BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 204

Die Göttin AL-Lat

Erstellt von Haganrix, 08.09.2012, 14:49 Uhr · 203 Antworten · 7.079 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    ah da haben wir den punkt.. scheint ein atheist zu sein.. der sich auf kosten anderer lustig zu machen versucht..
    Du hast meine Ergänzung nicht gelesen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Er - Gott
    Sie - Gottheit.

    warum zu erst Adam?
    damit wir uns besinnen und nachdenken.
    Gott konnte zu erst ein Baby erschafen oder zwei Adams, oder Adam und Eva oder zwei Evas

    ...

    Schon mal von Lilith gehört, Adams erster Frau?

    Lilith wurde nach der Kabbala aus dem Paradies vertrieben, weil sie sich Adam nicht unterordnen wollte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    ah da haben wir den punkt.. scheint ein atheist zu sein.. der sich auf kosten anderer lustig zu machen versucht..
    Langsam dämmert mir, warum Du glaubst ich wäre ein Atheist. Evolutionslehre und Religion gehen für dich nicht zusammen. Das ist im Heidentum der Gegenwart durchaus anders. Dabei ist das überhaupt nicht neu, bereits Heraklit lehrte, daß sich alles bewegt.

  2. #52

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Haganrix Beitrag anzeigen
    Ja guck, genau das wollte ich sehen! Der Ursprung soll einseitig männlich gewesen sein. Aber willst Du uns deine religiöse Textstelle dafür als Beweis anführen?
    siehe bitte das hier: Eva aus den Rippen Adams?

    Salam

    Es gibt in Bezug auf Koran und Bibel viele Missinterpretationen bzw. falsche Wortwiedergabe.

    1. Der Koran spricht nicht von dem Namen „Eva“

    2. Im Koran steht es nicht, dass Adam ein Mann war, doch da es im Arabischen nur Maskulin- oder Femininformen gibt, wird das Neutrum als Maskulin gekennzeichnet. Deshalb meint man, dass Adam ein Mann war.

    3. Auch das, das als Wesen interpretiert wurde und aus Adam entstanden ist, wird im Koran als Maskulin gekennzeichnet. Es heißt also nicht „seine Gattin“, sondern „seinen Lebensgefährten“ oder „sein Ebenbild“ (Zawjaha).

    4. Der Koran spricht nicht von irgendeinem Wesen sondern von der „Seele“, die als Feminin gekennzeichnet wurde (Nefes). Nach genauerer Wortwiedergabe muss der Vers folgender Maßen übersetzt werden:

    Er schuf euch aus einer einzigen Seele (Nefes), hierauf machte Er aus ihr ihren Lebensgefährten


    In der Evolutionsgeschichte, - ob es die für dich überhaupt gibt, weiß ich im Augenblick nicht -, waren ursprünglich erst alle Lebewesen hybrid, also eingeschlechtliche Organismen, bis sich in einem späteren Stadium die Zweigeschlechtlichkeit entwickelt hat. Ich habe, - selbst wenn dich das überraschen sollte -, auch emotionale Vorbehalte gegen Homosexualität, aber auf der Grundlage unserer Evolutionsgeschichte habe ich etwas verstanden.
    71:13-14 Was ist euch, dass ihr von Allah nicht Weisheit und Gesetztheit erwartet, da Er euch doch in verschiedenen Stufen und verschiedenen Formen erschaffen hat?

    82:7-8 Der dich erschuf und dann dich vollendete und gestaltete? In der Form, die Ihm beliebte, hat Er dich gebildet.

    76:1 Wahrlich, es kam über den Menschen eine Zeit, da er nichts Nennenswertes war.


    siehe: http://www.alrahman.de/philosophisch...ungsgeschichte


    Frieden

  3. #53

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    die Frau Lilith wird nicht wie ein Mensch beschrieben sondern wie ein Geist(Dschinn), und der Teufel Iblis war auch ein Dschinn und aus dem Paradies vertrieben, er wollte sich Adam nicht unterordnen wegen seiner Herkunft.
    Dschinn erschuf Gott tausende Jahre vor Adam.

    wie kann Lilith Adams erste Frau sein wenn Eva schon da war, die Vertreibung kam ja nach Eva.
    und vor Adam und Eva waren nur die Dschinn da.

    Evolutionslehre und Religion gehen für dich nicht zusammen. Das ist im Heidentum der Gegenwart durchaus anders. Dabei ist das überhaupt nicht neu, bereits Heraklit lehrte, daß sich alles bewegt.
    die Bewegung (der Materie) ist der Beweis der Schöpfung, ohne Bewegung keine Schöpfung.

  4. #54

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Virus, entweder verstehe ich den User Haganrix falsch oder Du... ich denke, eher Du!

    Gott spricht auch im Form "Wir", obwohl Gott "einer" ist.....( ich weiß wirklich nicht wie ich dir das erklären könnte!)

