BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Die grausamen Folterungen von Kindern bei Christen in Europa

Erstellt von lupo-de-mare, 19.09.2006, 21:46 Uhr · 8 Antworten · 806 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Die grausamen Folterungen von Kindern bei Christen in Europa

    Eine ARTE Dokumentation, über den christlichen Fundalismus in Europa!

    Dienstag, 19. September 2006 um 21.35 Uhr
    Hexenkind - Folter im Namen Gottes

    Teufelsaustreibung an kleinen Kindern ist ein Phänomen, das in jüngster Zeit auch Europa erreicht. Die Opfer sind oft Kinder von Mitgliedern freier evangelikaler Kirchen, die aus armen afrikanischen Ländern stammen. Die Dokumentation begleitet den Religionssoziologen und Afrika-Experten Richard Hoskins in den Kongo.

    Kinshasa: Kinder werden zur Teufelsaustreibung vorbereitet / Bildrechte: WDR / © Octoberfilms16:9, 43 Min.
    Dokumentation, Deutschland/Großbritannien/Kongo 2006, Erstausstrahlung
    Regie: Sacha Mirzoeff

    Ein neue Art von Verbrechen an Kindern hat Europa erreicht: Teufelsaustreibung im Namen Jesu Christi. In England wurden mehrere Fälle schwerer Misshandlung bekannt, zuletzt starb ein Kind nach einer wochenlangen Tortur. Die Opfer gehören zur afrikanischen Gemeinde in England, die Täter sind Verwandte, oft die eigenen Eltern, begleitet vom allerhöchsten Segen evangelikaler freier Kirchen. Die britische Polizei hegt den Verdacht, dass die Kinder in den Kongo verschleppt werden, um dort exorziert zu werden.

    Die Dokumentation begleitet Richard Hoskins, Londoner Religionssoziologe und Afrika-Fachmann, der von Gerichten und Scotland Yard beauftragt wird, plötzlich verschwundene Kinder zu suchen, in den Kongo. Dort sucht er unter anderem nach Londris, einem zehnjährigen Jungen, der in England als Sohn kongolesischer Eltern geboren wurde.

    Der Film zeigt den Alltag einer durch Bürgerkrieg, Korruption und Armut völlig aus den Fugen geratenen Gesellschaft. Die Menschen fliehen in die Religion, um ein Stück Hoffnung zu suchen, und finden, auf schreckliche Weise, buchstäblich den Teufel: Exorzismus an kleinen Kindern, gelehrt und durchgeführt von freien evangelikalen Kirchen im Namen Jesu Christi.

    -----------
    Christlicher Fundamentalismus
    Themenabend, WDR
    Dienstag, 19. September 2006 ab 20.40 Uhr auf ARTE

    http://www.arte.tv/de/geschichte-ges...s/1316940.html

    ienstag, 19. September 2006 ab 20.40 Uhr
    Christlicher Fundamentalismus

    Fast täglich berichten die Medien über religiös motivierten Fanatismus, der zum Zeichen radikaler Bewegungen geworden ist. Viele fühlen sich in Europa noch relativ sicher und glauben fest auf dem Boden von Aufklärung und Demokratie zu stehen. Doch das Fundament ist brüchig, der "alte" Kontinent wird langsam vom christlichen Fundamentalismus erfasst.

    Fast unbemerkt setzen freie evangelikale Kirchen und Bewegungen zum konservativen Siegesszug an. Mit der Bibel in der Hand, mit militärischer Disziplin und dem Horrorszenario der Hölle bekämpfen sie das Böse. Damit erobern sie nicht nur die Schulen und die Jugend in Deutschland, England, Frankreich oder Holland, auch in den Migrantenmillieus sind sie zu Hause. Ein Themenabend mit christlichem Sprengstoff!

    Themenabend , WDR

    20.40 Uhr
    Von Göttern und Designern - Ein Glaubenskrieg erreicht Europa

    Dokumentation, 16:9, 42 Min.
    Deutschland 2006, Erstausstrahlung
    Regie: Peter Moers, Frank Papenbroock

    In den modernen Wissenschaften ist Charles Darwin unumstritten. Gegen seine These, dass sich alles Leben aus dem gleichen Ursprung entwickelt hat, kämpfen in den USA und in Europa heute bibeltreue, evangelikale Christen. Die Autoren der Dokumentation besuchen in England den größten europäischen Kreationistenkongress aller Zeiten und treffen die entscheidenden Vertreter von Kreationismus, Intelligent Design und klassischer Evolutionsbiologie.

    aus

    http://www.arte.tv/de/geschichte-ges...d/1316966.html

  2. #2
    Avatar von LaRusso

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    71
    Soll ich beginnen die ganzen kriminellen Handlungen der Moslems an Kindern und Jugendlichen aufzuzählen? Erstens bin ich um diese Uhrzeit etwas müde. Zweitens befürchte ich ähnliche Reaktionen wie die auf die Mohamed-Karikaturen. Die Moslems reagieren immer sehr Empfindlich auf manche Aussagen. Wie soll ich jetzt als Christ auf so etwas reagieren?

