BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr vom Islam auf dem Balkan

Teilnehmer
144. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Raus mit denen die haben auf dem Balkan nichts verloren.

    34 23,61%
  • Die können ruhig bleiben solang sie sich nicht in die luft sprengen.

    110 76,39%
Seite 14 von 43 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 423

Was haltet Ihr vom Islam im Balkan?

Erstellt von Emir, 23.03.2009, 21:31 Uhr · 422 Antworten · 18.651 Aufrufe

  1. #131
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    polako zhan, ich glaube duh du solltest dir erst einmal den koran durchlesen. am besten auf arabisch sonst ne übersetzung. dann wird des alles hier leichter.
    hä was was heisst polako :

  2. #132

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    aso keine jugoslawin sry
    langsam
    aber meine beiträge sind eh schlecht jetzt ich lieg im bett und schreibs am handy

  3. #133
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    aso keine jugoslawin sry
    langsam
    aber meine beiträge sind eh schlecht jetzt ich lieg im bett und schreibs am handy
    nein ich bin albanerin, aber wieder ein wort dazugelernt^^
    wieso langsam, ich hab doch recht oder hab ich was falsches gesagt

  4. #134

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    stimmt schon aber wir sollten duh zeit geben er scheint ein denkender zu sein ist gut so^^

  5. #135
    kaurin
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    wieso du liest die übersetzung, dann siehst du was zweideutiges und kannst nachforschen wieso das jetzt da so komisch da steht. Im Islam herrscht genauso das Gebot dass du deinen Mitmenschen gutes tun sollst. Wieviel weisst du eigentlich über den Islam dass du derart davon überzeugt bist dass sie nur mord und totschlag predigt. Ich mein hast du dich wirklich mal damit beschäftigt oder sind deine einzigen wissensquellen die bildzeitung und wikipedia.
    Wo sage ich das ?

    Zum anderen wieso liest du nicht meine ganzen Beiträge?

    Du wiederholst ständig deine Fragen:

    "und woher weisst du was die lehre von jesus war, warst du vor 2000 jahren dabei???"

    Ich habe dir im Beitrag meine Antwort schon gegeben. Was soll ich von deiner Art zu diskutieren halten?

    Hier:
    Ob ich weiß ob Jesus Wort die „Wahren“ sind und nicht verfälscht?
    Ich weiß es nicht. Was ich weiß dass es an ihnen nichts auszusetzten gibt, seine Lehre ruft z.B. nicht zum Mord von Ungläubigen auf.


    Mein Beitrag ist recht deutlich wenn man ihn ganz liest.

    "wozu wenn du daran nicht glaubst?"

    Ich habe ja gesagt. Ich glaube daran.

    Noch mehr glaube ich an meinen freien Willen und Verstand.

    ach und das hier:

    "doch wenn man sie richtig dreht und wendet tut sie genau das, oder wie denkst du hat man früher die ganzen Hexenverbrennungen begründet. "

    Hmm.. bitte Zeig wo Jesus dazu aufruft.

    Ach und die rage ob Mohammed ein "wahrer Moslem" ist. Das wollte ich auch noch wissen.

    Danke.

    UND BITTE GENAU LESEN WAS ICH SCHREIBE!

  6. #136

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    ja muhammad unser prophet war das beste menschliche geschoepf so wie ich es verstehe. dies weiß auch unser prophet jesus, ebenso ein glaeubiger.

  7. #137
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    zu cranes thread wurden schon in dem thread drinn zig meinungen geschrieben, wenn dich das thema also so intressiert kannst dich durch den ewig langen thread gerne durchlesen.
    Sure 9 galt nur damals als sich die muslime im kriegszustand mit den feinden befanden, soweit ich weiss. Und es steht ja in sure 9 ja selber drinn dass wenn einer schutz sucht du diesen gewähren sollst, von daher verstehe ich dein verständnisproblem nicht ganz. Sure 9 gilt wenn überhaupt nur im kriegszustand, unter normalen umständen gelten die verse aus z.b. sure 3,2,5, 8 und keine ahnung wo noch im koran.

