BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 57 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 561

Heirat von Bruder

Erstellt von Robert, 20.03.2010, 06:09 Uhr · 560 Antworten · 26.008 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Ähm, vielleicht könnten wir Nicht-Albaner auch an der spannenden Konversation teilhaben?

  2. #122
    Nikita
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    aber nichts desto trotz koha ka ndryshu

    Koha nuk dryshon qika mir...!!!

  3. #123

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    188
    @Roberto sei froh dass sie deinen Bruder nicht kalt machen lassen.

    Er soll in der Moschee heiraten um wenigstens ein Bisschen der Ehre der Familie, die er besudelt hat wiederherzustellen.

  4. #124
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    es wird sich aber gott sei dank nicht mehr daran gehalten. viele dinge finde ich heut noch gut. aber nichts desto trotz koha ka ndryshu
    do te ndryshohet koha po tradita shqiptar kurr mos te ndryshohet dhe jet per gjithmon

  5. #125
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    wenn männliche muslime ihre frauen bekehren dürfen, dann find ich es nur fair wenn unsere muslimas es ihnen gleichtun.

  6. #126
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    ja ich bin auch eine berühmtheit was



    ich habe mich schon mit dem islam auseinandergesetzt, weiß schon was erlaubt ist und was nicht.


    aber ich bestimme mein leben lieber wie ich es will und nicht wie man es führen sollte. ^^
    wie du dein leben führst , interessiert nicht wirklich jemanden hier !!!

    wo steht es denn nun dass die frau ihren glauben aufgeben muss ???

  7. #127

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    683
    Das was die familie der freundin verlang ist unglaublich. Das ist für mich rassistisch. Nur weil dein bruder einen anderen glauben hat darf er sie nicht heiraten!!! Ich würde die finger von so einer frau lassen egal wie sehr ich sie liebe.

  8. #128
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    wie du dein leben führst , interessiert nicht wirklich jemanden hier !!!

    wo steht es denn nun dass die frau ihren glauben aufgeben muss ???

    Nehmt euch ein Zimmer und langweilt uns nicht mit euren Beziehungskrisen, ja?

  9. #129
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    wir bleiben beim thema , behindere die diskussion nicht , ja ?

  10. #130
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    wenn du dich mit dem islam nur ansatzweise auseinandergesetzt hättest, würdest du das wissen


    ich ignoriere dich, weshalb weißt du und naja wenn dich meine beiträge so sehr stören solltest du dass vielleicht auch machen, hmm?
    so ein schwachsinn, wo steht das denn bitte? Die Kinder in so einer Ehe müssen islamisch erzogen werden, aber die Frau muss sicher nicht ihren Glauben aufgeben.

    Troy2... vonwegen ich hab mich mit dem islam beschäftigt aber null ahnung.

    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Hm, es ist etwas seltsam von jemandem etwas über "Toleranz" zu lesen, der im selben Atemzug seine menschliche Autonomie zugunsten seines Glaubens aufgibt ("muslimische Frauen dürfen nur Moslems heiraten" <-- wo bleibt da die "Toleranz"?? )
    was für eine atuonomie geb ich großartig auf...ich will dass mein partner dieselben religiösen werte und normen usw. vertritt wie ich, wie soll ich das mit einem andergsläubigen anstellen

    Als würdest du einen heiraten der eine völlig andre Lebensweise bevorzugt als du...würdest du also einen Buschmann heiraten, obwohl er völlig andre ansichten vom leben hat

    Ich hab auch nirgends behauptet ich wäre die Toleranz in Person, ich würde z.b. nicht in einer Kirche heiraten wollen und ich würde nicht jedes jahr weihnachten, ostern, pfingsten etc...feiern wollen, ich würde auch nicht wollen dass meine kinder einen andren glauben haben als ich, deswegen kommt ein andersgläubiger für mich auch nicht in Frage.
    Was hat das großartig mit Aufgeben von Selbstautonomie zu tun, ich denke nur realistisch, und wenn ich von anfang an weiss dass ich nur mit einem Moslem verheiratet sein will, dann tu ich mir sicher keine Beziehung mit einem andersgläubigen an. Ich habe zum Großteil nur christliche Freunde, und da ist mir die Religion egal, hab manchmal sogar zu weihnachten weihnachtsgeschenke besorgt und welche gekriegt...aber heiraten will ich nunmal nur einen der dieselbe Religion hat.

    Ich rede hier aber über die Leute die so eine Beziehung eingehen, und da gehört nunmal sehr viel Toleranz dazu, die nunmal nicht jeder hat, wenn du andrer meinung bist, dann bitte.

    Zitat Zitat von Gjergj Fishta Beitrag anzeigen
    paske harrue qe hala ne disa tok shqiptar kanuni i dukagjinit asht ligj
    Dann bitte zieh in diese zurückgebliebenen wälder und leb dort in deiner Höhle mit deinem Steinzeitkanun und verschone uns hier mit diesem Dünnpfiff

Ähnliche Themen

  1. Heirat Cousinen/Cousins
    Von Jelka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:05
  2. Heirat innerhalb der Verwandtschaft
    Von драгињо im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 03:58
  3. Türkische Staatsbürgerschaft durch Heirat
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 21:48