BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

Ist ein grossteil der BF User arbeitslos?

Erstellt von Yutaka, 17.08.2006, 16:21 Uhr · 71 Antworten · 2.454 Aufrufe

  1. #21
    Zitat Zitat von marimatamari
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von marimatamari
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Naja, war so in einer komischen Schule die mich bezahlt , musste dann immer praktiken machen und habe immer angegeben bei meinem onkel "im praktikum zu sein", bin aber stattdessen zuhause geblieben oder sonst irgendwas in meiner "freizeit" zu machen . Das im ganzen sicher 2 Monate plus jetzt noch die Sommerferien, ... aber arbeite ab nun als Koch.
    Du meinst so eine Schule für Jugendliche die keine Lehrstelle finden.

    Das heisst dann "Motivationsprogramm".

    Oder warum fängst du sonst deine Lehre erst mit 17 an?
    Ne keine Lehre, sondern Arbeit.

    Lehren in St. Gallen sind rar geworden, und die bekommen meistens die Schweizer, ... und wenn du aus Ex Jugoslawien bist, sprich Albaner, Serbe oder Bosnier, kannste es fast vergessen.

    Zur, Schule, ja.
    Ne Alter als Ungelernter bist du später gefickt.

    Bei uns ist es in Luzern auch hart ne Lehrstelle zu finden solche Schulen und Brückenangebote für Lehrstellenlose explodieren und sie haben Mühe mit allen Anmeldungen fertigzuwerden.

    Aber viel hängt auch mit deiner Einstellung zusammen wenn du wie du selber sagst die Lehrer mit dem Praktikum beim Onkel anlügst um Zuhause faulenzen zu können dann spricht nicht viel für dich.

    Ich selber hatte nach der 3. Sekundar nix und sollte vom Sommer bis zum Januar zu Hause nix tun um wie Athleti Christi in sone Deppenschule für Kids ohne Lehrstelle zu gehn.

    Ich habe dann Ende November Panik gekriegt beim Gedanken mit den vielen assozialen Gangstas auf eine Schule zu gehen und habe es bereut mich in der 3. nicht für die 4. Sekundarschule angemeldet zu haben weil ich dachte, die nehmen dich eh nicht.( Ich hatte auf der Sek eine 4,2 und viele befriedigends im Verhalten weil ich so faul war)

    Dann hab ich mir gesagt probierste es einfach und hab im Rektor telefoniert, der nahm mich ins Gespräch und ich konnte in die 4. Sek. Dann Ende des Schuljahres bekam ich meine Lehrstelle als Detailhandelsfachmann im Bereich Eisenwaren/Werkzeuge.

    Es ist nicht mein Traumberuf und in der Berufsschule bin ich stark unterfordert, aber viele Sachen sind ok, mein Chef ist Serbe und super easy drauf. Mit vielen Kollegen komm ich auch super aus.

    Ich will jetzt einfach sehr gut in der Schule sein auch wenn mich die Lehrer nicht mögen und die Scheisslehre durchziehn damit ich mich später zu was besserem weiterbilden kann.(OK das sagen sie alle, aber ich werds auch manchen, ich brauch direkt nach der Lehre keine Kohle).

    Was ich sagen will ist dass viele Lehrstellensuchene auf ihrem Wunschberuf beharren obwohl die Situation beschissen ist. Es ist nicht mehr so wie früher wo sich jeder die Lehre aussuchen konnte.
    Du keine Angst.

    Ich suche schon seid 3 Jahren ne Lehre, schon bei jedem Beruf den es gibt Bewerbung geschrieben, über 30 Praktikas gemacht, ... aber immer kam, naja, wir haben mit Leuten aus dem Balkan schlechte Erfahrung gemacht, ... und immer am schluss kam dies, ...wie wenn die am Anfang unter Black out litten. Oder ich zeige zu wenig interesse, obwohl ich dort wie wild rackerte. Musst nicht denken ich habe nichts gemacht, pro jahr 300 (tiptope) Bewerbungen geschrieben. Sogar die Lehrer fragten sich wie gerade ich keine Lehrstelle finden konnte. Was will man machen, arbeit ist die letzte lösung.

