BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Wieso wird Gottes Name nicht mehr ausgesprochen?

Erstellt von Darijo, 22.04.2011, 00:09 Uhr · 37 Antworten · 1.693 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Und deine Frage lautet jetzt???
    steht oben du hans

  2. #12

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    YHWH ist kein eigen Name...!

  3. #13

    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    YHWH ist kein eigen Name...!
    wer sagt das?

  4. #14

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567

  5. #15
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Darijo Beitrag anzeigen
    hajd, pricaj.. ich hör zu
    is aber supernervig...die kurzerklaerung waere "nur juden tun das nicht" wenn man sich auf das beziehen moechte was im allgemeinen unter abrahamitische Religionen zusammengefasst wird.
    Im groesseren sinne und Religionsgeschichtlich betrachtet ist das Wort "Gott" eben nur ein Wort und je nach sprache hat man ein eigenes dafuer(bog im slawischen bspw.) ...also eher ein uebergeordnete Standesbezeichnung und kein Name im eigentlichen sinne.
    Dann stellt sich die Frage hatte Gott denn einen Namen?
    Ab dem punkt wird es langwierig und Nervig und man kommt um kein Thema mehr herum, vor allem nicht um astrologie...und das ist mir jetzt zu nervig weil astrologie ein echt nerviges thema ist abgesehen davon das ...ach egal...das geht jetzt auch zu weit.
    Hab keinen Bock das heute abend noch breitzutreten, sei mir nicht boes, aber vielleicht ein andermal.
    Ok?

  6. #16
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Darijo Beitrag anzeigen
    steht oben du hans
    Was für 'ne behinderte Frage ist denn das? Hast du keine anderen Probleme?

  7. #17

    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    is aber supernervig...die kurzerklaerung waere "nur juden tun das nicht" wenn man sich auf das beziehen moechte was im allgemeinen unter abrahamitische Religionen zusammengefasst wird.
    Im groesseren sinne und Religionsgeschichtlich betrachtet ist das Wort "Gott" eben nur ein Wort und je nach sprache hat man ein eigenes dafuer(bog im slawischen bspw.) ...also eher ein uebergeordnete Standesbezeichnung und kein Name im eigentlichen sinne.
    Dann stellt sich die Frage hatte Gott denn einen Namen?
    Ab dem punkt wird es langwierig und Nervig und man kommt um kein Thema mehr herum, vor allem nicht um astrologie...und das ist mir jetzt zu nervig weil astrologie ein echt nerviges thema ist abgesehen davon das ...ach egal...das geht jetzt auch zu weit.
    Hab keinen Bock das heute abend noch breitzutreten, sei mir nicht boes, aber vielleicht ein andermal.
    Ok?
    um ehrlich zu sein bin ich jetzt kein bisschen schlauer geworden, aber trozdem danke.

    bei wikipedia stand dann noch das dabei:

    Gottesdienstliche Verwendung [Bearbeiten]

    Die den Christen im Vaterunser aufgetragene Heiligung des Gottesnamens schließt nach Auffassung der Römisch-katholischen Kirche auch den Respekt vor der jüdischen Tradition ein, den Gottesnamen nicht auszusprechen. So erteilte Papst Benedikt XVI. am 29. Juni 2008 eine Anweisung an alle Bischofskonferenzen, die zugleich als Bitte an alle Kirchen formuliert war, den Gottesnamen nicht mehr in Liturgie, Gebeten oder Kirchenliedern zu verwenden:[13]

    „Man darf den Namen Gottes nicht in der Form des Tetragramms YHVH aussprechen.“

    Damit reagierte der Papst auf eine Bitte des römischen Oberrabbiners Riccardo Di Segni vom Januar 2006.
    aber versteh ich genau so wenig

  8. #18

    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Was für 'ne behinderte Frage ist denn das? Hast du keine anderen Probleme?
    kleiner wenn Gottes Name für dich unwichtig ist dann musst du deswegen hier nicht rum spamen geh schlafen du knecht

  9. #19
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Darijo Beitrag anzeigen
    kleiner wenn Gottes Name für dich unwichtig ist dann musst du deswegen hier nicht rum spamen geh schlafen du knecht
    Schlafen? Wieso?

    Knecht??? Wieso?

    Gottes Name ist ALLAH für Muslime, für Deutschsprachige GOTT, für Französischsprachige DIEU, für Italienischsprachige DIO, für Albanischsprachige ZOT, für Englischsprachige GOD und so weiter und so fort. Wo liegt hier ein Problem?

    Juden dürfen Gott bei Namen nicht nennen, ist wohl was Heiliges bei denen.

  10. #20

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Darijo Beitrag anzeigen
    wer sagt das?
    YHWH= der ich bin. oder: ich bin der, der ich sein werde (im Koran: Der Seiende!)

    HJH hajah (היה): "er war";
    HWH howêh (הוה): "er ist";
    JHJH jehijê (יהיה): "er wird sein".

    (im Koran: Der Erste und Der Letzte)

    ..."Eigenschaft" (Wesensbeschreibung) und kein eigen Name...!

    Friede

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paris Hilton wird nicht mehr von Gotteshand geschützt
    Von Remzudin im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 16:13
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 02:58
  3. Monk wird nicht mehr produziert
    Von princessharry im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 20:37