BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 18 ErsteErste ... 612131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 179

Was haltet ihr von Christen?

Erstellt von , 12.07.2006, 19:41 Uhr · 178 Antworten · 8.172 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.126
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ich habe mitleid mit christen.
    es ist hart die ganze zeit der falschen religion zu huldigen.
    ich habe mitleid mit dir weil du so hässlich bist



  2. #152
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Sesar Beitrag anzeigen
    ich habe mitleid mit dir weil du so hässlich bist


    Das ist nicht der User
    DAs ist der Betrüger Müsli, der den Audi geklaut hat von seiner Frau und abgehauen ist nach Mazedonien. Er ist aber Albaner aus Mazedonien

  3. #153
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.126
    aso ok hahha dachte schon

  4. #154
    hamza m3 g-power
    christen erinnern mich an eine sekte. mit ihrer trinologie , oder wie das heisst.
    wie kann Gott sein eigener Vater sein und die jungfrau maria die heilige mutter gottes? stagvirullah
    boze sacuvaj
    nemogu da skontam to

  5. #155
    Dadi
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen
    christen erinnern mich an eine sekte. mit ihrer trinologie , oder wie das heisst.
    wie kann Gott sein eigener Vater sein und die jungfrau maria die heilige mutter gottes? stagvirullah
    boze sacuvaj
    nemogu da skontam to

    Wenn du es mit Logik probierts dann kanste auch den Islam in die Tonne kicken, deshalb heißt es ja Glauben, dass es Gott gibt, udn nicht wissen

  6. #156

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen
    christen erinnern mich an eine sekte. mit ihrer trinologie , oder wie das heisst.
    wie kann Gott sein eigener Vater sein und die jungfrau maria die heilige mutter gottes? stagvirullah
    boze sacuvaj
    nemogu da skontam to

    die Trinität ist originär keine christliche Sache, wie das meiste im Christentum.

    Erstmalig wurde die Trinität bei den Griechen der vorchristlichen Zeit erwähnt, Zeus als Gottvater wiedergebend, dann für das tägliche Menschenleben Athene und Dionysos (verdeutscht: Dennis = der Geist des Zeus, daher später "der heilige Geist")).

    Das Christentum hat sich auch das zurechtgebogen, wie es ihm wieder einmal passte.

    Der Gedanke des Omioussios kam bei den Christen erst im 4 Jahrhundert auf.

  7. #157

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Christen sind doch nur eine Kopie der Juden.

  8. #158

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Klokan Beitrag anzeigen
    Christen sind doch nur eine Kopie der Juden.
    das Christentum ist keine Kopie der Juden,
    vielmehr ist es der Ausdruck der Flucht aus dem Jüdischen, eine Flucht in den Hellenismus, denn das Judentum war zur damaligen Zeit neben dem Hellenismus nun nicht gerade ein Synonym für Fortschritt, wie auch heute übrigens. Auch heute, würde man einen Brückenschlag zur damaligen Zeit machen, würde der Fortschritt als Hellenismus verstanden werden, und nicht unter Judaismus.
    Strenge Juden* dürfen meines Wissens kein Kaugummi kauen, keine nichteligiöse Musik hören etc. etc.

    -
    Edit:
    Hier müsste das als solches verstanden sein:
    entweder man ist Jude und hält sich an die Vorgaben seines Gottes Jahve, oder nicht.
    das gleiche mit dem Christen sowie Moslems. Ein wenig Schwanger ist keine Frau im Leben.

  9. #159

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Johannes Paul II hat mal gesagt, die Juden sind die großen Brüder der Christen. Und das trifft es voll. Es ist gleichen ursprungs.

  10. #160
    Avatar von Magarac

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    678
    Also erst mal zum glauben allgemein. Der glaube an Gott (egal welchen) ist für viele Menschen eine psychologische Stütze. Man kann in einem gebet (wenn es ernst gemeint und vollkommen offen ist) um Hilfe erbeten die einem dann auch gewährt wird. Erstaunlicher Effekt man kann seine Last jemanden aufbürden oder sich zumindest teilweise davon befreien. Aber nur wenn man fest dran glaubt (Placebo?) Aber das Funktioniert egal zu welchem Gott du betest! Zu den Religionen die für sich proklamieren die einzig wahre zu sein, ab in die Tonne damit. Bei fast allen heutigen Religionen geht es doch nur um Macht und Einfluss. Der glaube ist nicht das Primäre ziel so wie es behauptet wird. Ich persöhnlich Glaube das es etwas höheres als mich gibt. Aber was das genau ist keine ahnung. Vielleicht ist es auch nur das Kollektiv aller Seelen wer weiss das schon. Solange sich leute für eine Religion entscheiden und damit glücklich sind ohne mich damit zu belästigen hab ich kein Problem damit. Aber wenn man anderen seinen Glauben aufzwängen will oder lautstark für seine einzig wahre Religion wirbt nervt es einfach nur. Falls eines tages sich der Himmel öffnet und Gott höchstpersöhnlich erscheint und mir sein Buch überreicht werde ich nichts davon infrage stellen. Solange das nicht passiert sind die anderen Bücher für mich nur von Menschen verfasste Werbung für ihren eigenen Glauben. (Will damit niemanden verletzen oder beleidigen)

    so long stay cool

    MFG Magarac

Ähnliche Themen

  1. Christen, was haltet ihr von ...
    Von Straßenfeger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 21:03
  2. Was haltet ihr von der NPD?
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 02:07
  3. Was haltet ihr von...
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 17:55
  4. Was haltet ihr von....
    Von Montenegrin im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 01:14