BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Die Gleichheit der Zeugen im Islam

Erstellt von AlbaMuslims, 14.02.2012, 21:31 Uhr · 52 Antworten · 2.962 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Jap. Also, kannst du englisch? Wo ist die Stelle an der sie "fremdfickt"? Oder hast du kleines Lauchkind die Scheisse einfach erfunden. Erzähl mal.
    Scheiße bist du dämlich...

  2. #32
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Jap. Also, kannst du englisch? Wo ist die Stelle an der sie "fremdfickt"? Oder hast du kleines Lauchkind die Scheisse einfach erfunden. Erzähl mal.
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    While travelling, Aisha discovered she was missing her necklace. She left her litter to find it, but got lost and the caravan left without her. She was waiting to be rescued and fell asleep. She was found the next morning by a young nomad named Safwan who brought her back to Medina. Rumors started about infidelity and Muhammad consulted some of his followers in the right path.
    Es wurde gemunkelt das da was war, und offenbar hat auch Mohammed gezweifelt sonst hätte er nicht andere konsultiert.

  3. #33
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Es wurde gemunkelt das da was war, und offenbar hat auch Mohammed gezweifelt sonst hätte er nicht andere konsultiert.
    Weil man eben munkelt, vor allem bei hochrangigen Personen, bei Aischa ja vor allem weil sie ein Muslim begleitete, der hinter der Gruppe her lief.
    Es geht mehr darum, dass hier auch noch andere Leute mitlesen. Und ohne Quelle, in der sie genau nachlesen, nehmen sie das von dem Lauchkind Troy dann 1:1 ab.

  4. #34
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Es wurde gemunkelt das da was war, und offenbar hat auch Mohammed gezweifelt sonst hätte er nicht andere konsultiert.
    Letztendlich sind alle Beteiligten tot und Videoaufnahmen gibt es auch keine.
    Aber alles Geschichten deuten darauf hin, dass sie ihre Halskette garnicht verloren hatte, also den Grund vorgetäuscht hat.
    Zudem hatten die drei Leute, die ausgesagt haben, absolut keinen Vorteil dadurch. Es war bloß in ihrem Rechtssinn dem Ehemann zu sagen, dass sie fremdgegangen ist, genauso wie sie wollen würden es zu erfahren, wenn ihre Frau fremdgeht. Man beachte den Männerehrenkodex: Nirgends wird erwähnt mit wem sie denn fremdgegangen ist!! Denn das spielt keine Rolle.
    Zudem haben alle drei die Strafe angetreten um ihre Ehre zu behalten und ihre Aussage nicht zurückgezogen.
    Hätten sie sich für nichts ausspeitschen lassen sollen?

    Man kann es letztendlich nicht zu 100% beweisen und nicht zu 100%wiederlegen.

  5. #35
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Weil man eben munkelt, vor allem bei hochrangigen Personen, bei Aischa ja vor allem weil sie ein Muslim begleitete, der hinter der Gruppe her lief.
    Es geht mehr darum, dass hier auch noch andere Leute mitlesen. Und ohne Quelle, in der sie genau nachlesen, nehmen sie das von dem Lauchkind Troy dann 1:1 ab.
    Ach ja... zeig mir woher du das hast, dass bei hochrangigen Personen gemunkelt wurde?

    Zeig mir die Stelle im Koran in der das steht? Hier lesen doch auch andere mit, und du willst nicht, dass die deinen Scheiß 1:1 nehmen.

  6. #36
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Letztendlich sind alle Beteiligten tot und Videoaufnahmen gibt es auch keine.
    Aber alles Geschichten deuten darauf hin, dass sie ihre Halskette garnicht verloren hatte, also den Grund vorgetäuscht hat.
    Zudem hatten die drei Leute, die ausgesagt haben, absolut keinen Vorteil dadurch. Es war bloß in ihrem Rechtssinn dem Ehemann zu sagen, dass sie fremdgegangen ist, genauso wie sie wollen würden es zu erfahren, wenn ihre Frau fremdgeht. Man beachte den Männerehrenkodex: Nirgends wird erwähnt mit wem sie denn fremdgegangen ist!! Denn das spielt keine Rolle.
    Zudem haben alle drei die Strafe angetreten um ihre Ehre zu behalten und ihre Aussage nicht zurückgezogen.
    Hätten sie sich für nichts ausspeitschen lassen sollen?

