BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Ist Gott mächtig

Erstellt von NikolA, 24.08.2010, 03:32 Uhr · 42 Antworten · 1.773 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von NikolA Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu Gott ist der Mensch nicht allmächtig. Wenn GOTT einen Stein erschaffen kann, welchen er selbst nicht aufheben kann, verliert er dadurch seine Allmacht. Wenn er es jedoch nicht kann, ist er nicht allmächtig. Das man Gott nicht rationell erklären kann das wissen wir, es sollte ein Gedankenspiel sein um einfach zu zeigen wo der Geist des menschlichen Verstandes an seine Grenzen stösst. ( Das Grossvaterparadoxon ist ein ähnliches Gedankenspiel) Also wozu eine Frage die man nicht beantworen kann überhaupt stellen? Weil es sicher den einen oder anderen gibt, welche Gefallen haben an solchen Hirnspinnereien.

    Eine mögliche Antwort auf die Frage wäre, das Gott sehr wohl solch einen Stein erschaffen könnte und dann temporär auf seine Allmacht verzichtet um den Stein (und so auch seine Allmacht demonstriert) nicht aufheben zu können. Aber da wir wissen, das Gott NICHT allwissend ist, kann er nicht voraussehen, ob er nach ebendiesem Bewies seine Allmacht zurückbekommt. Folglich würde er seine Allmacht riskieren nur um eine Frage zu beantworten, welche an eine nicht vorhandene Eitelkeit Gottes appeliert.
    Also müsste die Antwort NEIN heissen.

    Danke
    Nikola

    wie kommst du bloss darauf das gott nicht allwissend wäre ???

  2. #12

    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Milo7 Beitrag anzeigen
    Wenn Gott es zulässt dann ja. Aber in der Geschichte - jetzt nach christlichem Glauben- gab es ein viel größeres ,ein sogenanntes Paradox , als das in deinem Beispiel mit dem Stein.Nämlich Jesus Christus.Man stelle sich vor: Gott der Leidlose litt, Gott der Unsterbliche starb, Gott der Sündlose nahm alle Sünden der Welt auf sich.

    Gott nahm Menschengestalt an und entäußerte sich selbst.

    "Er entäußerte Sich Selbst,
    indem Er Knechtgestalt annahm
    und den Menschen gleich wurde.
    Und in der Gestalt als Mensch erfunden,
    erniedrigte Er sich Selbst
    und ward gehorsam bis zum Tod."
    Wem schuldete Christus gehorsam wenn er allmächtig war??

    Kompiment diese Antwort ist sehr schön, nur hat sie für mich einen bitteren Beisgeschmack. Nach der Bibel ist Jesus nicht DER Gott sondern Gottes einziger Sohn (Joh. 1:1) und dergleichen, und somit steht ihm die Position eines Allmächtigen nicht zu, denn es kann nur einen Allmächtigen geben (Singularität wenn man so will)
    Die (dualität wenn man so will) Existenz einer weiteren Allmacht wie Jesus Christus oder gar der dritten (den heiligen Geist) gibt mir persönlich einiges zu knabbern in meinem Glaubensgerüüst, sodass die Frage nach der Trinität für mich so ad absurdum geführt wird. Dennoch, und ich zweifle als Gläubiger Christ nicht daran, das er in Gemeinschaft mit Christus und dem heiligen Geist eine Singularität bildet, die uns von den Kirchen falsch erklärt wird.

    Und bevor ihr mich steinigt weil ich scheinbar die behauptung aufstelle, dass gott NICHT allwissend ist. In der Bibel so wie in anderen religiösen Schriften ist die Rede von der Flut. Wäre Gott alwissend, hätte er niemals den Menschen erschaffen um Ihn dann zu vernichten. In der Bibel findet sich auch weiters ein Hinweis in der Genesis, in welchem Gott Abraham auffordert, Isaak (im Koran ist es denke ich Ismael) zu opfern um dann im letzten Moment einen Engel zu senden der Abraham sagte (sinngemäss) "Jetzt WEISS ich das du (Abraham)) Gott fürchtest...

    Danke
    Nikola

    schon wieder so ein langer Beitrag, entschuldigt bitte meinen Schreibfluss

  3. #13
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    cekaj odo ga sad pitat

  4. #14

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    von was ihr redet ey von was was es nich gibt

  5. #15
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von NikolA Beitrag anzeigen
    Hallo Ich wieder

    Ih wisst ja glaub ich mittlerweile, das ich Gedankenexperimente gern hab. Meine Frage hab ich zwar schon in einem anderem Thread gestellt, aber die scheint untergegangen zu sein und ich hoffe das mir das die Admins nicht allzu übel nehmen. ALso:

    KANN GOTT EINEN STEIN ERSCHAFFEN,WELCHEN ER SELBER NICHT AUFHEBEN KANN??

    Ich bin mal gespannt auf eure Antworten

    Danke
    Nikola

    Die Frage entstand nicht meinen Gedanken aber ich glaube das die Antworten von den gläubigen wie auch den nichtgläubigen interessant sein könnten
    Du hättest Priester oder PRediger werden sollen!


    Zu deiner Frage:


    • Jede Minute verhungern auf der Welt 10 Kinder. 6.000.000 im Jahr
    • Jedes JAhr sterben Millionen un dMillionen von MEnschenan den verschiedensten Krankheiten

    Ich könnte ide Liste jetzt bis in die Ewigkeit fortsetzen, aber fangen wir erst mal damit an.
    Wenn Gott den Menschen nach seinem Ebenbild geshaffen hat, wie kann es dann sein das Gott angeblich so mächtig ist und der MEnsch so schwach?

    Zu der Steinfrage wirst du sicher antworten kriegen wie, ja Gott hätte klar den Stein selbst aufheben können, aber das war eine Prüfung..... oder vielleichst kriegst du auch ein "Die Wege des Herren sind unergründlich" als Ausrede präsentiert...lass dich mal überraschen

  6. #16
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Gott sollte mir letztens die Lottozahlen voraussagen. Hat er nicht gemacht

  7. #17
    Bushido
    Inna Illahi ve inna Ileyhi radziun !!!

    Svi smo mi Allahovi, i Njemu se vracamo!!

    Wir sind alle von Allah, und zu Ihm werden wir wieder zurückkehren!!




  8. #18
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von ersguterjunge Beitrag anzeigen
    Inna Illahi ve inna Ileyhi radziun !!!

    Svi smo mi Allahovi, i Njemu se vracamo!!

    Wir sind alle von Allah, und zu Ihm werden wir wieder zurückkehren!!


    und was wenn nicht? wenn wir doch alle letztlich als Madenfutter enden?

  9. #19
    Bushido
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    und was wenn nicht? wenn wir doch alle letztlich als Madenfutter enden?
    Tjah..

    alles ansichten des glaubens..

  10. #20
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von ersguterjunge Beitrag anzeigen
    Tjah..

    alles ansichten des glaubens..
    jebi ga! du kannst ja auchglauben das dir irgendwann Flügel wachsen und du fliegen kannst wie ein Adler....nur wissen wir beide das das nie passiert....

    aber ich ja ja schon mal gesagt, wenn´s denn Menschen hilft, kann von mir aus jeder glauben an was er will

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gott
    Von Alina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 18:16
  2. Oh Gott!!
    Von Posavac im Forum Rakija
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 18:18
  3. Gott ist O.K.
    Von Märchenprinz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 10:07
  4. Was ist Gott?
    Von NikolA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 16:08
  5. Interview mit Gott
    Von Arvanitis im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 12:43