    Und es ist doch wohl auch genauso klar dass du mit zwang und tod und schrecken niemanden dazu überreden wirst freiwillig zum islam zu konvertieren und mit konvertieren mein ich dass er auch wirklich an das ganze glaubt, also erklärt sich die frage doch schon von selbst wenn man ein bisschen nachdenkt, und selbe logik findest du auch im koran:
    "...Und durch Barmherzigkeit von Allah warst du (o Muhammad) mild zu ihnen; wärst du aber barsch und harten Herzens gewesen, so wären sie bestimmt von dir weggelaufen. Darum vergib ihnen und bitte für sie um Verzeihung und ziehe sie zur Beratung heran; und wenn du entschlossen bist, dann vertrau auf Allah; denn wahrlich, Allah liebt diejenigen, die auf Ihn vertrauen..."[3:159]

    wenn die leute also davonrennen würden weil man die botschaft mit gewalt und tod bringt, dann wird die kriegstreiberei dem islam nicht viel bringen viel eher das gegenteil.



    Du kannst hier nicht irgendwelche sätze aus dem koran rausnehmen sondern musst das ganze buch als ganzes sehen. dass man von paar stunden durchblättern nichts von der religion verstanden hat ist klar. Ich kann ja die bibel auch nicht in 18 stunden durchblättern und dann sagen ne gefällt mir nicht das christentum ist scheisse.
    Schon klar, viel dummes Gelaber um nichts.

    Aber du gibst dir die Antwort ja selbst. "Du kannst nicht einfach irgendwelche Sätze aus dem Koran nehmen, sondern musst das Buch als Ganzes sehen."

    Und da hilft es eben nicht im Internet 10 Verse zu lesen oder 1000 mal zu behaupten den Koran gelesen zu haben und täglich 5 mal am Tag zu beten, man muss ihn nun mal wirklich gelesen haben und Moslem sein und Beten hilft kein Stück weiter, wenn es darum geht einen Text zu verstehen.

    Du postest diesen Vers aus Sure 3 und faselst was von die Botschaft muss friedlich verbereitet werden, sonst laufen "die Leute" weg. Da steht überhaupt nichts von Botschaft und noch nicht mal wer "diese Leute" sind.
    Du denkst dir einfach irgendwas aus und glaubst damit ein Argument gebracht zu haben.

    In Sure 3 geht es hauptsächlich um die Verteidigung von Medina. Nachdem Mohammed eine große Karawane der Mekkaner überfallen und dabei über 70 Mekkaner getötet hat, wollten sich diese an Mohammed rächen. Die Karawane hat er zwar nicht mehr erwischt, aber Mohammed hat diese Schlacht trotzdem als großen Sieg verkauft.
    Als es dann soweit war, dass die Mekkaner Mohammed in Medina angreifen wollten, zog Mohammed mit etwa 1000 Mann in deren Richtung um die Schlacht nicht in oder direkt vor Stadt austragen zu müssen. 300 Leute von Mohammed hielten dies für glatten Selbstmord und drehten auf halbem Wege um. Diese Leute wurden zuerst als Heuchler verflucht und Mohammed drohte ihnen mit der Hölle usw.
    Anschließend kam es zur Schlacht, die anfangs gut für ihn verlief, aber letztendlich verloren ging. Die Mekkaner töteten auch über 70 Leute und hörten dann auf zu kämpfen. Denn in ihrem Gerechtigkeitsempfinden war die Rache damit erfüllt. Sie hätten auch Mohammed töten können, der in dieser Schlacht von einem Stein getroffen wurde und einige Zähne verloren hat, aber sie haben ihn am Leben gelassen.

    Mohammed ging anschließend zurück zu den sog. Heuchlern und war mild zu ihnen. Er hat die Schlacht nämlich verloren und diese Leute hatten im Endeffekt recht damit, dass es eine dumme Idee war. Zusätzlich hat er diese Leute auch gebraucht und konnte es sich auch nicht leisten, sie einfach gehen zu lassen oder zu bestrafen. Darum geht es in diesem Vers.

    Jemand, der den Koran wirklich gelesen hat. Der wüsste das und würde nicht so einen Schwachsinn erzählen von wegen "die Botschaft müsse auf friedliche Weise verbreitet" werden oder, dass die Sure 9 heute nicht zählt.

  8. #138
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Schon klar, viel dummes Gelaber um nichts.

