BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: wie würdet ihr euch entscheiden

Teilnehmer
30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Familie geht vor, und ich auch

    10 33,33%
  • Familie retten, aber ich selber würde mir jederzeit ne Kugel in den Kopf jagen für die heimat

    3 10,00%
  • Hab solche Szenarien oft schon am PC durchtrainiert, und bin allzeit bereit

    4 13,33%
  • Solange ich mit meinem Hartz4 World of Warcraft bezahlen kann, ist mir alles egal

    6 20,00%
  • Leise rieselt der Schnee

    5 16,67%
  • heimat geht vor, ich würde sogar freiwillig schwul werden für die heimat

    2 6,67%
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69

Heimat oder Familie

Erstellt von Shan De Lin, 05.12.2009, 18:22 Uhr · 68 Antworten · 4.168 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von schnüffel-hundi-hund Beitrag anzeigen
    Musst du mir erklaeren, weil fuer mich weaere das die perfekte Loesung...
    Es geht nicht mal so sehr um den genauen Verlauf dieses Gedankenexperiments, sondern mehr darum:
    Wen würdest du retten? Deine eigene Familie oder dein Heimatland?
    Natürlich wäre die Familie nicht im Heimatland.
    Entweder - oder. Es gibt keine alternative.

  2. #42
    Avatar von schnüffel-hundi-hund

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    1.805
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Es geht nicht mal so sehr um den genauen Verlauf dieses Gedankenexperiments, sondern mehr darum:
    Wen würdest du retten? Deine eigene Familie oder dein Heimatland?
    Natürlich wäre die Familie nicht im Heimatland.
    Entweder - oder. Es gibt keine alternative.
    Deshalb meint ich ja, ich lasse sie nachfliegen...8-)

  3. #43
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    wenn mein heimatland atomisiert wird, so ist auch die familie im arsch du hirni.
    dein hirn scheint ja jetzt schon im arsch zu sein, wenn du diese simple frage nicht kapierst


    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Na ja lieber für die eigene Heimat als für eine fremde Religion.
    Die Frage war nicht ob du deine Familie für deinen Guru oder was auch immer opfern würdest, sondern ob du sie für deine heimat opfern würdest. Trage was zu dem Thema bei oder spam nicht rum, danke.


    Nochmal für alle begriffsstutzigen:
    Mir is klar dass so ein Fall höchstwahrscheinlich nicht eintreffen wird, aber die Frage an sich ist ja nicht so schwer. Wenn ihr die Wahl hättet euer heimatland wo millionen Menschen leben zu retten aber dafür müsstet ihr eure Familie (was auch immer ihr darunter versteht, ob nun bruder oder couseng 10 grades oder goldhamster oder was auch immer)...wie würdet ihr euch entscheiden. Würdet ihr euch für millionen fremde Menschen entscheiden oder für ein paar wenige Menschen welche für euch aber alles bedeuten.

    Es wäre nett wenn manche hier nicht das Thema zuspamen würden nur weil sie eine gewisse antipathie mir gegenüber hegen wie beispielsweise lucky oder joshua...

    oder machen wir es ganz leicht damit die meisten hier nicht total überfordert sind

    würdet ihr eine million fremde menschen retten oder 2 familienmitglieder, entweder oder.

    noch fragen?

  4. #44
    Hersek
    ..edit

  5. #45
    Hersek
    Hab solche Szenarien oft schon am PC durchtrainiert, und bin allzeit bereit

    hahahaha, besteee

  6. #46

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    ich würde die heimat retten...


    ich glaube nicht, dass unsere familien uns dankbar wären, wenn sie wüssten, dass sie weiterleben dürfen, ihre heimat und ihre landsleute aber von der bildfläche verschwunden sind.

  7. #47
    Fan Noli
    Ich würde mich wahrscheinlich vor der Entscheidung drücken und/oder mich selber töten.

  8. #48
    Fan Noli
    bzw. mein Leben riskieren um beides zu verhindern. >wenn nicht möglich zu verhindern, zumindest möglichst so viele von denen die mich vor die Wahl stellen wollen (also dieses Verbrechn ausüben wollen) mit in den Tod ziehen. (so weit es geht)

  9. #49
    Leila
    die Familie natürlich

  10. #50

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    oder die alten omas, die immer am lautesten schimpfen, wenns in ner bahn darum geht, dass man erst die leute aussteigen lassen muss und dann einsteigen kann, aber selbst einen fast umrennen um ihren behinderten-einzel-platz zu ergattern.

    da könnt ich so ne oma nehmen, an ihren grauen haarfetzen ziehen und gegen die scheibe schleudern.


    Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun, aber jeden morgen unzwar JEDEN MORGEN! kommen zwei fette Omis und warten auf den 7.20 Uhr Bus und JEDEN MORGEN versuchen sie als erstes ihre scheiß plätze wo sich keiner hinsetzen will, als allerallererstes zu ergattern
    Ich habe es beim 2.000 Versuch endlich geschafft erster Einzusteigen die beiden haben blöde geguckt

Ähnliche Themen

  1. Was kommt zuerst? Gott oder Familie?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 16:21
  2. Familie oder Liebe???
    Von Xavio im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 00:02
  3. Familie oder Freunde?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 17:42
  4. Familie oder Reichtum
    Von Epirote im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 12:16
  5. Religion oder Familie?
    Von Fan Noli im Forum Rakija
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:54