BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

- GOTT und mögliche Missverständnisse -

Erstellt von Ratko, 07.08.2012, 13:03 Uhr · 25 Antworten · 1.121 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.121
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Da das Thema Gott hier im Forum sehr lebhaft ist, wollte ich mal so in die Runde fragen ob es generell möglich ist das es zu Missverständnissen kommt wenn sich Gott einem offenbart.

    Nehmen wir mal an ihr sitzt in einer Höhle mit dem Gefühl "Das kann so nicht weiter gehen".
    Plötzlich spürt ihr wie euch die Wahrheit berührt, und ihr seht die Dinge auf einmal vollkommen klar.
    Denn Sinn des Lebens, den Weg um glücklich zu sein und das Leid auf dieser Erde zu verringern.

    Das Problem ist, das sich anderen Menschen Gott nicht offenbart hat aber ihr ein starkes Bedürfnis verspürt andere an dieser Wahrheit teilhaben zu lassen. Ihr fangt jetzt an ein Buch zu schreiben um dieses Gefühl der Wahrheit in Worte zu fassen damit auch andere daran teilhaben können.

    Könnte es da zu Missverständnissen kommen zwischen dem was offenbart wurde und dem was man letztendlich aufgeschrieben hat?


    Missverständnisse? Wie lang ist die Zeitspanne von dem Zeitpunkt der Offenbarung und der Niederschreibung! Wenn der Offenbarende nicht niederschreibt, durch wie viele Ohren geht die Offenbarung, bis sie niedergeschrieben wird?

    Wie viele Abschreiber gibt es letztlich?

  2. #22
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Ratko, mach dir kein Kopf. Schreibs einfach auf, ich kauf den Schinken auf jeden Fall!

  3. #23

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Mit Gott in "Kontakt sein" ist in den abrahamitischen Religionen unmöglich,soviel ich weiß. Indirekt kommunizieren taten es die Propheten. Das ging meist über Gabriel. Der kann so etwas gut.

    Der Mensch glaubt er weiß. Genaugenommen weiß er nichts. Lediglich ,dass er in irgendeiner Form existiert. Nichtmal Realität kann man definieren.
    Achso der Gabriel ist hier am senden. Na dann...

    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ratko, mach dir kein Kopf. Schreibs einfach auf, ich kauf den Schinken auf jeden Fall!
    Das ist nett aber aber für Geld darf man soetwas gar nicht machen

    Mich wundert das hier permanent über Religionen diskutiert wird und kaum jemand irgend eine Erfahrung mit Gott hatte oder weiß wie sich Gott anfühlt.
    Das ist genauso als wenn man über ein Rezept für ein Gericht diskutiert das man selber noch nie gegessen hat. Das ist echt verrückt.
    Behauptet jemand er hätte Kontakt zu Gott gehabt dann wird er für gewöhnlich zum Verrückten erklärt.

    Das ist eine ausweglose Situation.

    Jeder der mal Kontakt mit Gott hatte weiß das die Kommunikation meist über Bilder und Gefühle läuft.
    Ab und zu sind Stimmen zu hören aber das reicht nicht für ein ganzes Buch geschweige denn für 3 Sätze.
    Nun vielleicht ist das bei Propheten anders aber es ist höchst unwahrscheinlich das die heiligen Bücher direkt von Gott stammen oder im Ganzen Gottes Worte wiedergeben.
    Die Propheten haben höchstwahrscheinlich Bilder gesehen und haben das Beste daraus machen wollen.
    So oft wie in diesen Büchern gedroht wird ... das ist nicht Gott.

  4. #24
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Achso der Gabriel ist hier am senden. Na dann...



    Das ist nett aber aber für Geld darf man soetwas gar nicht machen

    Mich wundert das hier permanent über Religionen diskutiert wird und kaum jemand irgend eine Erfahrung mit Gott hatte oder weiß wie sich Gott anfühlt.
    Das ist genauso als wenn man über ein Rezept für ein Gericht diskutiert das man selber noch nie gegessen hat. Das ist echt verrückt.
    Behauptet jemand er hätte Kontakt zu Gott gehabt dann wird er für gewöhnlich zum Verrückten erklärt.

    Das ist eine ausweglose Situation.

