BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 34 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 332

Was haltet ihr von Fasten ?!

Erstellt von Mala-iz-Sandzaka, 03.08.2011, 12:48 Uhr · 331 Antworten · 12.529 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Du bist im grundegenommen ein guter Junge.. Doch leider verblendet von diesen Quraniyya Leuten.. Es macht jetz kein Sinn wieder alles durchzukauen um zu zeigen das Sunnet wichtig ist, aber oke, glaub was du willst, glaub das Alkohol trinken nicht verboten ist.
    das hat nicht damit zu tun was Du meinst, sondern es geht um die Grundlage des Islam... an was Du glaubst habe ich auch nicht kritisiert.
    (um Gottes Willen Cedo sta mi to radis? Sure 5:48 )

    als Muslime sollten wir doch beim Fasten Koran lesen, wie ich dir bereits geschrieben habe (siehe Vers): Ramadan

    tust Du das? schön... (Muslim? Gott Weiß es moj Brate Cedo! )

    aj mi reci jer je zabranjeno das se obrve obrija?

    Frieden
    PS: (bin 32)

  2. #172
    Babsi
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    es ist ganz einfach zu verstehen....wer macht hat der macht gesetz ob es dir gefällt oder nicht



    du und ich - wir sind auf Seine Erde und wir benutzen Seine gaben und nur Er hat recht regeln aufzustellen....du kannst dich daran halten wenn du dir gutes willst oder rebellieren und dich selber ins Feuer werfen....deine Wahl


    Nein, DU , ich nicht. Ich glaube nicht an Gott. Für mich gibt es keinen Gott, keinen Himmel, keine Hölle.

    das mit dem feuer...versteh ich nicht..gehst du als mensch mit Hülle oder ohne Hülle oder nur die Seele,,ähm----
    ich geh schlafen

  3. #173

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Nein, DU , ich nicht. Ich glaube nicht an Gott. Für mich gibt es keinen Gott, keinen Himmel, keine Hölle.

    das mit dem feuer...versteh ich nicht..gehst du als mensch mit Hülle oder ohne Hülle oder nur die Seele,,ähm----
    ich geh schlafen
    komm gibs zu, kurz vorm schlafen, und fast beim einschlafen (ohne überhaupt klar zu denken, so alles durcheinander) hast Du diesen prächtigen Beitrag geschrieben...

    was wenn es Himmel wirklich gibt (beschreiben als 99% Garten...1% davon ist als Geschmack unsere Garten Erde im diesseits...) so ewig mit dem was wir als 1% liebe im diesseits kennen "die Liebe", ist nur Geschmack dessen was als 99% Liebe im Himmel wartet... das heißt, Die Liebe zu Kinder, Familie, Freunde und all... wird nicht mit "Tod", sondern mit Ewigkeit belohnt, in ewige Garten.... und mal ehrlich liebe Babsi, Du würdest dir doch deine liebe Kinder ewig-Lieben wünschen?
    hast Du das gelesen: Das Herz und der Verstand

    Dr.P.: Das Herz ist das Zentrum der Seele. So würden wir Hawaiianer das sagen. Und als Wissenschaftler haben wir jetzt erkannt, dass das wahr ist. Warum ist das wahr? Was ist das energetischste Organ im Körper? Das Herz! Mehr als 5000 mV an Strom kommen vom Herzen. Das Gehirn produziert viel weniger, 100, 140 mV. Das Herz ist also sehr energetisch. Es pulsiert im ganzen Körper. Den Puls kann man in den Fingerspitzen und in den Zehen spüren. Wenn die Energie vom Herzen kommt, endet sie nicht an der Haut. Sie strahlt aus. Heute haben wir Instrumente, welche die Energie des Herzens mehr als 200 Fuss vom Körper entfernt messen können. Das Herz ist also buchstäblich das kraftvollste Organ, es pulsiert. Es kommuniziert mit allen Zellen im Körper. Wenn wir also vom Gehirn als so machtvoll sprechen, dürfen wir nicht vergessen, dass das Herz ebenfalls denkt, es verbindet uns mit anderen Herzen. Und das war die Richtung meiner Forschung: die Lektionen über das Herz in allen Kulturen erneut anzuschauen. Alle indigenen Kulturen haben über das Herz gesprochen, auf Hawaii nennen wir es pu´uwai. Die alten Ägypter haben das Herz mumifiziert und das Gehirn weggeworfen! Alle Kulturen, die amerikanischen Indianer z. B. haben die Herzen ihrer Jagdbeute gegessen, es war im Gedenken ihrer Beute und um deren Energie in sich aufzunehmen. Wenn wir also sagen "Du bist in meinem Herzen, mein Herz fliegt dir zu. Du hast mein Herz gebrochen. Mein Herz schlägt so fröhlich", dann ist das nicht nur poetisches Gerede. Es ist wissenschaftlich wertvoll.

    schön...

    man sagt ja (Atheismus ist wie Selbstmord ) das derjenige Mensch der nicht am jenseits glaubt, seine eigene Existenz (und alles andere) bereits im diesseits aufgegeben hat...das wünschst Du doch nicht wirklich ?

