BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 241

ein grunmd mehr warum die bosniaken zu den türken halten.

Erstellt von meko, 30.06.2008, 11:28 Uhr · 240 Antworten · 15.616 Aufrufe

  1. #11
    Popeye
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    Hier hast doch noch mehr Gründe um zu den Türken zu halten:
    Kein Volk wurde zum Islam gezwungen.

  2. #12
    Popeye
    Ihr versucht krampfhaft die Bosniaken als "Türken" darzustellen, obwohl bosnische Männer ihre Frauen nicht abgeben mussten, weil sie ja Muslime waren. Und ein Bey würde niemals die Frau eines Moslems nehmen.

    Aber Serben und Kroaten etc mussten ihre Frauen abgeben.

    Jus Primae Noctis

  3. #13
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    dieses ganze umadum gelabber mit "bosniaken und türken sidn brüder" oder russen und serben lieben sich etc etc geht mir sowas auf den sack, habt ihr was anderes zu tun oder wollt ihr es nicht?

  4. #14
    Popeye
    Die Verbindung zwischen der Türkei und Bosnien sind nicht trennbar! Unsere Herzen und unsere gemeinsame glorreiche Geschichte wird bis in die Ewigkeit leben und überleben.

    Die Türkische-Bosnische Bruderschaft ist sehr alt. Als die Osmanen in Bosnien ankamen, haben sie große Tapferkeit aus der Bosnischen Seite bekommen. Diese Tapferkeit war so groß, dass die Osmanen sich lieber mit Bosniaken befreundeten, als sich mit denen zu befeinden. Als Timur nach Anatolien im Jahre 1402 kam und Osmanische Armee vernichtete und Sultan Beyazid gefangengenommen hatte, kämpften die bosnischen Soldaten bis zum Ende und gewannen die Schlacht.

  5. #15
    Syndikata
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    Welche Politik?

    türkei war eines der ersten länder die kosovo anerkannt haben obwohl sie selbst mit einer minderheit ein problem hat die sich auch für unabhängig erklären will
    die türkei war eines der ersten länder die für einen luftangriff auf serbien waren damit schlimmes im kosovo verhindert wird
    die türkei hat hilfsgüter nach kosovo geschickt usw

    trotzdem übersehen dass ne menge albaner nicht alle aber viele

  6. #16
    Popeye
    Zitat Zitat von escobar Beitrag anzeigen
    türkei war eines der ersten länder die kosovo anerkannt haben obwohl sie selbst mit einer minderheit ein problem hat die sich auch für unabhängig erklären wollen
    die türkei war eines der ersten länder die für einen luftangriff auf serbien standen damit schlimmes im kosovo verhindert wird
    die türkei hat hilfsgüter nach kosovo geschickt usw

    trotzdem übersehen dass ne menge albaner nicht alle aber viele
    Die Türkei ist auch dumm. Statt nach Kosovo oder Albanien irgendwelche Hilfsgüter zu schicken, würde ich damit paar Schulen in Ostanatolien bauen.
    Warum? Die Albaner sind eh undankbar. Stattdessen werden wir als die letzten Hurensöhne und die größten Barbaren beschimpft.

  7. #17

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    Kein Volk wurde zum Islam gezwungen.
    Wie nicht gezwungen?? NA gut dann haben die freiwillig konvertiert um Steuernachläasse zu bekommen und weiter Privilegien!
    WIE EHRENHAFT!! Respekt!

  8. #18
    Syndikata
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    Die Türkei ist auch dumm. Statt nach Kosovo oder Albanien irgendwelche Hilfsgüter zu schicken, würde ich damit paar Schulen in Ostanatolien bauen.
    Warum? Die Albaner sind eh undankbar. Stattdessen werden wir als die letzten Hurensöhne und die größten Barbaren beschimpft.

    das mit hurensöhne und barbaren stimmt nicht

    und ich weiß nicht genau aber ich glaube viele albaner auch andere balkanvölker wollen die sache mit über 400jahrelange herrschaft der osmanen über uns nicht vergessen

  9. #19

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    724
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    Ihr versucht krampfhaft die Bosniaken als "Türken" darzustellen, obwohl bosnische Männer ihre Frauen nicht abgeben mussten, weil sie ja Muslime waren. Und ein Bey würde niemals die Frau eines Moslems nehmen.

    Aber Serben und Kroaten etc mussten ihre Frauen abgeben.

    Jus Primae Noctis
    Ihr seid ISLAMISIERT!! Das ist kein Versuch irgendwas darzustellen sondern ein Teil der Geschichte! Find dich damit ab das türkisches Blut in deine Adern fliest!

    Aber warum stört dich das??? Das sind doch euere Brüder oder?

  10. #20
    Popeye
    Zitat Zitat von leosladen Beitrag anzeigen
    Ihr seid ISLAMISIERT!! Das ist kein Versuch irgendwas darzustellen sondern ein Teil der Geschichte! Find dich damit ab das türkisches Blut in deine Adern fliest!

    Aber warum stört dich das??? Das sind doch euere Brüder oder?
    Ich bin Türke.

    Und in bosnischen Adern fließt 99% kein türkisches Blut, eher in serbischen und kroatischen, weil viele Sultane eure Frauen im Harem befriedigt haben.

    Bevor Kroaten und Serben heiraten durften, mussten sie erstmal ihre Braut dem Sultan geben. Was der Sultan mit ihr gemacht hat, kannste dir gut vorstellen.

    Schau dich doch mal um. Schau dir doch mal alle Bosniaken an ...und dannach alle Kroaten und Serben.

    Wer ist dunkler??? Ja genau, Kroaten und Serben.

Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die meisten Türken halten die Deutschen für tolerant
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 22:08
  2. Warum sind Türken nicht mehr Osmanen ??
    Von ALB-EAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 15:12
  3. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02