    Man kann es letztendlich nicht zu 100% beweisen und nicht zu 100%wiederlegen.
    Der nächste Scheiss. Bring doch Quellen und erzähl nich einfach ständig deinen eigenen Mist.

  7. #37
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Der nächste Scheiss. Bring doch Quellen und erzähl nich einfach ständig deinen eigenen Mist.
    Kauf dir gefälligst eine Mohammed Biographie, les dir den Abschnitt mit Aischa durch und dann reden wir weiter.

    So stellst du bloß eine dumme Frage nach der anderen. Ich kann dir noch tausend andere Sachen zeigen.

    Z. B. hat Aischa kapiert, dass Mohammed sich alles nur ausdenkt und alle Gesetze sich so hinbiegt, dass es ihm passt. Dies ist sogar als authentischer Hadith überliefert.

    Du Trottel weißt leider garnichts und jeder Satz ist für dich etwas völlig neues. Wenn du Ahnung hättest, dann hättest du diese Sachen schon längst mal irgendwo gehört oder gelesen.

  8. #38
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Kauf dir gefälligst eine Mohammed Biographie, les dir den Abschnitt mit Aischa durch und dann reden wir weiter.

    So stellst du bloß eine dumme Frage nach der anderen. Ich kann dir noch tausend andere Sachen zeigen.

    Z. B. hat Aischa kapiert, dass Mohammed sich alles nur ausdenkt und alle Gesetze sich so hinbiegt, dass es ihm passt. Dies ist sogar als authentischer Hadith überliefert.

    Du Trottel weißt leider garnichts und jeder Satz ist für dich etwas völlig neues. Wenn du Ahnung hättest, dann hättest du diese Sachen schon längst mal irgendwo gehört oder gelesen.
    Ich hab seine Biographie gelesen, da stand nur leider nicht von deinem Gelaber drinnen. Diese Hadith die du da nennst, gibt es nicht. Es gibt zwar erfundene Hadith von so Nazi-Seiten wie deiner, weil manche Leute eben nicht genauer nachforschen, aber mehr auch nicht.

  9. #39
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Letztendlich sind alle Beteiligten tot und Videoaufnahmen gibt es auch keine.
    Aber alles Geschichten deuten darauf hin, dass sie ihre Halskette garnicht verloren hatte, also den Grund vorgetäuscht hat.
    Zudem hatten die drei Leute, die ausgesagt haben, absolut keinen Vorteil dadurch. Es war bloß in ihrem Rechtssinn dem Ehemann zu sagen, dass sie fremdgegangen ist, genauso wie sie wollen würden es zu erfahren, wenn ihre Frau fremdgeht. Man beachte den Männerehrenkodex: Nirgends wird erwähnt mit wem sie denn fremdgegangen ist!! Denn das spielt keine Rolle.
    Zudem haben alle drei die Strafe angetreten um ihre Ehre zu behalten und ihre Aussage nicht zurückgezogen.
    Hätten sie sich für nichts ausspeitschen lassen sollen?

    Man kann es letztendlich nicht zu 100% beweisen und nicht zu 100%wiederlegen.
    ok, ich wollte es markieren falls jemand nicht ausreichend englisch kann. Von Mohammeds Aischa habe ich eh keinen Schimmer

  10. #40
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Ich hab seine Biographie gelesen, da stand nur leider nicht von deinem Gelaber drinnen. Diese Hadith die du da nennst, gibt es nicht. Es gibt zwar erfundene Hadith von so Nazi-Seiten wie deiner, weil manche Leute eben nicht genauer nachforschen, aber mehr auch nicht.
    Achso... und stand da was von den Banu Quraiza?

    Hat da Mohammed nicht besonders gnädig gehandelt, obwohl seine Anhänger ja alle umbringen wollten. An dieser Stelle erkennt man besonders das gute Herz des Propheten.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeugen Jehovas
    Von Toni Maccaroni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 250
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 22:05
  2. Verschwörungstheorie Zeugen Jehovas
    Von Rockabilly im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 08:48
  3. Zeugen Jehovas an der Tür
    Von @rdi im Forum Rakija
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 18:48
  4. Die Zeugen Jehovas
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 13:05
  5. Zeugen Kapitalisti
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 22:27