BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Die Grausamste Schule der Welt

Erstellt von Perun, 09.12.2007, 23:58 Uhr · 48 Antworten · 2.035 Aufrufe

  1. #31
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Behinderte sind reiner Balast für Gesellschaft und Familie... besser dass diese nie geboren wären...

    In manchen Bereichen teile ich die Auffassung der Nazis.
    Du bist ein Freak und dass weißt du!

  2. #32

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Du bist ein Freak und dass weißt du!

    Misli sta hoces.


    Aber es ist auch nicht human einfach ein Lebewesen leiden zu lassen, Tiere erlöst man mit dem Gnadenschuss... und in Vorchristlicher Zeit in Europa haben Germanen, Römer, Slawen Behinderte im Wald ausgesetzt.

  3. #33

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Misli sta hoces.


    Aber es ist auch nicht human einfach ein Lebewesen leiden zu lassen, Tiere erlöst man mit dem Gnadenschuss... und in Vorchristlicher Zeit in Europa haben Germanen, Römer, Slawen Behinderte im Wald ausgesetzt.

    mal sehen , ob du noch so Denken würdest wenn man dich mit Elektroshocks Foltern würde.

  4. #34

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    mal sehen , ob du noch so Denken würdest wenn man dich mit Elektroshocks Foltern würde.

    Eine Nachbarin von mir hat ein behindertes Kind dieses Kind wurde ihr vom Jugendamt genommen (Es darf nur Week Ends zu hause sein), weil sie angeblich nicht regelmässig Medikamente gab... Was denkst du was in Heimen in Europa abläuft. An dem Kleinen kann ich jede Woche neue Blaue Flecken sehen. Wer nicht artig ist und behinderte können das schwer wird von den Leitern geschlagen...



    Deshalb bin ich für Untersuchungen vor der Geburt, damit man es auch abtreiben kann... notfalls auch für Sterbe-hilfe... Denn das Leben dieser Geschöpfe ist unendlicher Leid... und noch mehr Leid für die betroffenen Familien. Ich kann dieses Leid seit 10 Jahren beobachten...

  5. #35
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Behinderte sind reiner Balast für Gesellschaft und Familie... besser dass diese nie geboren wären...

    In manchen Bereichen teile ich die Auffassung der Nazis.
    Was wäre wenn du behindert wärst?

  6. #36

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Was wäre wenn du behindert wärst?
    Wieso was wäre wenn? Ist er......

  7. #37
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Behinderte sind reiner Balast für Gesellschaft und Familie... besser dass diese nie geboren wären...

    In manchen Bereichen teile ich die Auffassung der Nazis.
    Du bist auf dem gleichen Niveau wie die FPÖ in Österreich.... Türken sind reiner Ballast für die österreichische Gesellschaft... daham statt Islam. Wie fühlt man sich in dieser Gesellschaft?

    Aber es ist auch nicht human einfach ein Lebewesen leiden zu lassen, Tiere erlöst man mit dem Gnadenschuss... und in Vorchristlicher Zeit in Europa haben Germanen, Römer, Slawen Behinderte im Wald ausgesetzt.
    Aus der Zeit der Römer sind zahlreiche Darstellungen von Krankheitsbildern überliefert, z. B. durch Cicero (Tusculanische Briefe), Aulus Cornelius Celsus (ca. 30 n.Chr.), Soranus von Ephesus (ca. 100 n. Chr.) und Aretäus von Kappadozien (ca. 150 n. Chr.) Zu den römischen Behandlungsmethoden zählten Massagen, mäßige Aderlässe, Diäten, Schröpfen und Ölumschläge am Kopf. Man versuchte den Verstand zu fördern, indem man kritische Texte lesen ließ und befragte, und bemühte sich um Aktivierung der Patienten durch Theaterspiele, Brettspiele oder auch Reisen. Manche Kranke wurden auch isoliert und in Räumen mit hochliegenden Fenstern untergebracht. Psychiatrische Krankenhäuser sind aus der Antike nicht bekannt.

    Gute Buchempfehlung dazu:

    Heinz Schott und Rainer Tölle: Geschichte der Psychiatrie. Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen. Beck, München 2006, ISBN 978-3-406-53555-0

    Nur falls du lesen kannst.

    lg mardi

  8. #38
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    alles schlechte kommt doch aus den usa
    nicht aus Israel?

  9. #39

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wenn wir uns nicht mehr um die Schwächsten der Gesellschaft kümmern , bleibt nicht mehr viel übrig das uns von den Tieren unterscheidet.

  10. #40
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Wieso was wäre wenn? Ist er......
    Geistig vielleicht, körperlich weiss ich nicht.
    Und ich meinte, was wäre wenn er eine körperliche Behinderung hätte.

    Aber wir wollen nicht die Leute diffamieren, die wirklich eine Behinderung haben.

    Ich bin nur gegen Schwule, ansonsten bin ich offen für alles und jeden.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  2. Die meisten Hinrichtungen, die grausamste Gesetzgebung
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 13:31
  3. Schule
    Von angelusGabriel im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 20:55
  4. KRANKE WELT! Wieder Amoklauf in Schule
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 07:12
  5. schule
    Von albacika-lisa-06 im Forum Rakija
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 21:49