    Friede&Liebe

  4. #174
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    das hat nicht damit zu tun was Du meinst, sondern es geht um die Grundlage des Islam... an was Du glaubst habe ich auch nicht kritisiert.
    (um Gottes Willen Cedo sta mi to radis? Sure 5:48 )

    als Muslime sollten wir doch beim Fasten Koran lesen, wie ich dir bereits geschrieben habe (siehe Vers): Ramadan

    tust Du das? schön... (Muslim? Gott Weiß es moj Brate Cedo! )

    aj mi reci jer je zabranjeno das se obrve obrija?

    Frieden
    PS: (bin 32)
    Natürlich lese ich den Kur`an in diesem Monat, und bete im Dzemat in der Moschee, aber das will ich nich so groß an die Glocke hängen.

    Zabranjen je alkohol, zabranjena je svaka vrsta koja coveka opija

    Was obrve angeht, die Ulema is sich da nicht einig, die einen sagen das man sie lassen soll wie sie sind, die anderen sagen es is nich verboten Was ich aber eh nich mehr mache.

  5. #175
    Sezai
    Wenn man's durchzieht finde Ich es respektabel.

  6. #176

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Natürlich lese ich den Kur`an....
    Zabranjen je alkohol, zabranjena je svaka vrsta koja coveka opija
    pa jer si ko Musliman siguran? Ist Alkohol im Islam verboten?

    Was obrve angeht, die Ulema is sich da nicht einig, die einen sagen das man sie lassen soll wie sie sind, die anderen sagen es is nich verboten Was ich aber eh nich mehr mache.
    salim se...

    wasalam

  7. #177
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Nein, DU , ich nicht. Ich glaube nicht an Gott. Für mich gibt es keinen Gott, keinen Himmel, keine Hölle.

    das mit dem feuer...versteh ich nicht..gehst du als mensch mit Hülle oder ohne Hülle oder nur die Seele,,ähm----
    ich geh schlafen
    Sonne existiert...ob du glaubst oder nicht....und wenn du lange draußen bist bei 40 grad bekommst du Sonnenbrand....egal ob du es glaubst oder nicht

    mensch bekommt andere Körper in Jenseits....

    interessant ist auch das Allah swt in Ungefähre Übersetzung sagt:
    Diejenigen, die nicht an Unsere Zeichen glauben, die werden Wir im Feuer brennen lassen: Sooft ihre Haut verbrannt ist, geben Wir ihnen eine andere Haut, damit sie die Strafe kosten. Wahrlich, Allah ist Allmächtig, Allweise. 4,56

    Moderne Wissenschaft sagt das schmerz empfindliche nerven nur im haut vorhanden sind....wenn haut verbrannt ist - mann spürt kein schmerz mehr

  8. #178
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    pa jer si ko Musliman siguran? Ist Alkohol im Islam verboten?
    kannst alles überprüfen...


    salim se...

    wasalam
    Alkohol ist sowohl bei uns Sunniten als auch bei den Shiiten in allen Rechtsschulen strikt verboten.

    Er gilt als Rausch, genau so wie Marihuanna.

    Und (wir geben euch) von den Früchten der Palmen und Weinstöcke (zu trinken), woraus ihr euch einen Rauschtrank macht, und (außerdem) schönen Unterhalt. Darin liegt ein Zeichen für Leute, die Verstand haben.“
    – 16:67

    Man fragt dich nach dem Wein und dem Losspiel. Sag: In ihnen liegt eine schwere Sünde. Und dabei sind sie für die Menschen (auch manchmal) von Nutzen. Die Sünde, die in ihnen liegt, ist aber größer als ihr Nutzen. Und man fragt dich, was man spenden soll. Sag: Den Überschuss (von dem, was ihr besitzt)! So macht Gott euch die Verse klar. Vielleicht würdet ihr nachdenken.“
    2:219

    „Ihr Gläubigen! Kommt nicht betrunken zum Gebet, ohne vorher (wieder zu euch gekommen zu sein und) zu wissen, was ihr sagt!“
    4:43

    „Ihr Gläubigen! Wein, das Losspiel, Opfersteine und Lospfeile sind (ein wahrer) Greuel und Teufelswerk. Meidet es! Vielleicht wird es euch (dann) wohl ergeben.“
    5:90denn, so die Begründung, „der Satan will durch
    Wein und Glücksspiel nur Feindschaft und Haß zwischen euch aufkommen lasssen und euch so vom Gedenken Gottes und vom Gebet abhalten.“

    Von Muhammed a.s.: Gott hat eure Genesung nicht in einem (Mittel) bestimmt, was er euch verboten hat.

