BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 123

"Hat nichts mit dem Islam zu tun" - Richtig oder falsch?

Erstellt von Grenzland, 21.03.2012, 19:49 Uhr · 122 Antworten · 6.377 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von Nothaltebucht Beitrag anzeigen
    Immer wenn ein Anschlag von Leuten muslimischen Glaubens ein Anschlag auf andersgläubige folgt oder Frauen von ihren Ehemännern diskriminiert werden, kommt meist der Spruch "... hat nichts mit dem Islam zu tun".

    Ist dies richtig?

    Oder ist es Lüge?

    PS: Bitte sachlich sein. Und Islamhasser haben hier keinen Platz.
    Ich gebe mal eine Pauschalantwort ab:
    Hätte es etwas mit dem Islam zu tun, würde jeder gläubige Moslem so handeln.

  2. #42
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Nothaltebucht Beitrag anzeigen
    Immer wenn ein Anschlag von Leuten muslimischen Glaubens ein Anschlag auf andersgläubige folgt oder Frauen von ihren Ehemännern diskriminiert werden, kommt meist der Spruch "... hat nichts mit dem Islam zu tun".

    Ist dies richtig?

    Oder ist es Lüge?

    PS: Bitte sachlich sein. Und Islamhasser haben hier keinen Platz.
    die frage kann doch nicht ernst gemeint sein.

    toulouse zeigt es doch mal wieder.das war nicht der erste und es wird auch nicht der letzte anschlag eines moslems in europa auf nicht-moslems sein. aber islam bedeutet ja frieden,wie wir alle wissen

  3. #43

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    die frage kann doch nicht ernst gemeint sein.

    toulouse zeigt es doch mal wieder.das war nicht der erste und es wird auch nicht der letzte anschlag eines moslems in europa auf nicht-moslems sein. aber islam bedeutet ja frieden,wie wir alle wissen

    Ohne den Islam wäre der Anschlag nicht geschen eine Tragödie so was sterben immer die falschen

  4. #44
    Mulinho
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    schäm dich für den beitrag du sau
    :-(

    *indieeckerenn

  5. #45
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    die frage kann doch nicht ernst gemeint sein.

    toulouse zeigt es doch mal wieder.das war nicht der erste und es wird auch nicht der letzte anschlag eines moslems in europa auf nicht-moslems sein. aber islam bedeutet ja frieden,wie wir alle wissen
    So kann man das nicht wirklich sagen. Diese Pauschalisierung ist gefährlich und kurzsichtig. Jemand, der mordet und dies in sich trägt, wird immer eine "Rechtfertigung" dafür finden. Ob nun der Glaube, finanzielle oder persönliche oder politische Interessen. Dass dabei Unschuldige ihr Leben lassen müssen, ist tragisch und traurig und widerwärtig. Dass dabei auch Mitglieder einer Glaubensgemeinschaft in den Dreck geogen werden, die nichts damit zu tun haben, fatal.

  6. #46
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    [ ] Ja [ ] Nein [ ] Vielleicht [x] Nur Sex
    * Lilith versohlt Mulinho mal ne Runde den Hintern

  7. #47
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Breivik tötet über 70 Menschen.
    Deutscher tötet seine ganze Familie .
    Pfarrer vergewaltigt Kinder .
    Lehrer missbraucht Kinder .
    Nazis töten 9 Türken .
    US-Soldat tötet Zivilisten.

    Ist das ,das Christentum ?
    der einzige der das Christentum hier vertritt ist der Pfarrer, die anderen ergeben kein sinn.


    doch wenn leute rausgehen ''Alha ist gross'' schreien und sich in der luftsprengen..dann muss da was schief laufen mit der religion.

    won daher..hinkt dein vergleich ganz gewaltig

  8. #48
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mich einfach mal selbst aus nem anderen Thread, keine Lust das immer und immer wieder zu schreiben:

    Manchmal glaub ich, ihr wollt immer nur das lesen, was ihr wollt. Oder ihr wollt es explizit von jedem Muslim einzeln und persönlich hören, bevor ihr es endlich kapiert. Aber hier für dich und euch alle nochmal:
    ICH als MUSLIM, habe schon zig mal gesagt, und sage es hier wieder: natürlich gibt es viele Mongos in den Reihen, wie überall von jeder Art, dies ist kein Religionsproblem, ungebildete und unaufgeklärte Menschen sind meist leider das Opfer dieser Scheisse. Nur leider können Muslime, und von denen gibts auch in Afghanistan genug, nicht alles und jeden kontrollieren. Das Problem ist jetzt, wenn ein Idiot von einem anderen Idioten eingeredet bekommt, er bekomme 72 Jungfrauen wenn er sich in die Luft sprengt und es dann auch tut, verlangt ihr von den anderen 1,2 Milliarden sofort eine Rechtfertigung. Leute, wenn wir so zu EUCH kommen würden, hättet ihr alle Ohren voll zu tun euch jedes mal vor neuem Mist zu rechtfertigen. Ein Ding der Unmöglichkeit.

