BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Was ist Gott, ein Christ, Jude, Muslim, Hindu oder Buddhist?

Erstellt von lotus, 08.05.2016, 14:20 Uhr · 29 Antworten · 2.070 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Damit wäre diesseits nichts anderes als Interessen an materiellen Gütern, das kurzlebige zum eigenen Genuss. Das Gegenteil von diesseits wäre dann, etwa jenseits nach dem Tod und was schreibt der Koran da?

  2. #22
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.951
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Damit wäre diesseits nichts anderes als Interessen an materiellen Gütern, das kurzlebige zum eigenen Genuss. Das Gegenteil von diesseits wäre dann, etwa jenseits nach dem Tod und was schreibt der Koran da?
    Man darf weder von Diesseits noch von Jenseits abhängig sein sondern allein von Gott.

    Man sah Rabia in den Straßen von Basra mit einem Eimer Wasser in der einen Hand und einer Fackel in der anderen Hand. Als sie gefragt wurde, was dies zu bedeuten habe, antwortete sie:
    „Ich will Wasser in die Hölle gießen und Feuer ans Paradies legen, damit diese beiden Schleier verschwinden und niemand mehr Gott aus Furcht vor der Hölle oder in Hoffnung aufs Paradies anbete, sondern nur noch um Seiner ewigen Schönheit willen.“[15]
    https://de.wikipedia.org/wiki/R%C4%8...ya_al-Qaysiyya
    ‚Uqba bin ‚Amir berichtete: Eines Tages ging der hinaus und verrichtete das Beerdigungsgebet für die Märtyrer von Uhud und der Prophet s.a.w.s. sagte:

    „Ich werde als euer Vorgänger den Weg für euch und ich werde ein Zeuge über euch sein. Bei Gott! Ich sehe meine Quelle (Kauthar) erst jetzt und mir wurden die Schlüssel zu allen Schätzen der Erde gegeben (oder die Schlüssel der Erde). Bei Gott! Ich befürchte nicht, dass ihr nach meinem Tod andere neben Gott anbeten werdet, doch ich befürchte, dass ihr euch untereinander bekämpfen werdet wegen weltlichen Dingen.“ (Bukhary Band 2, Buch 23, Nummer 428)

  3. #23
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    11.140
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Ich sehe es anders, in der Bibel wird der Prophet Hiob/Ejjub als ein Schwächling beschrieben, im Quran als ein geduldiger Mann, aber beides muss nicht falsch sein, den es heisst im Quran: „Der Mensch wurde schwach erschaffen“ (Sure 4,28).

    - - - Aktualisiert - - -



    Das ist jetzt eine andere Frage wieso es Kriege gibt, das Problem ist vielmehr kosmisch/himmlisch oder irdisch also materiell und weniger geistig, deshalb wird im Islam immer wieder von Dunya (Diesseits) gewarnt.
    ???

  4. #24
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    16.594
    Naja jeder sieht Gott anders.

  5. #25
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.951
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Naja jeder sieht Gott anders.
    Gott ist ein Gläubiger, er glaubt an sich selber
    Der 6. Name von Allah ist al-Mumin - der Gläubige, der Überzeugte.
    99 schönste Namen

    Das Gegenteil ist Kafir - Ungläubiger, und das ist der Satan, Iblis, der erste Ungläubiger überhaupt.

  6. #26
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    16.594
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Gott ist ein Gläubiger, er glaubt an sich selber
    Der 6. Name von Allah ist al-Mumin - der Gläubige, der Überzeugte.
    99 schönste Namen

    Das Gegenteil ist Kafir - Ungläubiger, und das ist der Satan, Iblis, der erste Ungläubiger überhaupt.
    Gott= eine höhere macht höhere Intelligenz.

  7. #27
    Arminius
    Jenseits = Goranien

  8. #28
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    3.553
    gott ist atheist. muss man wissen.

  9. #29
    Commodus
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    "Denn das Heil kommt von den Juden"

    Johanes 4
    21 Jesus spricht zu ihr: Weib, glaube mir, es kommt die Zeit, daß ihr weder auf diesem Berge noch zu Jerusalem werdet den Vater anbeten. 22 Ihr wisset nicht, was ihr anbetet; wir wissen aber, was wir anbeten, denn das Heil kommt von den Juden.

    Jerusalem mit Mekka und Juden mit Muhammedaner umtauschen und schon hat man das Ergebnis.

    Auf hebräisch ist Salam=Schalom, Muslim=Muschlom.
    Gott ist auch älter als das Neue Testament.

  10. #30
    Arminius

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ist Gott ein Rassist?
    Von Lance Strongo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 14:31
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 08:34
  3. Was wenn Gott eine Frau ist?
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 23:11
  4. Was ist Gott?
    Von NikolA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 16:08
  5. was ist ein kum???
    Von proserbien im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 01:57