich manche werden viel härter geprüft als andre.

  8. #268
    mustermann_max
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    das leben ist ein test
    ja und seit jahrhunderten fallen wir einer nach dem andern durch


    die dummheit siegt, wie du hier im forum am besten siehst streitet man sich von generation zu generation um land, religionen und weiss der geier was alles
    ein glück dass wir nicht ewig leben müssen und das ende des elends für jeden von uns absehbar ist

  9. #269
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    so denke ich auch, nur wenn ich in der arbeit die ganzen krebskranken sehe, find ich manche werden viel härter geprüft als andre.
    Allah cc ist al Adl - der gerechte.
    vielleicht weisst du manschmal nicht wozu etwas gut ist. wie wenn du einem kleinen kind eine spritze gibst dann weint es, obwohl es gut für ihn ist.
    mit unserem beschränkten verstand können wir es nicht erkennen.

    zumindest ein moslem hat keine angst vom tod. wovor auch? und auch nicht von schmerzen, denn wir bekommen dafür belohnung.
    valla njo prej shokve te mi ka dek nga sida ishte nga afrika ka vuajt shum ama gjithmon ka thon elhemdulillah. e nfund u bo shum i lumtur dhe i knaqun me fatin e tij..gjithkush e ka deytren e vet.

    es steht so im korani kerim
    "jeder seele bürde ich nur soviel auf, wie sie tragen kann." für niemand ist es zuviel.

  10. #270
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Allah cc ist al Adl - der gerechte.
    vielleicht weisst du manschmal nicht wozu etwas gut ist. wie wenn du einem kleinen kind eine spritze gibst dann weint es, obwohl es gut für ihn ist.
    mit unserem beschränkten verstand können wir es nicht erkennen.

    zumindest ein moslem hat keine angst vom tod. wovor auch? und auch nicht von schmerzen, denn wir bekommen dafür belohnung.
    valla njo prej shokve te mi ka dek nga sida ishte nga afrika ka vuajt shum ama gjithmon ka thon elhemdulillah. e nfund u bo shum i lumtur dhe i knaqun me fatin e tij..gjithkush e ka deytren e vet.

    es steht so im korani kerim
    "jeder seele bürde ich nur soviel auf, wie sie tragen kann." für niemand ist es zuviel.
    ket pjesen e kuranit e di edhe un, das gibt einem ein bisschen hoffnung

Ähnliche Themen

  1. Glaubt ihr an Gott?
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 23:18
  2. Wenn ein Pfarrer nicht an Gott glaubt
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 20:25
  3. Warum glaubt ihr an Gott?
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 12:28
  4. Glaubt ihr an Gott?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 21:52
  5. Glaubt ihr an Gott/ Leben nach dem Tod etc
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 15:29