    Wer will, den klär ich auch nochmal zum Selbsmordattentat auf:
    1. Der Selbsmord alleine schon, wird mit der Hölle bestraft. (Allah vergibt natürlich alles außer Shirk, aber es kommt immer auf die Gründe an. Dem 16 jährigen Mädchen, welches sich umgebracht hat um der Heirat ihres Vergewaltigers zu entgehen, wird inshallah vergeben. Ein Mensch der sich tötet, um andere mit in den Tod zu ziehen, kann gleich aufgeben.)
    2. Wenn man einen Menschen tötet, ist es so, als hätte man die gesamte Menschheit getötet. (Selbe im Gegenzug: rettet man einen Menschen, hat man die gesamte Menschheit gerettet.)
    3. Das töten von Frauen, Alten, Behinderten, Kindern ist nochmal strengstens verboten, selbst im Kriegszustand. (Es seidenn, diese sind aktiv im Krieg mit beteiligt, d.h. sie wollen dich umbringen.)
    4. Gibt es überhaupt keine genaue Beschreibung, bzw. Vorhersage, was wir oder irgendjemand im Paradies zu sehen bekommen oder bekommen werden.

    Leute, die das also tun, sind natürlich Muslime, leider jedoch vollkommen von der Wahrheit abgekommene, ungebildete, unaufgeklärte, denen von irgendwelchen Hurensöhnen solch ein Mist eingeredet wird. Man sollte also diese falschen Leute bekämpfen, anstatt auf UNS normale MUSLIME zu gehen, uns die ganze Zeit zu bekämpfen und den Hass gegen uns zu schüren. Wir sind die letzten die euch oder jemand anderem etwas antun.

    Ich hoffe langsam hats mal jeder kapiert, aber so wie ich hier die Leute kenne, wird drauf geschissen und im nächsten Post wieder rumgehetzt. Versucht einfach mal, nicht jedes mal zu verallgemeinern. Und ich rede hier keinen Dirigent, clerik, Royal Flush, John Wayne oder Marijanna an, diese Gestalten sind sowieso schon verloren.

    Ich habe die Ehre.


    Verse aus Medina:
    3.169 .... Unbefleckte Frauen und das Wohlgefallen Allahs werden ihnen (den Gläubigen im Paradiesgarten) zuteil.

    aus dem Koran:

    Die Gesichter der Auserwählten werden leuchten, wenn sie Allah sehen (75,23)

    "Ihr werdet auf ewig wohnen in lieblichen Häusern (70,12)

    Unter den wichtigsten Behausungen sind auch die geschlossenen Zelte der Huris (55,72)

    Zur Riege der traumhaften Wesen gehören im Paradies Jungfrauen, genannt Huris. "Gattinnen, rein von aller Befleckung" (4,60), "gut und schön" (55,70), "keuschblickende Mädchen" (55,56), "mit großen schwarzen Augen" (55,72), großzügig ... gleich verborgenen Perlen" (56,23), "Jungfrauen mit schwellenden Brüsten" (78,33),

    Welche von den Wohltaten eures Herrn wollt ihr denn leugnen?

    als braver moslem gleich mal den Koran aufschlagen..

  9. #49
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Lass sie doch glauben was sie wollen. So lange keiner herumschreit "meine Religion ist die wahre, beste" und keiner eine andere Religion in den Derck zieht geht es mir am Popsch vorbei.

  10. #50
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von clerik Beitrag anzeigen
    Ohne den Islam wäre der Anschlag nicht geschen eine Tragödie so was sterben immer die falschen
    Wer sollte denn deiner Meinung nach sterben?

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Anhörung Mladic: "Ich will nichts hören" 04.07.2011
    Von Kingovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 20:47
  2. Islam muss in Deutschland "richtig ankommen"
    Von Albo-One im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 14:28
  3. quelle richtig oder falsch ..
    Von SMEKER im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 18:49
  4. Richtig oder Falsch ?
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 11:15
  5. "Das hat nichts mit dem Islam zu tun"
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 10:44