BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 118

Was halten die Moslems von Mutacilla?

Erstellt von Fan Noli, 20.06.2010, 19:52 Uhr · 117 Antworten · 4.725 Aufrufe

  1. #21
    benutzer1
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    "was später von Orientalisten in Einklang mit aristotelischen Lehren gebracht wurde"

    :

    google doch, jede seite spuckt dir aus, dass da parallelen herrschen:

    Hauptvertreter und Gegner
    Als frühe Vordenker dieser theologischen Richtung gelten Hasan al-Basri († 728) sowie seine Schüler Wasil († 748) und Amr ibn Ubayd, ihr eigentlicher Gründer aber war Abu al-Hudhayl († 841). Er vertrat die Auffassung, dass Gott nur Gutes wolle und auch tue und dass das Böse nur ein Zwischenstadium zwischen Glaube und Unglaube sei wie ein sündiger Muslim selbst. Diese Zwischenstufe entspricht dem aristotelischen Suchen nach der Mitte ebenso wie die mu´tazilistische Sicht auf den Islam schlechthin als Weg zwischen Versprechen (auf die sieben Himmel) und Drohung (mit Hölle, Fegefeuer und Verdammnis). Der richtige Weg zwischen diesen beiden Extremen jedoch beruht auf aktivem Handeln für das Gute und gegen das Böse - ähnlich den aristotelischen Tugenden.
    Ebenso wie bei Aristoteles finden wir logische Argumentationsketten und - wo diese enden - Spekulationen bzw. Interpretationen. Aristoteles hatte bei seiner Vorliebe für diese Logik bemerkt, dass diese Argumentationsketten am Ende zu subjektiven Meinungen führen konnten. Islamische Machthaber aber auch religiöse Modernisierer und Intellektuelle hatten sich ein Instrument geschaffen, jede beliebige Stelle des Korans in ihrem Interesse auszulegen. Der Koran sei nach Auffassung der Rationalisten nicht wie Gott ewig, sondern anders als Gott zeitlich, von Gott für Menschen einer bestimmten Zeit unter bestimmten Umständen erschaffen. Vor allem diese These reizte orthodoxe Sunniten wie Ibn Hanbal.
    Mu'tazila


    und ich glaub du verstehst, dass auch nicht so ganz.
    mit diesem später blabla... ist gemeint, dass diese orientalisten festgestellt haben, dass die mu'tazila zu der griechischen philosophie parallelen aufweist und nicht, dass diese orientalisten selbst die lehren der mu'tazila aufnahmen und der griechischen philosophie angepasst haben.

  2. #22
    benutzer1
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    viele hören dies zum ersten mal (selbst die größten "Islamkenne" a lá Ostfront), spielen hier die allwissenden dabei alles copy/past von Wikipedia
    allwissend asht vetem zoti.

  3. #23
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Na ja damit zeigst du nur dass du ein Propaganda Opfer wie Dzeko bist:




    Als frühe Vordenker der Mutazila gelten Hasan al-Basri (???-728 n.Chr.) sowie seine Schüler Wasil (???-748) und Amr ibn Ubaid, als ihr eigentlicher Gründer aber gilt Abu al-Hudhail (???-841). Er vertrat die Auffassung, dass Gott nur Gutes wolle und auch tue und dass das Böse nur ein Zwischenstadium zwischen Glaube und Unglaube sei wie ein sündiger Muslim selbst, was später von Orientalisten in Einklang mit aristotelischen Lehren gebracht wurde.

    In einer sehr freien und den jeweiligen Machthabern oft genehmen Interpretation des Heiliger Qur'an kam man in dieser Denkschule zu dem Schluss, dass der Heilige Qur'an nicht wie Gott ewig sei, sondern anders als Gott zeitlich bestimmt, und somit von Gott für Mensch einer bestimmten Zeit unter bestimmten Umständen erschaffen. Vor allem dieser These wurde stark widersprochen u.a. von Ahmad ibn Hanbal.

    Mutazila
    ----

    Übrigens war de Vordenker der Mutazila der hauptsächliche islamische Geisliche welcher unter Fürung des Stiefsohns von Mohammed Zaid den einheitlichen Koran zusammen gestellt hat. Wer sollte sich da besser mit dem Koran aukennen.
    catty hat dir schon alles erklärt, und ich kenne es auch nicht anders. Hab auch nicht wirklich viel über diese Leute gelesen und bin nur eher zufällig einmal auf einen text darüber gestossen, aber das was ich gelesen hab war eben das was ich geschrieben habe und die Tatsache dass sie gott nicht als allmächtig ansehen oder eben nicht an das schicksal glauben passt mit der islamischen lehre nicht zuammen. Also bevor du das nächste mal ein thema aufmachst solltest du dich näher mit dem Thema befassen, dann wirds auch nicht so peinlich für dich

