BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 19 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 187

Was haltet ihr vom Islam?

Erstellt von Lucky Luke, 28.06.2006, 04:44 Uhr · 186 Antworten · 9.188 Aufrufe

  1. #131
    Zitat Zitat von USER01
    Du verstehst wohl nicht worauf Jastrebovic hinaus will? Naja egal....
    Was hast du von von Ihm erwartet? :P

  2. #132
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    za mene je islam ta religija u kojoj vlada primitivizam

  3. #133
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    Islam ist Frieden und es wird die Zeit kommen wo wir die 1. Weltreligion sein werden.

    versucht erstmal was gegen die armut und den hunger in den islamischen ländern zu tun bevor ihr von 1. Weltreligion redet...

  4. #134

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Don Salieri






    Alle Kontinente wie Nord Amerika,Süd Amerika,Asien,Afrika haben Überhaupt keine Probleme mit den Moslems nur Europa.Ich frag mich woran es Liegen kann das Europa so ist.

    Das liegt daran weil Hitler einige Spuren im Europa hinterlassen hat.Deswegen sind viele Länder Rassistisch geworden.Deutschland,Schweiz,Österreich,Polen usw.Das sind die Länder wo noch häufig Rassismus herrscht.Ich find das Asozial.Für mich sollten die alle verrecken.Faschisten Schweine.
    Ich habe mich über die jüdische Geschichte in Europa mich ein bissle infomiert und muss feststellen das im slawisch dminirenden und besonders orthodoxen Staaten der Antisemetismus stärker ausgeprägt war , dort hatte man schon massenhaft Juden ermordet , zwangskonvertiert und vertrieben , als die deutschen Nationalsozialisten mit ihren Genozid anfingen , obwohl die Juden in Deutschland gut integiert waren

    Überhaupt ist das Wort "Pogrom" ein russisches Wort

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pogrom

    Der Begriff stammt aus dem Russischen und bedeutet übersetzt Verwüstung, Zerstörung, Krawall (погрóм, abgeleitet von громить = demolieren, zerstören). Der Begriff wird zunächst verwendet für die Judenverfolgungen im Mittelalter durch die Christen. Diese Judenverfolgungen waren religiös motiviert: Im Laufe der Jahrhunderte nach Jesu Kreuzigung verschärfte sich die Ansicht, dass die Juden insgesamt am Tode Jesu schuld waren und insofern „Gottesmörder“ seien. Auch für die Pest-Epidemie im 14. Jahrhundert waren die Juden die Sündenböcke. Bohdan Chmelnyzkyj, 1654 Gründer des Kosakenstaates, war auch für antisemitische Übergriffe berüchtigt. Während der Kämpfe sollen Pogrome über 100.000 polnischen Juden das Leben gekostet haben.

    Juden-Pogrome traten sodann im zaristischen Russland (heute Polen, Ukraine, Weißrussland, Bessarabien) in regelmäßigen Abständen auf. Über die Gründe ist nichts näher bekannt, anzunehmen ist allerdings, dass ihnen antisemitische Ressentiments zugrunde lagen, da sich in Pogromen massenhaft irrationale Bedrohungsvorstellungen ausleben. Zwischen 1903 und 1906 kamen bei Pogromen in Russland schätzungsweise 2000 Juden ums Leben. Besonders bekannt wurden die Pogrome von Kischinew in der heutigen moldawischen Hauptstadt Chişinău. Sie wurden wohl zumindest teilweise von der russischen Regierung bewusst geschürt. Aufgrund dieser Ereignisse kam es zu einer ersten größeren Auswanderungswelle russischer Juden nach Palästina.

  5. #135
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von USER01
    Du verstehst wohl nicht worauf Jastrebovic hinaus will? Naja egal....
    Was hast du von von Ihm erwartet? :P
    Hast Recht.
    Denn euch serben versteht man ja so gut wie kaum.

