BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

Götzenanbetung im Christentum

Erstellt von kiwi, 09.03.2009, 00:03 Uhr · 86 Antworten · 4.114 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967

    Götzenanbetung im Christentum

    ljyustig

  2. #2
    Leila
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ljyustig

    was für schwachsinn

  3. #3
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Man sollte sich niemals über den Glauben anderer Menschen lustig machen.

  4. #4

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    170
    kiwi
    hör mal auf, das ist so was von primitiv was du hier reinstellst... Sie sollen an das Beten was sie wollen! Ist doch nicht dein Glaube, du hast dein Glaube und sie ihren glaube.

  5. #5
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Beispielsweise steinigen die in Mekka rituell den Teufel, werfen also Steine auf einige Säulen. Götzen, wenn man so will. Dabei trampeln sich die Gläubigen jedes Jahr in Scharen zu Tode.
    Wäre ich jetzt so ein Arschloch (jap!), das sich über den Glauben anderer Menschen lustig macht, hätte ich hier (und nicht nur hier) einen richtig guten Ansatzpunkt. Weil ich aber nicht so ein verbohrter Pisser bin (jap!), respektiere ich den Glauben der Menschen.

    Hör endlich auf mit deinen dilettantischen Versuchen, das Christentum lächerlich zu machen!

  6. #6

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Beispielsweise steinigen die in Mekka rituell den Teufel, werfen also Steine auf einige Säulen. Götzen, wenn man so will. Dabei trampeln sich die Gläubigen jedes Jahr in Scharen zu Tode.
    Wäre ich jetzt so ein Arschloch (jap!), das sich über den Glauben anderer Menschen lustig macht, hätte ich hier (und nicht nur hier) einen richtig guten Ansatzpunkt. Weil ich aber nicht so ein verbohrter Pisser bin (jap!), respektiere ich den Glauben der Menschen.

    Hör endlich auf mit deinen dilettantischen Versuchen, das Christentum lächerlich zu machen!
    Du hättest jetzt diesen Beispiel nicht bringen sollen... Stützt dich auf sein Niveau. Das wäre eigentlich eine Arbeit der Moderatoren solche Threads sofort zu löschen. Leider passiert bei solchen Beiträgen rein garnichts

  7. #7
    Leila
    Zitat Zitat von zet_ova Beitrag anzeigen
    Du hättest jetzt diesen Beispiel nicht bringen sollen... Stützt dich auf sein Niveau. Das wäre eigentlich eine Arbeit der Moderatoren solche Threads sofort zu löschen. Leider passiert bei solchen Beiträgen rein garnichts

    was willst jetzt sagen das er kein recht hat

  8. #8

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    was willst jetzt sagen das er kein recht hat
    Natürlich hat er das recht dazu, jedoch bringt's nicht viel... So wird die Diskussion nurnoch schlimmer! Und Leila bleib am Ball

  9. #9
    Leila
    Und Leila bleib am Ball[/quote]




    ich bleibe wo ich bin

  10. #10

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Und Leila bleib am Ball



    ich bleibe wo ich bin[/quote]

    jap dan ist alles gut.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied : Christentum
    Von Wetli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 261
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 20:43
  2. Selbstmord im Christentum
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 21:12
  3. Christentum
    Von Samoti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 18:58