    Jeder der mal Kontakt mit Gott hatte weiß das die Kommunikation meist über Bilder und Gefühle läuft.
    Ab und zu sind Stimmen zu hören aber das reicht nicht für ein ganzes Buch geschweige denn für 3 Sätze.
    Nun vielleicht ist das bei Propheten anders aber es ist höchst unwahrscheinlich das die heiligen Bücher direkt von Gott stammen oder im Ganzen Gottes Worte wiedergeben.
    Die Propheten haben höchstwahrscheinlich Bilder gesehen und haben das Beste daraus machen wollen.
    So oft wie in diesen Büchern gedroht wird ... das ist nicht Gott.

    Hm, soweit ich weiß gibts Bibel und Koran in der Buchhandlung nicht für umme. Also denke ich, dass es bei deiner Offenbarung auf ok wäre ein paar Mark fuffzig zu nehmen. Den Erlös kannst du ja dann spenden.

    Zum Rest: es ist ein Paradoxon; nahezu alle Menschen, die von sich behaupten an Gott zu lauben, stehen mutmaßlichen Propheten eher skeptisch bis ablehnend gegenüber, glauben aber uneingeschränkt jedes Wort aus Bibel/Koran, welche auch irgendwann von Menschen aufgeschrieben wurden. Man will sich halt keine Blöße geben, denke ich. Aber paradox ist es sicherlich. Tip zum Lesen:"Gott bewahre". Das Buch behandelt das Thema auf witzige Art und Weise.

  5. #25

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Hm, soweit ich weiß gibts Bibel und Koran in der Buchhandlung nicht für umme. Also denke ich, dass es bei deiner Offenbarung auf ok wäre ein paar Mark fuffzig zu nehmen. Den Erlös kannst du ja dann spenden.

    Zum Rest: es ist ein Paradoxon; nahezu alle Menschen, die von sich behaupten an Gott zu lauben, stehen mutmaßlichen Propheten eher skeptisch bis ablehnend gegenüber, glauben aber uneingeschränkt jedes Wort aus Bibel/Koran, welche auch irgendwann von Menschen aufgeschrieben wurden. Man will sich halt keine Blöße geben, denke ich. Aber paradox ist es sicherlich. Tip zum Lesen:"Gott bewahre". Das Buch behandelt das Thema auf witzige Art und Weise.
    Irgendwie ists lustig aber irgendwie auch nicht.

    Ich frag ja in diesem Thread ob es bei Offenbahrungen zu Missverständnissen kommen könnte. ich denke das ist ganz unvermeidlich wenn man das aufschreibt. Mehr als gut gemeint kann da gar nicht bei herum kommen.

  6. #26

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Frieden Ratko,

    also ich glaube schon das es Missverstädnisse zw. Wahrheit und Lügner gibt, wie zb. das mit, Erde sei eine Scheibe usw. (Logisch schaut man von der Erde aus, auf Mond, so sieht der Mond wie eine scheibe...unsere Erde bestimmt auch so.... )
    oder zb. das Gregor der Große, der aus stück Brot einen Lebendigen mini Jesus verwandeln konnte... die ganze gebrachte Missverstädnisse sind solche lügner.... so sagt Jesus das König war, als er uns verlassen hat, gab er (angeblich) dem Papst das Königtum über die Erde.... Papstume die mit der Nächstenliebe wie echte Könige gerichtet haben....

    und mal ehrlich, wenn jamand eine Botschaft erhalten hat, ich glaube kaum das jemand das öffentlich erzählen würde... heute wird sowas als Psychisch Krank eingestufft....

    aber wieso fragst Du das? geht es dir um Wunder Erlebnisse? hattest Du ein Wunder Erlebniss? würdest Du bitte uns das erzählen? ich bin sehr neugirig wenn es um sowas geht...!!! den sowas habe ich auch, siehe bitte das hier: Hattet ihr schon mal ein "Wunder-Erlebniss" ? lies die Beiträge weiter von Ente und von mir....

    LG,
    Frieden

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Russlands Militär übt für mögliche n US-Angriff auf Iran
    Von Friedrich der Große im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 05:13
  2. Fast 1.000 mögliche Terroristen in Deutschland
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 12:24
  3. Lippen-Probleme (mögliche infektion?!)
    Von Soulino im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 22:43
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 00:25