  6. #136

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Leute vergesst nicht , der Islam hat sich in fast jeder Gesellschaft (Egal ob Mehheit oder Minderheit) sich hineingefressen

    Selbst im christlichen Europa



  7. #137

    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    508
    Zitat Zitat von Gjergj
    Okay da gibt es den einen oder anderen Terroristen oder "Mojahedin" aber ich sage es euch diese Leute haben nicht das geringste mit dem Islam zu tun. Islam ist Frieden und es wird die Zeit kommen wo wir die 1. Weltreligion sein werden. (Sind wir eigentlich schon theoretisch gesehen das fast jeder 3-4. Christ nicht an die Religion glaubt)

    MfG.

    Asalamalykum- rah-meh-tu-llah-
    Wenn diese Leute so nichts mit dem Islam zu Tun haben, wieso distanzieren sich gemässigte gläubige Moslems nicht energischer von diesen Mittelalterlichen Untermenschen?

    Sieh mal Palestina an: Jede Familie mind. 5 Kinder, bettelarm, keine Zukunft, bleibt ja noch der Sprengstoffgürtel...

    Tschetschenien...Hunderte Kinder in der Schule in die Luft jagen, wer tut das ? EURE MOSLEM BRÜDER !!!
    Haben sie den Koran etwa verkehrt rum gelesen ?

    In Deutschland: Terrorzellen und Hassprediger in Moscheen !

    in Afrika Massenmorde, im Kaschmir Konflikt Gemetzel an Hindus

    Anschläge in Spanien, USA und England...Länder die euch aufgenommen haben, um euch eine bessre Zukunft zu ermöglichen ihr undankbaren Mujaheedins!

    Was labbert ihr da Weltreligion? Euch sollte man eine Geburtenrate aufzwingen, ihr werdet zu viel...ihr seid eine Plage...
    Holt den Kammerjäger!

  8. #138

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    hoffe das bald ein mujo einen anschlag in Belgrad verübt

  9. #139
    Zitat Zitat von cipiripi
    Zitat Zitat von Gjergj
    Okay da gibt es den einen oder anderen Terroristen oder "Mojahedin" aber ich sage es euch diese Leute haben nicht das geringste mit dem Islam zu tun. Islam ist Frieden und es wird die Zeit kommen wo wir die 1. Weltreligion sein werden. (Sind wir eigentlich schon theoretisch gesehen das fast jeder 3-4. Christ nicht an die Religion glaubt)

    MfG.

    Asalamalykum- rah-meh-tu-llah-
    Wenn diese Leute so nichts mit dem Islam zu Tun haben, wieso distanzieren sich gemässigte gläubige Moslems nicht energischer von diesen Mittelalterlichen Untermenschen?

    Sieh mal Palestina an: Jede Familie mind. 5 Kinder, bettelarm, keine Zukunft, bleibt ja noch der Sprengstoffgürtel...

    Tschetschenien...Hunderte Kinder in der Schule in die Luft jagen, wer tut das ? EURE MOSLEM BRÜDER !!!
    Haben sie den Koran etwa verkehrt rum gelesen ?

    In Deutschland: Terrorzellen und Hassprediger in Moscheen !

    in Afrika Massenmorde, im Kaschmir Konflikt Gemetzel an Hindus

    Anschläge in Spanien, USA und England...Länder die euch aufgenommen haben, um euch eine bessre Zukunft zu ermöglichen ihr undankbaren Mujaheedins!

    Was labbert ihr da Weltreligion? Euch sollte man eine Geburtenrate aufzwingen, ihr werdet zu viel...ihr seid eine Plage...
    Holt den Kammerjäger!


    Dann sag mal an alle Moslems auf dieser Welt Persönlich ins Gesicht.Ich glaube nicht das du 1 Sek. zu Leben hättest.

  10. #140

    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    508
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Don Salieri
    Dann sag mal an alle Moslems auf dieser Welt Persönlich ins Gesicht.Ich glaube nicht das du 1 Sek. zu Leben hättest.

    Was du nicht sagst... du bist ja ganz ein Schlauer was ?!
    Komm geh Fernseh gucken...Italien wird Weltmeister !

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Was haltet Ihr vom Islam im Balkan?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 422
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 23:39
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44