BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Glaubt ihr an die Schöpfungsgeschichte?

Teilnehmer
51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN!

    21 41,18%
  • Ja, weil ich sehr gläubig bin

    19 37,25%
  • Nein, obwohl ich gläubig bin

    11 21,57%
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 132

Glaubt ihr an die Schöpfungsgeschichte?

Erstellt von Lance Uppercut, 15.11.2009, 12:37 Uhr · 131 Antworten · 8.151 Aufrufe

  1. #111
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Wie kannst du dir erklären das Albert Einstein je mehr er vom Universum begriffen hat um so mehr an Gott glaubte ?
    ?Kindischer Aberglaube?: Einstein über Religion | hpd

    „Das Wort Gottes ist für mich nicht mehr, als der Ausdruck und das Produkt menschlicher Schwächen. Die Bibel ist eine Sammlung ehrbarer, aber dennoch primitiver Legenden, welche doch ganz schön kindisch sind. Keine Interpretation, wie feinsinnig sie auch sein mag, kann das (für mich) ändern.“

    „Es war natürlich eine Lüge, was Sie über meine religiösen Überzeugungen gelesen haben, eine Lüge, die systematisch wiederholt wird. Ich glaube nicht an einen persönlichen Gott und ich habe dies niemals geleugnet, sondern habe es deutlich ausgesprochen. Falls es in mir etwas gibt, das man religiös nennen könnte, so ist es eine unbegrenzete Bewunderung der Struktur der Welt, so weit sie unsere Wissenschaft enthüllen kann.“

  2. #112

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    der hauptpunkt warum ich den glauben in frage gestellt habe war einfach die sache mit adam und eva
    ich weiß noch schon damals als kind habe ich mir immer fragen über die welt und alles mögliche gestellt von den erwachsenen bekam ich immer gott bzw religion als antwort zu hören
    aber wenn jemanden sowas richtig interessiert dann reicht das nicht als antwort

  3. #113
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Nein die Bibel ist Bullshit und das Christentum und der Islam sind der größte und dümmste Bullshit auf Erden weil sie 1. früher für reine politische Zwecke missbraucht wurde und heute immer noch (Arabien und Iran: die Scharia ist immer noch Staatsform heute....) und nur um Menschen zu unterdrücken. Vor 6000 Jahren schätzt man sagt die Bibel das Gott alle Tierarten und 2 Menschen mit einem Plumps auf die Erde klatschte, in ihrer heutigen Form aber: 1. Wie können aus zwei Menschen 6,8 Milliarden werden, und wenn ja müssten 95% der Menschen Krüppel sein heute wegen Inzucht und es müssten demnach alle miteinander verwandt sein.... 2. Was ist denn mit der Urknalltheorie? Frage hat sich erledigt. Religion war und ist Politik nichts weiter.

  4. #114
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.230
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    ?Kindischer Aberglaube?: Einstein über Religion | hpd

    „Das Wort Gottes ist für mich nicht mehr, als der Ausdruck und das Produkt menschlicher Schwächen. Die Bibel ist eine Sammlung ehrbarer, aber dennoch primitiver Legenden, welche doch ganz schön kindisch sind. Keine Interpretation, wie feinsinnig sie auch sein mag, kann das (für mich) ändern.“

    „Es war natürlich eine Lüge, was Sie über meine religiösen Überzeugungen gelesen haben, eine Lüge, die systematisch wiederholt wird. Ich glaube nicht an einen persönlichen Gott und ich habe dies niemals geleugnet, sondern habe es deutlich ausgesprochen. Falls es in mir etwas gibt, das man religiös nennen könnte, so ist es eine unbegrenzete Bewunderung der Struktur der Welt, so weit sie unsere Wissenschaft enthüllen kann.“
    Hm normalerweise diskutiere ich diese Themen ungerne im Internet es wird auch mein letzter Post hier sein.

    Unabhängig von seiner Religionszugehörigkeit hatte Einstein DURCH seine Forschungen einen Gottesglauben:



    (Zitat)
    Albert Einstein (1879—1955)
    Deutscher Physiker, Begründer der Relativitätstheorie, Nobelpreisträger 1921.

    „Jedem tiefen Naturforscher muss eine Art religiösen Gefühls nahe liegen, weil er sich nicht vorzustellen vermag, dass die ungemein feinen Zusammenhänge, die er erschaut, von ihm zum ersten Mal gedacht werden. Im unbegreiflichen Weltall offenbart sich eine grenzenlos überlegene Vernunft. — Die gängige Vorstellung, ich sei ein Atheist, beruht auf einem großen Irrtum. Wer sie aus meinen wissenschaftlichen Theorien herausliest, hat diese kaum begriffen ... '

    Quelle: Hubert Muschalek / Morus-Verlag

  5. #115
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Es braucht einen kleinen Zufall damit sich eine Säure bildet, aber es braucht milliarden zufälle damit sich eine Zelle bildet, die bis aufs kleinste durchorganisiert ist, und mit anderen zellen verbunden ist und dadurch ein lebewesen entsteht, wo jede einzelne chemische reaktion die andere ergänzt, damit der ganze organismus einwandfrei funktionieren kann. Wo jede einzelne Zelle auf die andere perfekt eingespielt ist, damit alle zellen einen körper, eine einheit ergeben. Und wenn du nicht daran glaubst dass gott hinter alldem steckt, dann glaubst du dass die lebensbedingungen hier einfach so entstanden sind, also durch zufall, einfach so war alles da.



