BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 26 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 254

Hausfrauenrolle der Frau

Erstellt von Fan Noli, 29.12.2009, 14:55 Uhr · 253 Antworten · 8.258 Aufrufe

  1. #131
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Fragen an die Hausfrauenversteher:

    Darf die Frau mal ins Internet?
    Nur um nach Kochrezepten oder Reinigunstips zu surfen. Natürlich unter meiner Beobachtung.

    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Muss das Essen immer fertig sein?
    Oder geht auch mal: "Liebling, gekocht habe ich nichts, aber sieh mal wie ich daliege"?
    Erst muss gekocht werden und dann erst hatt das Weib das Recht dass ich ihr ein neuen Sohn zeuge.

  2. #132
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Hast du überhaupt gelesen, was ich geschrieben habe?
    Nein, ich hab random einen Satz aus meiner "Ich hasse alle Balkanmänner"-Bibliothek rausgesucht und ihn druntergeknallt, wie immer eben.

  3. #133

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    wenn beide einen full-time-job haben, und die ganze woche arbeiten, dann sollte der haushalt geteilt sein (kochen, putzen usw.)

    wenn die frau aber die ganze woche zu hause ist ( was bei den meisten albanerinnen standart ist), dann kann sie vergessen dass ich ihr helfe^^

  4. #134
    Baksuz
    Ich sehs kommen Bambi heiratet einen Balkanmacho, welcher immer weiße Tennissocken trägt, einen Vollbart hat und schwulenfeindlich ist.
    Wehe du lädst Baader, Capo und mich nicht auf die Hochzeit ein.

  5. #135
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Ich sehs kommen Bambi heiratet einen Balkanmacho, welcher immer weiße Tennissocken trägt, einen Vollbart hat und schwulenfeindlich ist.
    Wehe du lädst Baader, Capo und mich nicht auf die Hochzeit ein.
    Also eins versprech ich dir:
    Sollte es soweit kommen, seid ihr die Ehrengäste

  6. #136
    Gott
    Ja selbstverständlich muss sie das können... wenn ich es schon nicht kann...

  7. #137
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Majkmaestro Beitrag anzeigen
    Ja selbstverständlich muss sie das können... wenn ich es schon nicht kann...
    man kann alles lernen!!

  8. #138
    Leila
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Nur um nach Kochrezepten oder Reinigunstips zu surfen. Natürlich unter meiner Beobachtung.



    Erst muss gekocht werden und dann erst hatt das Weib das Recht dass ich ihr ein neuen Sohn zeuge.

    nein stimmt nicht ganz

    ich kann schon wunderbar kochen brauche keine Kochrezepte::wink:

    und recht hast du..sie soll erst sogut wie es geht kochen künnen bevor sie überhaupt heiratet..
    aber heutzutage ist es meist umgekhrt..erst heiraten sie dann lernen die kochen...dann wundern sich die Mädels wenn der Mann lieber bei der Mutti essen tu..oder ins Restorant oder zum Düner..wenns zuhause bei der Farau nix gescheides zum Essen gibt:
    naja besser irgendwannmal kochen lernen als nie..

  9. #139
    benutzer1
    so ein schwachsinn.
    erst wenn man einen eigenen haufhalt führt, lernt man richtig zu kochen, weil man auf sich alleine gestellt ist.
    wenn man daheim kocht, fummelt die mutter einem noch die ganze zeit ununterbrochen rein, dann vergeht einem die lust, was zu machen - außerdem kann man sich immer darauf verlassen, dass die mama zu stelle ist, wenn was schief läuft.

  10. #140
    Leila
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    so ein schwachsinn.
    erst wenn man einen eigenen haufhalt führt, lernt man richtig zu kochen, weil man auf sich alleine gestellt ist.
    wenn man daheim kocht, fummelt die mutter einem noch die ganze zeit ununterbrochen rein, dann vergeht einem die lust, was zu machen - außerdem kann man sich immer darauf verlassen, dass die mama zu stelle ist, wenn was schief läuft.

    wieso schwachsinn?
    MEINE Mutter hat mir ziemlich vieles beigebracht..nicht nur Kochen sondern alles wie man Haushalt führt...einkauft und das ganze..
    als ich ausgezogen bin..war ich schon ziemlich bereit dem HAUSHALT ALLEINE ZU FÜHREN::natürlich habe ich auch alleine und so manche Sachen von anderen Frauen gelernt..
    auserdem als ich daheim bei dem Eltern war ließ mich meine Mutter oft in die Küche..und schaute mir geduldig zu wenn ich was vorbereitet habe..man muss sich halt für die Kinder etwas Zeit nehmen..auch in der Küche..meine Eltern waren stolz auf mich wenn besuch bei und war..weil sie mir vieles beigebracht hat.und die Gäste bewunderten mich...und sie wollte das es auch irgendwannmal meine schwiegemutter und mein Mann auf mich stolz werden..und das sind die auch..

    also zusammengefasst.. ist zwar jedem seinz..wie es jeder so auf die reie bekommt aber..zuhause lernt man ne ganze Mänge..man solle schon etwas von zuhause mitnehmen::wink:

Ähnliche Themen

  1. Mann - Frau ?
    Von JanaLiebtRene im Forum Rakija
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 15:39
  2. Die Emanzipation der Frau
    Von Shpresa im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 02:08
  3. Frau saß 2 Jahre auf dem Klo
    Von vwxyz im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 22:49
  4. Frau mit 5,35 Promille
    Von albaner im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 10:08