BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Gott und die Atheisten..

Erstellt von acttm, 07.01.2009, 23:42 Uhr · 37 Antworten · 1.545 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid, mir ist weder ein Adam noch eine Eva bekannt.
    Und als Mensch werde ich nie eine Sünde begehen können, weil ich nicht weiß, was das für ein Aberglauben sein soll.
    Was soll das sein, was du dir womöglich eingeredet habest?
    Lieber Balkanmensch,

    findest du nicht dass das alles etwas ironisch klingt was ich da schrieb?

    Ich beziehe mich auf die Menschen, die für ihre Fehler oder "Sünden" damit rechtfertigen,dass sie nicht Vollkommen sind bedingt durch die Untreue von Adam und Eva zu Gott.
    Und du kannst mir nicht sagen,dass du nie von diesem Liebespaar gehört hast.

  2. #22
    benutzer1
    Balkanmensch... Zwei Dumme, Ein Gedanke!!! hehe...

  3. #23

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Lieber Balkanmensch,

    findest du nicht dass das alles etwas ironisch klingt was ich da schrieb?

    Ich beziehe mich auf die Menschen, die für ihre Fehler oder "Sünden" damit rechtfertigen,dass sie nicht Vollkommen sind bedingt durch die Untreue von Adam und Eva zu Gott.
    Und du kannst mir nicht sagen,dass du nie von diesem Liebespaar gehört hast.
    ja, entschuldige, ich habe es zu spät bemerkt, wie ich es zu verstehen hätte. Bin etwas überarbeitet.

    Adam und Eva kenne ich nicht, ich will es auch nicht kennenlernen.
    Aber ich habe davon gehört, daß sie gegen Bildung waren.

  4. #24
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    AkzepTolera, wieso wäre die Enttäuschung groß??
    Wenn doch NICHTS mehr existiert nach dem Tod des Menschen, wie soll er somit Erkenntnis über die angebliche "Nicht-Existenz" Gottes und des Paradieses erlangen?

    Stimmt sie werden nichts mehr feststellen können, da sie tod sind und somit ist der Zug abgefahren.
    Ein Leben in Lügen verschwendet(wenn es denn keinen Gott gibt versteht sich)

  5. #25
    benutzer1
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Stimmt sie werden nichts mehr feststellen können, da sie tod sind und somit ist der Zug abgefahren.
    Ein Leben in Lügen verschwendet(wenn es denn keinen Gott gibt versteht sich)


    Vielleicht sieht ja ein anderer Mensch "diese von dir benannten Lügen" als Bereicherung in seinem Leben an und erlangt nur durch seinen Glauben Erfüllung in einem irdischen Leben.

  6. #26
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    ja, entschuldige, ich habe es zu spät bemerkt, wie ich es zu verstehen hätte. Bin etwas überarbeitet.

    Adam und Eva kenne ich nicht, ich will es auch nicht kennenlernen.
    Aber ich habe davon gehört, daß sie gegen Bildung waren.

    Eigentlich müßte man meinen,dass sie für die Bildung waren,da sie aus dem Baum er Erkenntnis gegessen haben gegen den Willen ihres Schöfers, bis dahin waren sie Dumm könnte man sagen.

    Es ist ähnlich zu vergleichen,wie wenn ein Kind gegen den Willen des Vaters in die Schule geht und dort erlernt,dass 1+1=2 macht oder wie man das Wort Liebe schreibt oder das die Erde Rund ist und nicht eine Scheibe.

  7. #27
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Vielleicht sieht ja ein anderer Mensch "diese von dir benannten Lügen" als Bereicherung in seinem Leben an und erlangt nur durch seinen Glauben Erfüllung in einem irdischen Leben.

    Das bezweifle ich überhaupt nicht.
    Du bist das beste Beispiel und es ist gut so.
    Das meine ich ernst.
    Das was für mich eine Lüge ist kann für die die Wahrheit sein und in dieser Wahrheit kannst du glücklicher mit deinem Leben sein als ich mit meinem.

  8. #28
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Vielleicht sieht ja ein anderer Mensch "diese von dir benannten Lügen" als Bereicherung in seinem Leben an und erlangt nur durch seinen Glauben Erfüllung in einem irdischen Leben.

    Dann würdest du das alles ja genau befolgen, was du ja nicht machst.

    Das witzige ist ja, würde man all die Leute hier die so sehr mit ihrer Religion rumprahlen in irgend ein Land schicken wo sie ihre Religion auch genau so leben müssten...oh sie würden beten wieder ganz schnell nach Deutschland zurück kommen zu können.

  9. #29
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Balkanmensch... Zwei Dumme, Ein Gedanke!!! hehe...
    Ich würde eher sagen Intuition.

    Ich finde ihr seid nicht dumm

  10. #30

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Eigentlich müßte man meinen,dass sie für die Bildung waren,da sie aus dem Baum er Erkenntnis gegessen haben gegen den Willen ihres Schöfers, bis dahin waren sie Dumm könnte man sagen.

    Es ist ähnlich zu vergleichen,wie wenn ein Kind gegen den Willen des Vaters in die Schule geht und dort erlernt,dass 1+1=2 macht oder wie man das Wort Liebe schreibt oder das die Erde Rund ist und nicht eine Scheibe.
    und genau deswegen habe ich keinerlei Interesse an der Jahovitischen Märchensammlung.
    Meine Zeit erlaubt das nicht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radikale Atheisten
    Von piran im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 12:37
  2. Frage an die Atheisten
    Von Unabhängiges System im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 16:36
  3. Schachmatt Atheisten!
    Von Vjecna Vatra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 18:09
  4. Es gibt keinen Gott - Atheisten machen mobil
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 18:13
  5. Die Atheisten kommen
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 02:10