  2. #22
    Avatar von marimatamari

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    919
    300 Bewerbungen im Jahr 8O

    Junge, Junge ich kam auf 180

    Und ausserhalb St.Gallens?

  3. #23
    Zitat Zitat von marimatamari
    300 Bewerbungen im Jahr 8O

    Junge, Junge ich kam auf 180

    Und ausserhalb St.Gallens?
    Ganzer Kanton, Innen und Aussenroden miteinbezogen.

  4. #24

    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    1.894
    An deiner Stelle, Athleti, würde ich mich aus der Schweiz verpissen und in Länder gehn, die auch noch in Zukunft reich sein werden und wo noch Arbeitskräfte gesucht werden. Gut geeignet dafür ist zum Beispiel Norwegen, ziemlich unbekannt und da suchen sie Arbeitskräfte aller Art außer Beamte...

    Schweiz wird es in Zukunft auch nicht mehr so gut gehen wie jetzt genau wie in Deutschland... Und wie du sagtest Ausländer werden zusätzlich noch diskriminiert.

  5. #25
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    An deiner Stelle, Athleti, würde ich mich aus der Schweiz verpissen und in Länder gehn, die auch noch in Zukunft reich sein werden und wo noch Arbeitskräfte gesucht werden. Gut geeignet dafür ist zum Beispiel Norwegen, ziemlich unbekannt und da suchen sie Arbeitskräfte aller Art außer Beamte...

    Schweiz wird es in Zukunft auch nicht mehr so gut gehen wie jetzt genau wie in Deutschland... Und wie du sagtest Ausländer werden zusätzlich noch diskriminiert.
    Kaum, der Schweiz wird es längerfristig verdammt gut gehen, schau mal die letzten Bilanzausgaben bez, Unternehmergewinn fast alles Grosskonzerne meldeen Jahrhundergewinne bez. Gewinne die es noch nie gab, nur ist da ein Problem vorhanden.

    1. Die Schweiz ist ein Dienstleistungsland, dh 90 % gehtdarüber ab, Industrie, Landwirtschaft,etc. wird längerfristig kaum gross überleben.

    2. Die Schweiz benötigt Hochqualifizierte Mitarbeiter,zu behaupten Stelle zu finden sei schwieirg stimmt so nicht ganz, kommt darauf an in welcher Branche, Banken ,Pharmaunternehmen, etc suchen dauern super qualifizierte Leute mit möglichst Masterabschluss etc....

    was ich damit sagen will, wenn mann eher einfach Berufe hat bez. erlernt dann wirds schwieriger sich in der Schweiz eine Existenz nach "Wünschen" aufzubauen, stimmt da ist man in Länder wie Norwegen,Schweden etc besser aufgehoben, diese suchen im Gegensatz zur Schweiz solche Leute und teilweise mit satten Zusatzleistungen, wie Bereitstellung der Wohnung etc...

    Aber wie gesagt Norwegen gehts gut weil das Öl mom. sprudelt wies danach aussieht ka.....


    Irland ist mom. das Top Land in Europa schlecht hin bez. Jobs, Vermögen und Lebensqualität nur war das Konzept von Irland auch gerade zu genial, schnelle optimierung von Reformenen,Place to be für IT ,Telekommunikationsunternehmen etc...

    und die massive Rückfuhr von Irländer die sich Wissen im Ausland besorgt haben aber nun wieder in Irland leben.....


    Wàre schön wenn dies auch mal im Balkan zutreffen würde....aber naja......dauert dauert dauert....



    PS: Grammatik und Rechtschreibung ignorieren.....hab super schnell geschrieben....