    Allah = Gott, Schöpfer usw.
    Al-lat ist nur eine Weibliche Form von Allah! das hat nichts mit Gott ist Weiblich oder Männlich zu tun, genau wie das mit; "Wir erschuffen .." (was man im Koran liest) nichts mit mehrere "Götter erschufen..." zu tun hat...!

    die Bewegung (der Materie) ist der Beweis der Schöpfung, ohne Bewegung keine Schöpfung.
    hat er irgend wo gesagt, das die Schöpfung keinen Schöpfer hat? (Mutter-Natur......)

    ich finde schon sehr komisch das (zb.) Maria(von Gott auserwählt) nicht als Prophetin annarkannt wurde/wird...

    Frieden

  5. #55

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    @ frieden bruder

    Mi smo nebesima, Zemlji i planinama ponudili emanet, pa su se ustegli i pobojali da ga ponesu, ali ga je preuzeo čovjek, a on je, zaista, prema sebi nepravedan i lahkomislen (Kur'an, 33:72)

    - - - Aktualisiert - - -

    I kad je Gospodar tvoj iz kičmi Ademovih sinova izveo potomstvo njihovo i zatražio od njih da posvjedoče protiv sebe: "Zar Ja nisam Gospodar vaš?"; oni su odgovarali: "Jesi, mi svjedočimo"; i to zato da na Sudnjem danu ne reknete: "Mi o ovome ništa nismo znali". Ili da ne reknete: "Naši preci su prije nas druge Allahu ravnim smatrali, a mi smo pokoljenje poslije njih. Zar ćeš nas kazniti za ono što su lažljivci činili''? I tako, eto, Mi opširno iznosimo dokaze, da bi oni došli sebi. (7:172-174)

    - - - Aktualisiert - - -

    ... i kad je melekima Gospodar tvoj rekao: "Stvoriću čovjeka od ilovače, pa kad mu savršen oblik dam i udahnem u njega od Svoga Ruha, vi mu se poklonite!" (38:71,72)

    - - - Aktualisiert - - -

    A kada Gospodar tvoj reče melekima: "Ja ću na Zemlji namjesnika postaviti!"; oni rekoše: "Zar će Ti namjesnik biti onaj koji će na njoj nered činiti i krv proljevati? A mi Tebe veličamo i hvalimo i, kako Tebi dolikuje, štujemo." On reče: "Ja znam ono što vi ne znate." (2:30)

    I pouči On Adema nazivima svih stvari, a onda ih predoči melekima i reče: "Kažite Mi nazive njihove, ako istinu govorite!" "Hvaljen neka si", rekoše oni, "mi znamo samo ono čemu si nas Ti poučio; Ti si Sveznajući i Mudri." (2:31,32)

    - - - Aktualisiert - - -

    "O Ademe'', reče On, "kaži im ti nazive njihove!" I kad im on kaza nazive njihove, Allah reče: "Zar vam nisam rekao da samo Ja znam tajne nebesa i Zemlje i da samo Ja znam ono što javno činite i ono što krijete!" (2:33)

    - - - Aktualisiert - - -

    Tako Mi Sunca i svjetla njegova, i Mjeseca kada ga prati, i dana kada ga vidljivim učini, i noći kada ga zakloni, i neba i Onoga koji ga sazda, i zemlje i Onoga koji je ravnom učini, i duše i Onoga koji je stvori pa joj put dobra i put zla shvatljivim učini, uspjeće samo onaj ko je (dušu) očisti a biće izgubljen onaj ko je na stranputicu odvodi! (91:1-10)

    - - - Aktualisiert - - -

    Mi smo sinove Ademove, doista, odlikovali; dali smo im da kopnom i morem putuju, i opskrbili ih ukusnim jelima, i dali im velike prednosti nad mnogima koje smo stvorili. (17:70)

    - - - Aktualisiert - - -

    Stvoritelj nebesa i Zemlje! On vas kao parove stvara - a stvara parove i od stoke - da vas tako razmnožava. Niko nije kao On! On sve čuje i sve vidi. (42:11)
    ... ne navodite Allahu slične! Allah doista zna, a vi ne znate. (16:74)
    Reci: "On je Allah, Jedan (Kul hu vallahu ehad)! Allah je Utočište svakom (Allahus-Samed)! Nije rodio i rođen nije (lem jelid ve lem juled) i niko Mu dostojan nije (ve lem jekullehu kufuven ehad) !" (112:1-4)

    - - - Aktualisiert - - -

    nun seht ihr, wie Adem. a.s. im Koran erwähnt wird..

    - - - Aktualisiert - - -

    A kad smo rekli melekima: "Poklonite se Ademu!" - svi su se poklonili osim Iblisa, on je bio jedan od džina i zato se ogriješio o zapovijest svoga Gospodara. (18:50)

  6. #56

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    im Quran steht al-Lat ist eine Erfindung also existiert das Wort nicht und hat mit Realität nichts zu tun.

    das ist genau wie
    Herr, Herrin

    Herrin ist Erfindung, Dame ist richtig.