    Aber du gibst dir die Antwort ja selbst. "Du kannst nicht einfach irgendwelche Sätze aus dem Koran nehmen, sondern musst das Buch als Ganzes sehen."

    Und da hilft es eben nicht im Internet 10 Verse zu lesen oder 1000 mal zu behaupten den Koran gelesen zu haben und täglich 5 mal am Tag zu beten, man muss ihn nun mal wirklich gelesen haben und Moslem sein und Beten hilft kein Stück weiter, wenn es darum geht einen Text zu verstehen.

    Du postest diesen Vers aus Sure 3 und faselst was von die Botschaft muss friedlich verbereitet werden, sonst laufen "die Leute" weg. Da steht überhaupt nichts von Botschaft und noch nicht mal wer "diese Leute" sind.
    Du denkst dir einfach irgendwas aus und glaubst damit ein Argument gebracht zu haben.

    In Sure 3 geht es hauptsächlich um die Verteidigung von Medina. Nachdem Mohammed eine große Karawane der Mekkaner überfallen und dabei über 70 Mekkaner getötet hat, wollten sich diese an Mohammed rächen. Die Karawane hat er zwar nicht mehr erwischt, aber Mohammed hat diese Schlacht trotzdem als großen Sieg verkauft.
    Als es dann soweit war, dass die Mekkaner Mohammed in Medina angreifen wollten, zog Mohammed mit etwa 1000 Mann in deren Richtung um die Schlacht nicht in oder direkt vor Stadt austragen zu müssen. 300 Leute von Mohammed hielten dies für glatten Selbstmord und drehten auf halbem Wege um. Diese Leute wurden zuerst als Heuchler verflucht und Mohammed drohte ihnen mit der Hölle usw.
    Anschließend kam es zur Schlacht, die anfangs gut für ihn verlief, aber letztendlich verloren ging. Die Mekkaner töteten auch über 70 Leute und hörten dann auf zu kämpfen. Denn in ihrem Gerechtigkeitsempfinden war die Rache damit erfüllt. Sie hätten auch Mohammed töten können, der in dieser Schlacht von einem Stein getroffen wurde und einige Zähne verloren hat, aber sie haben ihn am Leben gelassen.

    Mohammed ging anschließend zurück zu den sog. Heuchlern und war mild zu ihnen. Er hat die Schlacht nämlich verloren und diese Leute hatten im Endeffekt recht damit, dass es eine dumme Idee war. Zusätzlich hat er diese Leute auch gebraucht und konnte es sich auch nicht leisten, sie einfach gehen zu lassen oder zu bestrafen. Darum geht es in diesem Vers.

    Jemand, der den Koran wirklich gelesen hat. Der wüsste das und würde nicht so einen Schwachsinn erzählen von wegen "die Botschaft müsse auf friedliche Weise verbreitet" werden oder, dass die Sure 9 heute nicht zählt.
    Ich verstehe diese Religion beim besten Willen nicht! Nach Allah ist Mohemed wohl aös Ürophet die Nr.2 im Islam.

    Wer war er? Wieso wird ein MAnn verehrt der gemordet und geschändet hat? Der Sex mit Kinder hatte und diese noch ehelichte? Hierzulande kommt man dafür ins Gefägniss und im Islam wird man dafür als "rechte HAnd Gottes" angebetet??

    Ich verstehe es nicht, vielleicht ist hier irgendwo ein Islam Spezialist der das mal erklären könnte?

  9. #139
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.123
    muslime=menschen
    katholiken=menschen
    orthodoxe=menchen

    aber manchen nazis checken sowas nicht

  10. #140
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von dönertier187 Beitrag anzeigen
    muslime=menschen
    katholiken=menschen
    orthodoxe=menchen

    aber manchen nazis checken sowas nicht
    Was hat das jetzt damit zu tun??

    Menschen verschiedener Religionen und die darf man nicht hinterfragen oder was?

    Was sollen sie den sonst sein ausser Menschen? Oder hast du schon mal einen religiösen BAum gesehen! Spinner

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Was haltet ihr vom Islam?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 17:49
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 20:55
  4. Islam überrollt Balkan!
    Von Adem jashari im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 490
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 23:34
  5. was haltet ihr von einer Balkan-Förderation
    Von Albania-Boy im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 17:10