  6. #26
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Wirtschaftlich wird Deutschland genau so enden wie SFRJ wenn das so weitergeht. :?

  7. #27
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von marimatamari
    Arbeite im Detailhandel und hab somit einen Wochentag in der Woche frei.

    Und dieser Tag ist heute. 8)
    Arbeitest du in Emmenbronx?

  8. #28

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864

    Re: Ist ein grossteil der BF User arbeitslos?

    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Ist ein grossteil der BF User arbeitslos?

    Scheint so das einige fast 24 Stunden hier sind, hm also ausser Arbeitslose und evtl. IT Frizzen können sich dies wenige leisten.

    Und da ja ein grossteil der Balkanleute auf dem Bau,etc arbeitet wirds wohl daran liegen 8)
    Ich weiss nicht ob ich es sagen soll, ... Ok, ist ja nicht so schlimm, kennt mich ja keiner hier persönlich. Ich arbeite an der Linsenbühlerstrasse in St. Gallen, also dem Rotlichtbezirk dieser Stadt. Bin dort so ne art Zuhälter, nicht so wie die in Amerika mit Mantel, Stab, Goldketten, Cadillac. Durch die Arbeit da habe ich viele Kontakte zu Vertretern hoher krimineller Tiere im Balkan, vorallem Montenegro und die Koka in Albanien. Ist schon ne harte arbeit, immer versucher der Polizei aus dem Weg zu gehen und so weiter. Ach ja, so habe ich auch Athleti Christi kennen gelernt, der hilft mal seinen Verwandten, dem seine Verwandten sind auch in diesem Geschäft drine.

  9. #29
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von marimatamari
    300 Bewerbungen im Jahr 8O

    Junge, Junge ich kam auf 180

    Und ausserhalb St.Gallens?
    Ganzer Kanton, Innen und Aussenroden miteinbezogen.

    du suchst 'ne lehrstelle in den konservativsten kantonen? hinzu kommt noch, dass diese kantone nicht gerade gesegnet sind mit vielen unternehmen....vor allem Innerrohden und ausserrohden!!


    ps: wenn ich mir deine rechtschreibung ansehe, kann ich mir kaum vorstellen, dass du, wie du sagst, tiptope bewerbungen hingekriegt hast. (schreibst ja schon die kantone falsch....)

    tipp: versuch es mal im raum zürich, aargau, bern, basel......

  10. #30
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von marimatamari
    300 Bewerbungen im Jahr 8O

    Junge, Junge ich kam auf 180

    Und ausserhalb St.Gallens?
    Ganzer Kanton, Innen und Aussenroden miteinbezogen.

    du suchst 'ne lehrstelle in den konservativsten kantonen? hinzu kommt noch, dass diese kantone nicht gerade gesegnet sind mit vielen unternehmen....vor allem Innerrohden und ausserrohden!!


    ps: wenn ich mir deine rechtschreibung ansehe, kann ich mir kaum vorstellen, dass du, wie du sagst, tiptope bewerbungen hingekriegt hast. (schreibst ja schon die kantone falsch....)

    tipp: versuch es mal im raum zürich, aargau, bern, basel......

    Ich bitte dich, meinst du ich gebe mir mühe hier auf die gross - kleinschreibung zu achten, auf schreibfehler? Ey wo bin ich hier?, in der Schule oder was? Bist du bescheuert? Meinst du ich achte auf meine Rechtschreibung wegen paar Idioten hier? aklsdfjoiwaehj kfljsadoifh as.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher User hat welche User-Feinde oder Freunde?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 02.11.2017, 00:45
  2. Arbeitslos?
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 14:08
  3. Duuser ist arbeitslos!
    Von Duušer im Forum Rakija
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 20:19
  4. Wer von euch ist arbeitslos?
    Von Apophis im Forum Rakija
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 18:10
  5. Arbeitslos
    Von Samoti im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 09:35