BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 19 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 186

Hat der Koran die Gültigkeit der Bibel aufgehoben?

Erstellt von Frieden, 18.10.2012, 17:34 Uhr · 185 Antworten · 5.812 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Sündenerlösung?


    Ich hab meine Meinung doch gepostet!


    Ich denke, typisch Menschen, die Gottes Worte nicht hören/glauben wollen und seinen Gesanden töten!

  2. #112
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich hab meine Meinung doch gepostet!


    Ich denke, typisch Menschen, die Gottes Worte nicht hören/glauben wollen und seinen Gesanden töten!
    Sie wollten ihn Töten weil er die Wahrheit sprach, das hat sich bis heute in vielen Ländern nicht geändert.

  3. #113

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3448130"
    3448130[/URL]"]3448130[/URL]"]3448130[/URL]]Was ist der Sinn für den Tod von Jesus?
    hmmm... das manche fähig sind, nicht-Gewaltätigen, voller Liebe "MENSCHEN" zu morden? ohne zu merken das sie sich damit nicht an Gottes Gesetz(Thora) halten? = Jesus war ihnen(Juden) als Prüfung gesandt.... das Ergebnis ist nicht andere....wobei man noch erwähnen muss, das der Heilige Vater auf Erden(Papst) in diese Jahrhundert, heilig gesprochen hat; das nicht die Juden die Mörder waren, sondern die Römer... also, damals, Sonnenanbeter, Götzendiener.... die auch das Befehl damals hatten(naja, heute ist ja irgendwie nicht anderes... )...(sie waren in der Gegend verbreitet...)

    Frieden

  4. #114

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    [...]
    Ismael war nun mal der Erste Sohn laut Bibel, und wenn das steht nimm deinen Einzigen Sohn dann kann das nicht Isaak sein, da Ismael 14 Jahre älter als Isaak war.
    Natürlich war Isaak sein einziger Sohn, nachdem Ismael mit seiner Mutter der Sklavin von ihm vetrieben wurden, denn „In der Schrift aber heißt es: Verstoß die Sklavin[Hagar] und ihren Sohn[Ismael]! Denn nicht der Sohn der Sklavin soll Erbe sein, sondern der Sohn der Freien [Isaak]."(Gal 4,30) "Denn nach Isaak sollen deine Nachkommen benannt werden."[Abrahams] (1. Mos 21,12) Gott widerstrebte sich, auf Bitten Abrahams mit Ismael den ewigen Bund zu schließen und fuhr fort:"Gott entgegnete: Nein, deine Frau Sara wird dir einen Sohn gebären und du sollst ihn Isaak nennen. Ich werde meinen Bund mit ihm schließen als einen ewigen Bund für seine Nachkommen." (1.Mos 17,19) Aus diesem Nachkommen (genauer gesagt aus Isaaks Mutter Sara) werden „Völker hervorgehen; Könige über Völker sollen ihr entstammen." (1.Mos 17,16)

  5. #115
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Hast du auch eine andere Bibelquelle als Galater? Paulus von Tarsus ist mir nicht ganz Koscher

  6. #116
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.166
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    macht es Sinn? ...Für jeden von euch haben Wir Richtlinien und eine Laufbahn bestimmt. Und wenn Allah gewollt hätte, hätte Er euch zu einer einzigen Gemeinde gemacht....

    da könnt ihr noch so viel Dawa machen.... und was ist Dawa? sich rein und andere unrein zu predigen? andere für Hölle und euch für Paradies zu predigen usw. ?

    mit dieser Vers lässt sich das nicht bestätigen:
    Lade ein zum Weg Deines Herrn mit Weisheit und schöner Ermahnung, und debattiere mit ihnen auf die beste Art und Weise! Dein Herr ist es, Der am besten weiß, wer sich von Seinem Weg abwendet und wer zur Rechtleitung findet (16:125)

    bzw, wie kann man sich als Gerechter Gastgeber im Islam bezeichnen, wenn man andere mit Hölle predigt...? wo ist da bitte die Vernunft, Freundlichkeit&Weisheit? in Hadithe? eben nicht....das ist nicht die beste Art und Weise....! andere für Hölle zu erklären(so zu denken, er sei Jude oder Christ, und geht in Hölle...ist schlimm genug um so eine Einladung von Dawa-Hobbysten anzunehmen.) ist Missionare Sache....

    man soll Freundlich sein und nicht Gottes Wörter Missbrachen um sich damit (als Gruppe/Partei/Sekte) über andere zu erheben...

    Frieden


    Keine Sorge die Dawa läuft anders ab mein Freund.Wir und unser Stand sorgen schon für genug Aufmerksamkeit und keiner wird beleidigt noch verachtet! Die Bürger holen sich ihre Bücher für umme,stellen ein paar Fragen und gehen wieder.Natürlich gibt es auch einige Leute die wissen möchten was mit den Menschen passiert die Allah verleugnen.Natürlich bekommen diese auch die wahre Antwort zu hören.


    Du siehst also es tut sich etwas ja es findet ein Dialog voller Respekt statt und viele machen sich erst durch diesen Dialog gedanken.Stell dir mal vor es gäbe diese Dawa-Stände also eine Plattform des Kennenlernens nicht? Nimm das den Menschen nicht weg Frieden tu das nicht.

  7. #117

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Hast du auch eine andere Bibelquelle als Galater? Paulus von Tarsus ist mir nicht ganz Koscher
    Hast du nicht gesehen wie das Zitat beginnt ? „In der Schrift aber heißt es:..." Schrift, das Alte Testament. Paulus wiedergibt hier einfach was im Alten Testament geschildert wurde (was du auch nachlesen kannst) und außerdem habe ich genug und eindeutige Zitate aus dem Alten Testament miteingefügt, die es klar darlegen.

  8. #118
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Dmitar Beitrag anzeigen
    Hast du nicht gesehen wie das Zitat beginnt ? „In der Schrift aber heißt es:..." Schrift, das Alte Testament. Paulus wiedergibt hier einfach was im Alten Testament geschildert wurde (was du auch nachlesen kannst) und außerdem habe ich genug und eindeutige Zitate aus dem Alten Testament miteingefügt, die es klar darlegen.
    Ja, Die Frau Abrahams befahl Abraham Ismael und seine Sklavin zu vertreiben, Abraham wollte das nicht, aber Gott sagte er soll auf sie hören

    Aber auch den Sohn der Magd will ich zu einem Volke werden lassen, weil er dein Sohn ist.

  9. #119

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Dmitar Beitrag anzeigen
    Jesus Christus: "Ich werde Meine Kirche errichten; und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen" (Mt 16,18)

    Und sie wird bis zum Ende erhalten bleiben; nochmal Christus: "Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt" (Mt 28,20)

    In meiner Bibel steht Gemeinde und nicht Kirche.

    "Der Allerhöchste wohnt nicht in Tempeln, die mit Händen gemacht sind." (Apostelgeschichte 7,48
    )

    "Wisset ihr nicht dass ihr Gottes Tempel seit und der Geist Gottes in euch wohnt?" (1.Korinther 3,16)

  10. #120

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Ja ne auf jeden D

Ähnliche Themen

  1. Koran und Bibel für Jedermann in vielen Sprachen
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 18:01
  2. Bibel + Koran Download
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 18:29
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 11:48
  4. USA: Schwur auf den Koran statt Bibel
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 09:32
  5. Die Tora-Die Bibel-Der Koran
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 10:48