    53.19. Was meint ihr wohl zu al-Lat und al-´Uzza
    53.20. und auch zu Manat, dieser anderen, der dritten?
    53.21. Ist denn für euch das, was männlich ist, und für Ihn das, was weiblich ist (bestimmt)?

    53.23. Das sind nur Namen, die ihr genannt habt, ihr und eure Väter, für die Allah (aber) keine Ermächtigung herabgesandt hat. Sie folgen nur Vermutungen und dem, wozu sie selbst neigen, wo doch bereits von ihrem Herrn die Rechtleitung zu ihnen gekommen ist.

  7. #57

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Mi smo stvorili Adema od ilovače, od blata ustajalog, a još prije smo stvorili džine od vatre užarene. (15:26,27)

    - - - Aktualisiert - - -

    Gospodaru moj", reče, "zato što si me u zabludu doveo, ja ću njima na Zemlji poroke lijepim predstaviti i potrudiću se da ih sve zavedem, osim među njima Tvojih robova iskrenih." "Ove ću se istine Ja držati", reče On: "Ti nećeš imati nikakve vlasti nad robovima Mojim, osim nad onima koji te budu slijedili, od onih zalutalih." (15:39-42)

    - - - Aktualisiert - - -

    Neka je hvaljen Onaj koji u svemu stvara pol: u onome što iz zemlje niče, u njima samima, i u onome što oni ne znaju! (36:36)
    ... i od svega po par stvaramo da biste vi razmislili! (51:49)

  8. #58

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Bruder mujaga

    die Übersetzungen die Du liest, sind vom Englischem übersetzt... siehe bitte, das hier nochmal:
    Es gibt in Bezug auf Koran und Bibel viele Missinterpretationen bzw. falsche Wortwiedergabe.

    1. Der Koran spricht nicht von dem Namen „Eva“

    2. Im Koran steht es nicht, dass Adam ein Mann war, doch da es im Arabischen nur Maskulin- oder Femininformen gibt, wird das Neutrum als Maskulin gekennzeichnet. Deshalb meint man, dass Adam ein Mann war.

    3. Auch das, das als Wesen interpretiert wurde und aus Adam entstanden ist, wird im Koran als Maskulin gekennzeichnet. Es heißt also nicht „seine Gattin“, sondern „seinen Lebensgefährten“ oder „sein Ebenbild“ (Zawjaha).

    4. Der Koran spricht nicht von irgendeinem Wesen sondern von der „Seele“, die als Feminin gekennzeichnet wurde (Nefes). Nach genauerer Wortwiedergabe muss der Vers folgender Maßen übersetzt werden:

    Er schuf euch aus einer einzigen Seele (Nefes), hierauf machte Er aus ihr ihren Lebensgefährten

    Nebenbei:
    Adam wird von manchen (hier im Westen) auch als "Mensch" Übersetzt... und nicht als Mann.

  9. #59

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Bruder mujaga

    die Übersetzungen die Du liest, sind vom Englischem übersetzt... siehe bitte, das hier nochmal:
    Es gibt in Bezug auf Koran und Bibel viele Missinterpretationen bzw. falsche Wortwiedergabe.

    1. Der Koran spricht nicht von dem Namen „Eva“

    2. Im Koran steht es nicht, dass Adam ein Mann war, doch da es im Arabischen nur Maskulin- oder Femininformen gibt, wird das Neutrum als Maskulin gekennzeichnet. Deshalb meint man, dass Adam ein Mann war.

    3. Auch das, das als Wesen interpretiert wurde und aus Adam entstanden ist, wird im Koran als Maskulin gekennzeichnet. Es heißt also nicht „seine Gattin“, sondern „seinen Lebensgefährten“ oder „sein Ebenbild“ (Zawjaha).

    4. Der Koran spricht nicht von irgendeinem Wesen sondern von der „Seele“, die als Feminin gekennzeichnet wurde (Nefes). Nach genauerer Wortwiedergabe muss der Vers folgender Maßen übersetzt werden:

    Er schuf euch aus einer einzigen Seele (Nefes), hierauf machte Er aus ihr ihren Lebensgefährten
    znas li ti citati nas jezik?
    de opet procitaj..


    I kad je Gospodar tvoj iz kičmi Ademovih sinova izveo potomstvo njihovo i zatražio od njih da posvjedoče protiv sebe: "Zar Ja nisam Gospodar vaš?"; oni su odgovarali: "Jesi, mi svjedočimo"; i to zato da na Sudnjem danu ne reknete: "Mi o ovome ništa nismo znali". Ili da ne reknete: "Naši preci su prije nas druge Allahu ravnim smatrali, a mi smo pokoljenje poslije njih. Zar ćeš nas kazniti za ono što su lažljivci činili''? I tako, eto, Mi opširno iznosimo dokaze, da bi oni došli sebi. (7:172-174)

  10. #60

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Frieden verbreite keine Unwahrheiten.

Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hindu Göttin geboren? Lakshmi Tatma!
    Von Romani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 17:53
  2. CECA unsere "Göttin"
    Von Secondos im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 12:07