BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Glaubt ihr an Gott?

Erstellt von Lucky Luke, 20.05.2006, 00:49 Uhr · 74 Antworten · 3.095 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Ich gehöre zwar (noch) der serbisch-orthodoxen Kirche an, bekenne mich aber mit Leib und Seele zum Atheismus.
    Religion halte ich im Allgemeinen für eine überholte Lebensweise, die kaum in die heutige moderne und zukunftsorientierte Gesellschaft einen Platz findet. Auch die Balkankriege haben zu meiner negetiven Einstellung gegenüber Religionen beigetragen. Religionen wie das Judentum, Christentum und der Islam zum Beispiel haben ihren Character verloren und zwar als die Menschen anfingen diese Religionen für kommerzielle und nationalistische Zwecke zu missbrauchen. Besonders die Kirche hatt zur Fehlentwicklung des Christentums beigetragen nur damit die Geistlichen ihre Macht ausweiten können.
    Ein guter Christ/Moslem/jude usw. ist man in meinen Augen nicht wenn man streng die ganzen Feste feiert, sich an schwachsinnige Gebote hält oder oft in die Kirche/Moschee/Synagoge usw. geht, sondern wenn man einfach nur ein guter Mensch ist und an die Gnade seines Gottes glaubt.

  2. #12
    Crane
    Ich glaube nicht an Gott.. halte alles für eine blöde Erfindung, die einige noch dazu ausgenutzt haben um den Menschen Angst zu machen um dadurch an Geld und Macht zu kommen.

  3. #13
    Avatar von Jeta

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1.006
    Wieso ich an Gott glaube? Gute Frage, die sich nicht so wirklich beantworten lässt. Natürlich, wenn ich nun in meinem Leben nie etwas von Gott gehört hätte und mir keiner etwas von ihm erzählt hätte, würde ich ja auch nicht an ihn glauben sicherlich. Für mich ist ja Gott auch nicht eine bestimmte Person, sondern mehr die Gesamtheit des Guten und der Hoffnung. Klingt vielleicht schmalzig, ist für mich aber so.

    Für mich bedeutet Gott HAlt und Kraftquelle bei meinen Problemen, aber natürlich glaube ich auch an ihn wenn es mir gut geht.
    In meinem Leben sind mir (und einer meiner Schwestern) schlimme Dinge passiert, ich war auch zwei Mal sehr schwer krank, und in diesen Zeiten wäre ich ohne Glauben ziemlich verloren gewesen. Klar habe ich auch an mich geglaubt, aber manchmal denkt man darüber nach zu resignieren und dann hilft es einem, noch einen Halt zu haben, auch wenn er nur in der Vorstellung existiert. ISt natürlich keine sehr moderne Einstellung vielleicht in der heutigen Zeit, ich bin aber bis jetzt ganz gut damit gefahren.

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Religion für überhohlt? Eine schande für jeden der das Denkt!!!!

  5. #15
    Avatar von Jeta

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1.006
    Das denk ich auch

  6. #16

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    So viele Wunder die Existieren und jeden Tag geschehen und man glaubt nicht an Gott! Was für Gehinrwindungen müssen da verkalkt sein?

  7. #17
    Ich glaube an Gott, bin stolzer Katholike, auch wenn die katholische Kirche früher viel mist gebaut hat. Aber zeichne mich als Katholik aus, da ich an jesus glaube und in als weg zum Paradis sehe. Die Dogmen ect. haben nichts mit jesus zu tun, jesus hat nie gesagt das es priester, päpste, popen, bischöfe, pastoren ect. geben muss. Das sind kene heilligen sondern menschen wie du und ich. Es zählt allein der glaube an jeses und seinen Vater den allmächtigen Gotten dessen Wege unergründlich sind.

    Wenn zum Beispiel die Kirche viel mist gemacht hat, heisst es nicht das mann sich vom glauben abwenden muss, mann kann auch einfach christ bleiben, ohne gleich Atheist oder Agnostiker zu werden.


    Ich gebe Lala recht, es gibt zuviel wunder die die Nichtexistenz Gottes wiederlegen. Die Marienerscheinung von Guatalupe, von Fatima und noch weiter tausend wunder. Ach, ichwill hier nicht den Prediger spielen.

  8. #18

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Oder das Wunder das Athelti und ich einer Meinung sind!

    Athleti mit deiner Eisntellung solltest du Protestant werden!!!

  9. #19
    Avatar von Gjon

    Registriert seit
    19.05.2006
    Beiträge
    186
    Ja natürlich gibs Gott

    siehe Jesus, Mutter Theresa was wollt ihr für noch mehr beweise.

  10. #20
    Zitat Zitat von Gjon
    Ja natürlich gibs Gott

    siehe Jesus, Mutter Theresa was wollt ihr für noch mehr beweise.
    Was ist an Mutter Theresa göttlich?


    Junge, du bist nicht mehr zu heilen.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glaubt ihr an Gott?
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 23:18
  2. Wenn ein Pfarrer nicht an Gott glaubt
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 20:25
  3. Glaubt ihr an Gott?
    Von Mastakilla im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 387
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 04:18
  4. Warum glaubt ihr an Gott?
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 12:28
  5. Glaubt ihr an Gott/ Leben nach dem Tod etc
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 15:29