BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 25 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 241

ein grunmd mehr warum die bosniaken zu den türken halten.

Erstellt von meko, 30.06.2008, 11:28 Uhr · 240 Antworten · 15.592 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    und immer noch keine antwort........typisch!

    deine kindersprüche können über die wahrheit nicht hinwegtäuschen

    Er war ein Monstrum aber unser Monstrum

    Hier haste was zu lesen über deinen Helden!

  2. #122
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    mein muslimischer freund ist wieder da! hast ja lang genug die fresse gehalten! Na, wann gehts zurück in die Heimat? KAkanj soll ja schön sein um die Jahreszeit?

    P.S. Leider ist bei dir nix da zum reinscheissen
    ja ist es,.. probleme damit. vitez auch! schlimm????

  3. #123

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ja ist es,.. probleme damit. vitez auch! schlimm????

    Schade , machst das spiel kaputt.
    Was soll die Dumpfbacke jetzt raten?

  4. #124

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ja ist es,.. probleme damit. vitez auch! schlimm????
    wieso soll ich probleme damit haben? Ich mag die Heimatstadt meines Lieblingsmoslems......Wobei PERUN irgendwie fremd klingt?

  5. #125

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Er war ein Monstrum aber unser Monstrum

    Hier haste was zu lesen über deinen Helden!
    Soll ich dir jetzt links zu milosevic, karadic, mladic, seselj und wie euere lieblingsmörder noch heissen, schicken?? Ist mir zu blöd!

    Leb du in dem wissen wer du bist! hoffe das verfolgt dich nicht zu sehr

    P.S. wer hat hier je von Helden gesprochen?? Jeder der Kroatien vom serbischen Agressor befreit hat IST ein Held!

  6. #126

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    In anbetracht der Geschichte die sich abgespielt hat, müssten die Bosniaken die Türken hassen.

    Tun viele nicht, das liegt am Mangel von Bildung.

    Ich kenne 3 Bosniaken die in Sarajevo einen Fakultätsabschluss gemacht haben, die denken auch ganz anders. Es ist wirklich angenehm sich mit solchen Leuten zu unterhalten die halt wissen wovon sie sprechen.

  7. #127
    Popeye
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    In anbetracht der Geschichte die sich abgespielt hat, müssten die Bosniaken die Türken hassen.
    In anbetracht der Geschichte, die sich abgespielt hat, müssten die Serben die Türken lieben. Ihr seid uns ähnlicher als die Azerbaidschaner

  8. #128

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    In anbetracht der Geschichte, die sich abgespielt hat, müssten die Serben die Türken lieben. Ihr seid uns ähnlicher als die Azerbaidschaner etc
    Nie im leben, Dreckstürke

  9. #129
    Crane
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    In anbetracht der Geschichte, die sich abgespielt hat, müssten die Serben die Türken lieben. Ihr seid uns ähnlicher als die Azerbaidschaner etc
    Eigentlich müsste euch keiner mögen... ist doch klar. Die Osmanen waren Kolonialherren und haben die Bevölkerung des Balkans unterdrückt. Hinzu kommt, dass sie heute alle Greueltaten abstreiten und von den Balkanern sich dafür zu bedanken, dass ihnen Zivilisation und Kultur gebracht wurde.

    Die Albaner, die unter der Herrschaft genazuso litten, wurden allerdings kurz vor Zerfall des Osmanischen Reiches unterstützt. Sie konnten dieses Land nicht mehr halten und wollten dann, dass die Griechen und Serben es auch nicht kriegen. Nach der Grenzöffnung von 1991 begannen die Türken auch mit mäßiger Propaganda in Albanien um die Bevölkerung auf sich zu ziehen.

    Die Bosnier mochten die Türken aus hinstorischen Gründen nie. Es sind zwar viele Moslems, jedoch lebten sie ihren glauben viel gemäßigter aus, als in arabischen Staaten oder auch der Türkei üblich.
    Mit den Jugoslawienkriegen hat sich das aber geändert. Die Religion spielte plötlzlich wieder eine größere Rolle. Die Türkei und die arabischen Staaten haben sich auf die Seite Bosniens geschlagen. Heute wird immer noch Propaganda von Seiten der Türkei betrieben, Islamunterricht gefördert und Moscheen gebaut.

    Kosovo ist die dritte Region in der sich die Türkei stark engagiert. Die Unabhägigkeit wurde sofort annerkannt. Moscheen.. Propaganda und eine Militärpräsenz kommt hier hinzu.

    FYROM wird von der Türkei ebenfalls unterstützt. Jedoch gibt es hier vorbehalte wegen der Religion. Trotzdem schätzen es viele FYROMer, dass die Türkei gesagt hat im Falle militärischer Aktionen gegen Griechenland FYROM zu unterstützen.

    In Bulgarien lebten und leben viele Türken. Anfangs versuchte man das für gute Beziehungen zu nutzen. Hinzu kam eine Feindschaft zu den Griechen, die beide teilten. Doch das ging nicht wirklich auf. Griechenland bemühte sich ebenfalls um gute Beziehungen zu Bulgarien und förderte einen EU Beitritt. Die Türken in Bulgarien waren und sind zudem unbeliebt. Erst forderten die Türken Minderheitenrechte und eine Autonomie für die Türken, später wurden viele zurück ins Land geholt und in Ostanatolien angesiedelt um dort die Bevölkerungsverteilung gegen die Kurden auf Seiten der Türken zu bringen.

    Man sieht also, die Bemühungen der Türkei auf dem Balkan sind relativ neu. Im Grunde ging es erst seit 1991 los, nur versucht man natürlich einem weiß zu machen, dass eine ewige Bruderschaft existiere...

  10. #130
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    In anbetracht der Geschichte, die sich abgespielt hat, müssten die Serben die Türken lieben. Ihr seid uns ähnlicher als die Azerbaidschaner
    Ich glaube, dass sind eher die Romas und keine richtigen Serben!

Ähnliche Themen

  1. Die meisten Türken halten die Deutschen für tolerant
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 22:08
  2. Warum sind Türken nicht mehr Osmanen ??
    Von ALB-EAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 15:12
  3. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02