BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Wo die glücklichsten Menschen leben

Erstellt von DZEKO, 17.07.2010, 07:15 Uhr · 27 Antworten · 6.190 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Usoran1989

    Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    203
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Also für mein Gefühl sind die "ärmeren" glücklicher, weil sie einfach mit dem wenigen was sie haben das beste machen und bescheidener sind/ es sein müssen, wo hingegen in der "industrillen" Wohlstansgesellschaft dochs tändig gemeckert wird, ständi Druck herrscht bzw. man sich selbst macht...
    Klar sowas ist vllt schizophren und zynisch (den wirklich Armen und Leidenden ggü), und das soll jtzt keine These sein oder so, aber i-wie hab ich das im Urin...

    Aber wer bin ich, um sowas zu beurteilen? Ich bin doch nur ein Bit, in den ewigen nie enden wollenden Bits in der vernetzten Welt...anno 2010...

    PS: Ratet mal, welches Land, nachdem es WM 2010 geworden ist, die glücklichsten Einwohner hätte?
    ich glaub du verwechselst die farben...

    schau dir mal den balkan an russland afrika usw... die sind arm und alles andere als happy...

    schau dir USA österreich spanien der hohr norden finnland norwegen usw an die sind reich und glücklich.....

  2. #22

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Woran machst Du das auf der Karte fest? Ich sehe da keine signifikanten Übereinstimmungen.
    In den Ländern der vorderen Ränge hat Religion nix zu melden. Ist aus der Öffentlichkeit mehr oder weniger verschwunden.

    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Also für mein Gefühl sind die "ärmeren" glücklicher, weil sie einfach mit dem wenigen was sie haben das beste machen und bescheidener sind/ es sein müssen, wo hingegen in der "industrillen" Wohlstansgesellschaft dochs tändig gemeckert wird, ständi Druck herrscht bzw. man sich selbst macht...
    Klar sowas ist vllt schizophren und zynisch (den wirklich Armen und Leidenden ggü), und das soll jtzt keine These sein oder so, aber i-wie hab ich das im Urin...

    Aber wer bin ich, um sowas zu beurteilen? Ich bin doch nur ein Bit, in den ewigen nie enden wollenden Bits in der vernetzten Welt...anno 2010...

    PS: Ratet mal, welches Land, nachdem es WM 2010 geworden ist, die glücklichsten Einwohner hätte?
    Und weil die "Ärmeren" so glücklich sind, versuchen sie ständig in den "reichen Westen" zu flüchten?

    Da die meisten Menschen Glück unmittelbar mit Geld und Wohlstand verbinden, dürfte dieses Ergebnis eigentlich niemanden verwundern.

  3. #23

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Glück ist nur eine zeitliche Wahrnehmung des momentanen Wohlbefindens und ist subjektiv zu betrachten.

  4. #24
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Sreća je Srbija

  5. #25

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Oesterreich und eines der gluecklichsten Laender der Welt.. phaa, dass ich nicht lache..

    Die Oesterreicher beschweren sich ja immer nur.. Auslaender hier auslaender da, immer haben diese fpoe anhaenger was zu mekern und das sind nicht gerade wenige..

    Also wie kann oesterreich so weit vorne sein ..
    Gerade das macht sie glücklich, sie haben ständig jemanden vor Augen dem sie alle Probleme unterjubeln können.
    Was gibts besseres?



    Thema: Geld, Gesundheit und Freiheit machen glücklich.
    Religion ist ganz weit hinten und macht Menschen alles andere als glücklich, im Gegenteil wie man sehr gut am Südostgefälle sehen kann.

  6. #26

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Finnland? Das zeigt wie glaubwürdig die Statistik ist

  7. #27
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zum Thema Glück:


    Studie: Fromme Menschen sind glücklicher


    "Lohnt es sich, als Christ zu leben? Macht Glaube glücklich? Viele wissenschaftlichen Untersuchungen belegen, dass Glaube einen positiven Effekt auf das Leben hat. [...]

    Studien belegen, dass Christen mehr Lebensfreude haben.
    Christen sind psychisch gesünder als der Durchschnitt der Bevölkerung. Menschen, die an einen gütigen Gott glauben, sind besser dran bei der Bewältigung von Lebenskrisen und Stress-Situationen. Sie werden seltener psychisch krank und sind für psychosomatische Krankheiten weniger anfällig. Wenn sie dann doch einmal krank werden, vertrauen sie leichter auf ihre Heilung und werden dadurch auch schneller gesund.
    Sie sind insgesamt weniger ängstlich und depressiv, sie haben mehr Freude am Sex, und ihre Ehen und Familien sind gesünder und halten häufiger dem Stress des Alltags stand. Christen trinken und rauchen weniger, nehmen seltener Drogen und sind schon rein körperlich deswegen fitter als der Durchschnitt der Bevölkerung.
    Soweit einmal eine kleine Auswahl der Ergebnisse wissenschaftlicher Untersuchungen, die sich mit Lebensglück, Lebenserfolg und dem Lebensstil frommer Menschen befassen ..."


    "Menschen, die glauben, leben länger, und zwar fünf bis sieben Jahre. Das ist eine eindrückliche und gut dokumentierte Tatsache. Warum das so ist, ist noch nicht restlos geklärt. Es gibt verschiedene Hypothesen, die zum Teil belegt sind. Eine davon ist, dass gläubige Menschen tendenziell einen besseren Lebensstil führen. Sie rauchen zum Beispiel weniger, bewegen sich mehr, essen vernünftiger – also die ganz elementaren Dinge. Sehr gut belegt ist auch, dass gläubige Menschen besser mit Stress-Situationen umgehen. Gerade wegen der Möglichkeiten, die der Glauben eröffnet, zum Beispiel durch das Gebet ..."


    Das kann ich bestätigen.

  8. #28
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Skandinavien, ich komme! ^^

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Der weg zur scharia fordert wieder Menschen leben!
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 22:26
  2. Wo die Menschen am glücklichsten sind
    Von Epirote im Forum Wirtschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 15:03
  3. Tote Menschen, leben länger
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 22:08
  4. 6,5 Milliarden Menschen leben auf der Erde
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 15:49