BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 34 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 332

Was haltet ihr von Fasten ?!

Erstellt von Mala-iz-Sandzaka, 03.08.2011, 12:48 Uhr · 331 Antworten · 12.549 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Körperreinigung ist nur bei Heilfasten

    Ich verstehe den Sinn hinter dem fasten nicht, wenn ich den ganzen tag verzichte um dann doch zu essen...sinnvoller wäre es doch, mal ne Woche komplett zu fasten (essen).
    Dann spürt man Hunger..
    Ich weiß nicht...
    Oder bei den christen, das verzichten auf fleisch...was steckt dahinter? Man kann sich vegetarisch wunderbar ernähren...
    ein paar fakten...

    Der Körper wird auf die veränderte Situation der reduzierten Nahrungsaufnahme vorbereitet. Durch einen vollkommen entleerten und gereinigten Darm entsteht auch während einer mehrwöchigen Fastenkur kein Hungergefühl. Es gibt vor dem Beginn einer Fastenkur eine ganze Reihe an Möglichkeiten einer Darmreinigung. Fasten bedingt – in welcher Form auch immer – eine Entgiftung und Entschlackung für einen längeren Zeitraum

    Eine Fastenkur verändert den ganzen Menschen von Grund auf. Ein gereinigter und von Schlacken befreiter Darm ist die Basis für den Erfolg des Fastens. Während des Fastens erfährt der gesamte Organismus eine umfassende Entgiftung.

    Zudem empfiehlt es sich, ab dem 4. Tag des Fastens öfter einen Saunabesuch einzulegen. Durch das Schwitzen wird so der Entgiftungsvorgang beschleunigt.

  2. #42
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, in deutschland kann man kaum von Hitze sprechen Hoffen wir mal dass das wetter so trüb bleibt
    Hoffe ich auch für alle die fasten, aber das ist kein Argument. Es ist und bleibt ungesund! Und was ist wenn es doch warm wird?

  3. #43
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen


    Also ist man besser beim lernen wen man fastet und führt ein geordneteres Leben.
    Du hast mich überzeugt
    Ich will es nicht tausendmal sagen.
    Fasten hilft dir, nicht immer das zu tun, was du willst, sondern das zu tun, was du musst.

  4. #44
    Babsi
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    ein paar fakten...

    Der Körper wird auf die veränderte Situation der reduzierten Nahrungsaufnahme vorbereitet. Durch einen vollkommen entleerten und gereinigten Darm entsteht auch während einer mehrwöchigen Fastenkur kein Hungergefühl. Es gibt vor dem Beginn einer Fastenkur eine ganze Reihe an Möglichkeiten einer Darmreinigung. Fasten bedingt – in welcher Form auch immer – eine Entgiftung und Entschlackung für einen längeren Zeitraum

    Eine Fastenkur verändert den ganzen Menschen von Grund auf. Ein gereinigter und von Schlacken befreiter Darm ist die Basis für den Erfolg des Fastens. Während des Fastens erfährt der gesamte Organismus eine umfassende Entgiftung.

    Zudem empfiehlt es sich, ab dem 4. Tag des Fastens öfter einen Saunabesuch einzulegen. Durch das Schwitzen wird so der Entgiftungsvorgang beschleunigt.

    es ist kein "Fasten" wenn man nachts isst

  5. #45
    Avatar von Mala-iz-Sandzaka

    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen


    Also ist man besser beim lernen wen man fastet und führt ein geordneteres Leben.
    Du hast mich überzeugt
    Jetzt tu doch nicht so begriffsstutzig, in diesem Monat, soll man wie gesagt nicht nur auf essen und trinken verzichten sondern auf die Begierde!! Vorallem darfst du dich nicht streiten, darfst nicht fluchen oder schimpfen, darfst nicht schlecht hinter einem her reden.. Naja das sollte man nie tun! Aber besoonders in diesem Monat nicht, sonst bringt das fasten nichts!

  6. #46
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Ich will es nicht tausendmal sagen.
    Fasten hilft dir, nicht immer das zu tun, was du willst, sondern das zu tun, was du musst.
    Ich weiss was ich zu tun habe! Da ändert sicher der VErzicht auf NAhrung 1-2 mal im Jahr gar nichts daran!
    Was für eine hirnverbrannte Logik

  7. #47
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Jetzt tu doch nicht so begriffsstutzig, in diesem Monat, soll man wie gesagt nicht nur auf essen und trinken verzichten sondern auf die Begierde!! Vorallem darfst du dich nicht streiten, darfst nicht fluchen oder schimpfen, darfst nicht schlecht hinter einem her reden.. Naja das sollte man nie tun! Aber besoonders in diesem Monat nicht, sonst bringt das fasten nichts!
    Von mir aus kannst du das ganze JAhr über fasten, ist ja deine Sache, Sinn macht es deshalb trotzdem nicht

  8. #48
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich weiss was ich zu tun habe! Da ändert sicher der VErzicht auf NAhrung 1-2 mal im Jahr gar nichts daran!
    Was für eine hirnverbrannte Logik
    Egal, wenn du es nicht verstehen willst, dann nicht. Ich hab besseres zu tun als dir tausend mal das gleiche zu sagen.

  9. #49
    Avatar von Mala-iz-Sandzaka

    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    232
    Ach dieses Thema war wirklich keine gute Idee..
    Entweder man ist überzeugt oder nicht..
    Ich finde viele Sachen im Christentum fragwürdig, aber akzeptiere sie..
    & zu den Atheisten unter euch........ Ich werde es NIE verstehen können!!
    Aber ich sage nichts gegen euch, akzeptiert es einfach !!

  10. #50
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Was ich schön finde, bei Moslems in der fastenzeit, ist das zusammensitzen und essen, diese Tradition.
    Gesund ist es auf keinen Fall, sonst könnten es auch kranke machen.
    Das ist mitunter einer der schönsten Sachen am Fasten, wenn man mit der Familie, Freunden und Bekannten die auch gefasstet haben an einem reichgedeckten Tisch sitzt und zusammen das fasten bricht.

    Andere schöne Dinge sind zb. ganz klar die Selbstdisziplin und die Wahrnehmung. Jeder der mal richtig gefasstet hat, weiß wovon ich spreche.

    Weil Fasten für den Körper anstrengend ist, sind Schwangere Frauen, Kinder, Kranke und alte Menschen davon ausgeschlossen.

Seite 5 von 34 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fasten am Tag von Arafat
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 16:17
  2. Fasten
    Von public enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 18:28
  3. Fasten ja/nein?
    Von graue eminenz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 02:37
  4. das grosse fasten..
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 23:54
  5. POST/FASTEN
    Von slatka im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 13:03