  4. #24
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    viele hören dies zum ersten mal (selbst die größten "Islamkenne" a lá Ostfront), spielen hier die allwissenden dabei alles copy/past von Wikipedia
    ja das internet machts möglich

  5. #25
    Fan Noli
    Ehrlich gesagt, seid ihr beide zu dumm, deshalb habe ich kaum Lust meine Zeit unnötig zu vergolden. Nehmen wir die Schlussfolgerung von Catty wonach die Allmächtigkeit Gottes in Frage gestellt wird, wenn der Mensch seinen Verstand benutzt. Es gibt Aussagen die sind so dumm, da fragt man sich ob es Sinn macht auf so viel Dummheit einzugehen. Ich kann mit Leuten sachlich diskutieren, aber wenn man mit so viel Stupidität konfrontiert wird, fällt es wirklich schwer.

  6. #26

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    allwissend asht vetem zoti.

    pse nuk po na tregon per gjona qe s'i dim ende?

  7. #27
    benutzer1
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, seid ihr beide zu dumm, deshalb habe ich kaum Lust meine Zeit unnötig zu vergolden. Nehmen wir die Schlussfolgerung von Catty wonach die Allmächtigkeit Gottes in Frage gestellt wird, wenn der Mensch seinen Verstand benutzt. Es gibt Aussagen die sind so dumm, da fragt man sich ob es Sinn macht auf so viel Dummheit einzugehen. Ich kann mit Leuten sachlich diskutieren, aber wenn man mit so viel Stupidität konfrontiert wird, fällt es wirklich schwer.
    haha.. da bemerkt man wieviel du verstanden hast von meiner schlussfolgerung.

    aber klar, wir sind dumm und stupide.

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    pse nuk po na tregon per gjona qe s'i dim ende?
    qka po don me dit? une provoj me ti tregue.

  8. #28
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, seid ihr beide zu dumm, deshalb habe ich kaum Lust meine Zeit unnötig zu vergolden. Nehmen wir die Schlussfolgerung von Catty wonach die Allmächtigkeit Gottes in Frage gestellt wird, wenn der Mensch seinen Verstand benutzt. Es gibt Aussagen die sind so dumm, da fragt man sich ob es Sinn macht auf so viel Dummheit einzugehen. Ich kann mit Leuten sachlich diskutieren, aber wenn man mit so viel Stupidität konfrontiert wird, fällt es wirklich schwer.
    Merkst du eigentlich, daß du das Recht auf Meinungsfreiheit ausschließlich für Meinungen beanspruchst, die mit deiner konform gehen? Alle anderen sind dumm, potentielle Nazi-Befürworter etc. Ich glaube, du hast grundlegende Dinge falsch verstanden.

  9. #29
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, seid ihr beide zu dumm, deshalb habe ich kaum Lust meine Zeit unnötig zu vergolden. Nehmen wir die Schlussfolgerung von Catty wonach die Allmächtigkeit Gottes in Frage gestellt wird, wenn der Mensch seinen Verstand benutzt. Es gibt Aussagen die sind so dumm, da fragt man sich ob es Sinn macht auf so viel Dummheit einzugehen. Ich kann mit Leuten sachlich diskutieren, aber wenn man mit so viel Stupidität konfrontiert wird, fällt es wirklich schwer.


    ja wer hier dumm ist merkt man, nichtmal beiträge in einem forum bist du imstande zu verstehen und willst dich aber mit philosophie auseinandersetzen.

    Und natürlich kommt jetzt die antwort ihr seid beide zu dumm für mich, eine andere antwort kennt man von dir nicht wenn dir die argumente ausgehen. Wie gesagt informier dich über das thema dass du aufmachst genauer dann stehst am ende auch nicht wie ein volltrottel da.

  10. #30
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen


    ja wer hier dumm ist merkt man, nichtmal beiträge in einem forum bist du imstande zu verstehen und willst dich aber mit philosophie auseinandersetzen.

    Und natürlich kommt jetzt die antwort ihr seid beide zu dumm für mich, eine andere antwort kennt man von dir nicht wenn dir die argumente ausgehen. Wie gesagt informier dich über das thema dass du aufmachst genauer dann stehst am ende auch nicht wie ein volltrottel da.
    Dann erklär mal.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?
    Von Zlatan89 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:16
  2. Serbien klein halten
    Von Rocko im Forum Politik
    Antworten: 285
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 19:58
  3. Was halten die Balkaner von Alphajacke?
    Von Theodisk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 20:25
  4. Moslems gegen Moslems im Kosovo
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:18
  5. Und wir halten [B]DOCH[/B] zusammen...
    Von UJKO im Forum Sport
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 00:50