    Der Engel Dzebrail hat Muhammad bei seiner Himmelsreise zwei Trinkgefäße angeboten, eines mit Milch, eines mit Alkohol. Nachdem Muhammad das Gefäß mit Milch ergriffen hatte, sagte Dzebrail: „Hättest du den Alkohol genommen, so wäre deine umma (= Gemeinde) irregegangen!“

  9. #179

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Moderne Wissenschaft sagt das schmerz empfindliche nerven nur im haut vorhanden sind....wenn haut verbrannt ist - mann spürt kein schmerz mehr
    mal ehrlich, wo den sonst? es bleibt ja viel übrig, Knochen? (Bruder, Koran ist kein Wissenschaftsbuch, und die Vers ist Abschreckung um nicht Ungerecht zu handeln...!)



    Wasalam

  10. #180

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Alkohol ist sowohl bei uns Sunniten als auch bei den Shiiten in allen Rechtsschulen strikt verboten.

    Er gilt als Rausch, genau so wie Marihuanna.

    Und (wir geben euch) von den Früchten der Palmen und Weinstöcke (zu trinken), woraus ihr euch einen Rauschtrank macht, und (außerdem) schönen Unterhalt. Darin liegt ein Zeichen für Leute, die Verstand haben.“
    – 16:67

    Man fragt dich nach dem Wein und dem Losspiel. Sag: In ihnen liegt eine schwere Sünde. Und dabei sind sie für die Menschen (auch manchmal) von Nutzen. Die Sünde, die in ihnen liegt, ist aber größer als ihr Nutzen. Und man fragt dich, was man spenden soll. Sag: Den Überschuss (von dem, was ihr besitzt)! So macht Gott euch die Verse klar. Vielleicht würdet ihr nachdenken.“
    2:219

    „Ihr Gläubigen! Kommt nicht betrunken zum Gebet, ohne vorher (wieder zu euch gekommen zu sein und) zu wissen, was ihr sagt!“
    4:43

    „Ihr Gläubigen! Wein, das Losspiel, Opfersteine und Lospfeile sind (ein wahrer) Greuel und Teufelswerk. Meidet es! Vielleicht wird es euch (dann) wohl ergeben.
    5:90

    denn, so die Begründung, „der Satan will durch
    Wein und Glücksspiel nur Feindschaft und Haß zwischen euch aufkommen lasssen und euch so vom Gedenken Gottes und vom Gebet abhalten.“
    und wo steht da "Verboten" ?
    Schlußfolgerung
    1. An keiner Stelle wird Alkohol im Koran verboten.
    2. Gott informiert uns, daß man das gebet nicht verrichten soll, wenn man berauscht ist. Dies widerlegt das "Haram"-Argument.
    3. Gott sagt uns, daß das Paradies Flüsse voll Alkohol bereithält, ebenso wie Milch und Honig. Dies widerlegt ebenfalls das "Haram"-Argument, denn an keiner Stelle wird Schwein, Blut oder andere verbotene Dinge verfügbar gemacht
    4. Der Vers, der am häufigsten genutzt wird, um Alkohol zu ächten spricht vom Teufel, den man meiden soll und nicht dem Alkohol.
    Es ist also deutlich zu sehen, daß Alkohol nicht verboten ist. Das einzige Verbot diesbezüglich bezieht sich darauf, daß Gebet im berauschten Zustand zu verrichten.
    Doch nach all dem genannten muß darauf aufmerksam gemacht werden, daß Alkohok mit Vorsicht zu genießen ist, denn er kann zu Sünde führen und ist eines der beliebten Mittel des Satans um die Menschheit zu verführen.

    quelle: Ist Alkohol im Islam verboten?

    wasalam

Ähnliche Themen

  1. Fasten am Tag von Arafat
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 16:17
  2. Fasten
    Von public enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 18:28
  3. Fasten ja/nein?
    Von graue eminenz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 02:37
  4. das grosse fasten..
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 23:54
  5. POST/FASTEN
    Von slatka im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 13:03