BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Glaubt ihr an die Schöpfungsgeschichte?

Teilnehmer
51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NEIN!

    21 41,18%
  • Ja, weil ich sehr gläubig bin

    19 37,25%
  • Nein, obwohl ich gläubig bin

    11 21,57%
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 132

Glaubt ihr an die Schöpfungsgeschichte?

Erstellt von Lance Uppercut, 15.11.2009, 12:37 Uhr · 131 Antworten · 8.141 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es sollte aber klar sein, daß sich die beiden Begriffe nicht gleichsetzen lassen
    Ja, das sollte es wohl. Das setze ich voraus, aber vielleicht hätte ich besser nicht sollen...

  2. #62

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Sorry mein Freund,
    vielleicht bin ich nicht gebildete genug um dein Text zu verstehen,
    kannst du mir es genauer erklären, was du gemeint hast?
    entschuldige,
    habe den Namen etwas anders geschrieben:
    Charlotte Knobloch ? Wikipedia

  3. #63
    Fan Noli
    Also ich glaub nur an Arabella, die dreht einmal den Ring um den Finger da braucht es weder ein Adam noch ne Eva.^^

  4. #64
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    du glaubst also an die Schöpfungsgeschichte nach Adam und Eva?
    Also dass sie wirklich so stattgefunden hat?
    Nein, in der Bibel werden oft Symbole und Gleichnisse verwendet. Ich glaube eher, dass Adam und Eva Symbole sind (vielleicht für die damalige Menschheit die Gott erschaffen hat?). Irgendwo habe ich einen interessanten Artikel dazu gelesen, kann ihn jetzt aber leider nicht mehr finden.

  5. #65
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Sie ist nicht im Gleichgewicht entstanden, es hat sich so eingependelt. Allein schon die Anzahl von Wild in einer bestimten Region über die Jahre müsste das klarmachen. Die Natur ist nicht im Gleichgewicht und sie ist nicht symmetrisch, das ist ein weit verbreiter Irrglaube. Sie schwankt einfach um einen bestimmten Wert (je nach Bereich). Das Resultat davon ist die Evolutionstheorie.
    Geh einfach mal in einen Wald und mache Deine Augen auf, Du wirst überrascht sein, was Du siehst.

    Du kannst glauben, was Du willst aber diese Beanspruchung à la "Ich glaube an das Wahre" ist etwas arrogant. Das ist das Einzige, was mich stört. Beim Rest kannst Du machen, was Du willst. Ist ja schliesslich Dein Leben. Falls Du Recht hast, wirst Du es nach Deinem Tod sehen. Falls ich Recht habe, werden wir beide es nie erfahren.
    Seitwann muss denn alles symetrisch sein um perfekt zu sein. Die Natur ist perfekt geschaffen, alles ist bis ins Detail durchorganisiert, das kann unmöglich alles auf zufall basieren. Du willst mir also erzählen dass so komplexe lebewesen wie der mensch selber einfach so aus dem nichts entstanden ist, durch eine kette von zufälligen reaktionen. Das ist so als würd mir jemand sagen ein Computer ist einfach so von selber entstanden weil sich die einzelnen schaltkreise und teile einfach so irgendwann mal zusammengetan haben. Mit der Natur ist es nicht anders, dieses system ist einfach zu perfekt ausgeklügelt um auf zufall zu beruhen, und wenn du mir nicht glaubst, dann befass dich mal mit der biochemie des körpers ein wenig und dann wirst du wissen was ich meine. Da ist einfach zuviel Komplexität dahinter, von daher ist es eher arrogant zu glauben dass dahinter nicht eine höhere intelligenz steckt.

  6. #66

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Seitwann muss denn alles symetrisch sein um perfekt zu sein. Die Natur ist perfekt geschaffen, alles ist bis ins Detail durchorganisiert, das kann unmöglich alles auf zufall basieren. Du willst mir also erzählen dass so komplexe lebewesen wie der mensch selber einfach so aus dem nichts entstanden ist, durch eine kette von zufälligen reaktionen. Das ist so als würd mir jemand sagen ein Computer ist einfach so von selber entstanden weil sich die einzelnen schaltkreise und teile einfach so irgendwann mal zusammengetan haben. Mit der Natur ist es nicht anders, dieses system ist einfach zu perfekt ausgeklügelt um auf zufall zu beruhen, und wenn du mir nicht glaubst, dann befass dich mal mit der biochemie des körpers ein wenig und dann wirst du wissen was ich meine. Da ist einfach zuviel Komplexität dahinter, von daher ist es eher arrogant zu glauben dass dahinter nicht eine höhere intelligenz steckt.
    und wer hat dann gott bzw den schöpfer für das alles erschaffen war er einfach so da ???
    das ist so als würde mir jemand sagen ein computer ist einfach so von selber entstanden weil sich die einzelnen schaltkrese...

  7. #67
    Kelebek
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Seitwann muss denn alles symetrisch sein um perfekt zu sein. Die Natur ist perfekt geschaffen, alles ist bis ins Detail durchorganisiert, das kann unmöglich alles auf zufall basieren. Du willst mir also erzählen dass so komplexe lebewesen wie der mensch selber einfach so aus dem nichts entstanden ist, durch eine kette von zufälligen reaktionen. Das ist so als würd mir jemand sagen ein Computer ist einfach so von selber entstanden weil sich die einzelnen schaltkreise und teile einfach so irgendwann mal zusammengetan haben. Mit der Natur ist es nicht anders, dieses system ist einfach zu perfekt ausgeklügelt um auf zufall zu beruhen, und wenn du mir nicht glaubst, dann befass dich mal mit der biochemie des körpers ein wenig und dann wirst du wissen was ich meine. Da ist einfach zuviel Komplexität dahinter, von daher ist es eher arrogant zu glauben dass dahinter nicht eine höhere intelligenz steckt.
    Danke. Genau, das Universum, die Welt, Ich, Du, Wir, die Tiere oder die Pflanzen - - > alles wunder Gottes, sowas kann niemals aus Zufall enstanden sein. Ein Mensch mit logischen Denken müsste begreifen können, dass die Welt das so in ihren Gleichgewicht erschaffen wurde niemals ein billiges Produkt des Zufalls sein kann.

    Wir sehen ja was passiert, wenn Menschen etwas verändern wollen, was Gott erschaffen hat --- > Katostrophen!!!

  8. #68

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Danke. Genau, das Universum, die Welt, Ich, Du, Wir, die Tiere oder die Pflanzen - - > alles wunder Gottes, sowas kann niemals aus Zufall enstanden sein. Ein Mensch mit logischen Denken müsste begreifen können, dass die Welt das so in ihren Gleichgewicht erschaffen wurde niemals ein billiges Produkt des Zufalls sein kann.

    Wir sehen ja was passiert, wenn Menschen etwas verändern wollen, was Gott erschaffen hat --- > Katostrophen!!!
    capo wer sagt denn dass alles einfach durch zufall entstanden ist ???

  9. #69
    Kelebek
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    capo wer sagt denn dass alles einfach durch zufall entstanden ist ???
    Die Darwinisten.

  10. #70

    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    47
    Die Evolutionstheorie die aus mehreren Theorien besteht, ändert wieder nichts an der Schöpfung.

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was glaubt ihr....
    Von DS_1989 im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:32
  2. Glaubt ihr...
    Von Koma im Forum Rakija
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:05
  3. Wer glaubt das er aus freien Stücken GLAUBT?
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 19:55
  4. Glaubt ihr das?
    Von Adem im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 18:01
  5. Glaubt ihr
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:50