    wieso das gleiche sagst du doch auch. Die natur wirft mit säuren und basen um sich und erstellt einen ausgeklügelten Organismus, wo alles mehr oder weniger wie ein computer funktioniert, das ist deine aussage. Du hältst es also für möglich dass komplexes leben durch zufall entsteht, ein zug aus häusern aber nicht? ist doch dasselbe. Zufall heisst einfach nur, dass unendlich viele möglichkeiten bestehen etwas zu kombinieren. Mag ja sein dass die ganzen häuserteile nicht gleich zu einem zug werden, aber wenn der tornado lange genug wütet, so ein paar milliarden jahre lang, dann könnte daraus doch noch ein zug entstehen wenn die ganzen häuserteile zufällig richtig angeordnet werden^^



    biochemische reaktionen müssen aber auch einer gewissen organisation unterliegen wenn daraus richtiges leben entstehen soll. Alles muss perfekt kombiniert sein und vorallem muss es fehlerfrei sein. Sie dir mal unsre dna an, ein einziger fehler in den basen, es braucht nur ein falsches atom dranhängen und du kannst geistig behindert sein.



    woher willst du denn wissen, dass gewisse säuren in unsrem körper überflüssig sind. In der vorlesung höre ich nie dass eine bestimmte säure oder ein bestimmtes protein überflüssig ist, sondern der prof sagt, die genaue funktion ist noch unbekannt. Weil also die Funktion von etwas noch nicht bekannt ist, ist es gleich überflüssig?



    naja evolutionstheorie, ist nur eine Theorie. Wahrscheinlich gab es einen urknall, und wahrscheinlich haben sich dann atome zu einer welt geordnet, und irgendwie ist da wasser entstanden, und da drinn gab es dann anorganische substanzen, und irgendwie ist aus anorganischem organisches entstanden. Natürlich alles durch Zufall

    Und es mag ja sein, dass es ein paar Beweise dafür gibt, aber zu 100% ist es nicht erwiesen.

    Und auch wenn es keinen Beweis für Gott gibt, so hat Gott doch mehr Anhänger auf dieser Welt als die Evolutionstheorie.





    Nunja die Evolutionstheorie macht im grunde nichts andres.



    nur weil du etwas analysieren und logisch erklären kannst, heisst das noch lange nicht dass du den ganzen plan dahinter begriffen hast. Es heisst nur dass du weisst wie ein Regenbogen entsteht, nicht mehr nicht weniger.

  6. #116

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Ja, ich bin sehr gläubig, aber alle Theorien sind unterschiedlich umstritten. Für mich wäre die tatsache das wir vom Affen abstammen nicht unbedingt zutreffend. Aber ausschliessen tue ich das auf keinen Fall. Ist eine sehr Komplizierte Anhandssache, da man alle Religionen sowie berechenbare Therorien erst einmal Studieren müsste. Der Glaube an Gott ist bei mir Sehr Gross. Der Glaube an jeder Schöpfungstheorie ist aber eine andere sache.

  7. #117

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Complexum Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin sehr gläubig, aber alle Theorien sind unterschiedlich umstritten. Für mich wäre die tatsache das wir vom Affen abstammen nicht unbedingt zutreffend. Aber ausschliessen tue ich das auf keinen Fall. Ist eine sehr Komplizierte Anhandssache, da man alle Religionen sowie berechenbare Therorien erst einmal Studieren müsste. Der Glaube an Gott ist bei mir Sehr Gross. Der Glaube an jeder Schöpfungstheorie ist aber eine andere sache.
    wir stammen aber nicht vom affen ab

    der affe und der mensch haben nur dieselben vorfahren

  8. #118
    Avatar von Piro

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    212
    das leben konnte sich unmöglich von alleine schaffen

    dazu ist unser aufbau zu kompliziert

    eine Rolex uhr lässti sich auch nicht durch einen zufälligen erdbeben von alleine bauen.

  9. #119

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Piro Beitrag anzeigen
    das leben konnte sich unmöglich von alleine schaffen

    dazu ist unser aufbau zu kompliziert

    eine Rolex uhr lässti sich auch nicht durch einen zufälligen erdbeben von alleine bauen.
    wer bisn du ???
    shqipe oder grek ?

  10. #120

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    der mensch wurde von gott erschaffen, genauso der affe.
    wenn der mensch vom affen abstammt, kann man die frage stellen,
    warum entwickeln sich affen-rassen nicht zu menschen-ähnlichen wesen??
    menschen benehmen sich manchmal wie affen...

Ähnliche Themen

  1. was glaubt ihr....
    Von DS_1989 im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:32
  2. Glaubt ihr...
    Von Koma im Forum Rakija
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:05
  3. Wer glaubt das er aus freien Stücken GLAUBT?
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 19:55
  4. Glaubt ihr das?
    Von Adem im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 18:01
  5. Glaubt ihr
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:50