  3. #3

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von LaRusso
    Soll ich beginnen die ganzen kriminellen Handlungen der Moslems an Kindern und Jugendlichen aufzuzählen? Erstens bin ich um diese Uhrzeit etwas müde. Zweitens befürchte ich ähnliche Reaktionen wie die auf die Mohamed-Karikaturen. Die Moslems reagieren immer sehr Empfindlich auf manche Aussagen. Wie soll ich jetzt als Christ auf so etwas reagieren?
    Du blockierst dein Kopf indem du andere Fehler von anderen DIngen aufzaehlst...


    Bsp.

    Du hast scheisse gebaut..

    Antowrt: Na und, andere bauen auch scheisse..


    Fazit; Hoffnungsloser Fall


    Veielciht lernen mit Kritik umzugehen, und lernen dich mit anderen zu unterscheiden, wenn du dich angegriffen fuehlst so stellst du dich direkt mit diesen Dingen gleich.

    Deine Rechtfertigung kommt von dir aus, ohne dass dich jemand angegriffen hatt.


    Der Islam hatt hier jetzt kein Platz, es geht um was anderes.



    DAnke lupo, sol den einen oder anderen mal zum nachdenken geleiten.

  4. #4
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von LaRusso
    Soll ich beginnen die ganzen kriminellen Handlungen der Moslems an Kindern und Jugendlichen aufzuzählen? Erstens bin ich um diese Uhrzeit etwas müde. Zweitens befürchte ich ähnliche Reaktionen wie die auf die Mohamed-Karikaturen. Die Moslems reagieren immer sehr Empfindlich auf manche Aussagen. Wie soll ich jetzt als Christ auf so etwas reagieren?
    was willst du überhaupt ? lupo ist kein moslem.

  5. #5
    Avatar von LaRusso

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    71


    Seht ihr, ich hab noch nicht mal was aufgezählt und ihr fühlt euch schon angegriffen...............

  6. #6
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von LaRusso


    Seht ihr, ich hab noch nicht mal was aufgezählt und ihr fühlt euch schon angegriffen...............
    Lass sie, der Iman hat ihnen schon die letzten Gehirnzellen totgequasselt mit seinem Jihad.

  7. #7

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von LaRusso


    Seht ihr, ich hab noch nicht mal was aufgezählt und ihr fühlt euch schon angegriffen...............

    Ehm....


    Fallst du dich nicht kennst dan will ich dich auf dich aufmerksam machen.


    Du warst doch der, der sich angegriffen gefuehlt hast, vieleicht dein TExt nochmals lesen.

    Ich hab dir auf nette Art gezeig wo dein Denkfehler liegt :wink:

  8. #8
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Ich denke,
    dass das Leben als Kind von religiösen Fanatikern
    -egal welcher Fraktion- ein schweres ist,
    und dass der Staat da eingreifen muss,
    wenn er es mitbekommt, so wie
    hier.

    Auch sollte unterbunden werden,
    dass Kinder -v.a. Mädchen- aus religiösen Gründen
    nicht an Klassenfahrten oder am Sportunterricht teilnehmen dürfen -
    hier sollte gelten:
    Verbieten verboten !

  9. #9
    pqrs
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von LaRusso


    Seht ihr, ich hab noch nicht mal was aufgezählt und ihr fühlt euch schon angegriffen...............
    Lass sie, der Iman hat ihnen schon die letzten Gehirnzellen totgequasselt mit seinem Jihad.
    Gott segne euch, tötet die bösen Moslems.



    Amin!

Ähnliche Themen

  1. Cage Fight mit Kindern
    Von Lilith im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 23:47
  2. Asthma bei Kindern
    Von Cobra im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 23:35
  3. Ein Indier mit 39 Frauen und 94 Kindern
    Von Gentos im Forum Rakija
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 14:20
  4. 1. Mal Balkan mit Pkw und Kindern
    Von xxMargana im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 17:18
  5. Hilft albanischen Kindern!
    Von Alp Arslan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 15:28