BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 57 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 561

Heirat von Bruder

Erstellt von Robert, 20.03.2010, 06:09 Uhr · 560 Antworten · 26.000 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich glaube die stellen wo es um kirche und pfarrer geht, da wurden bei den moslems enfach die imame oder moscheen eingesetzt oder so.

    aber im kanun ist nur von kirche und pfarrern die rede, das stimmt, zumindest die ausgabe was ich kenne, ich hab auch einen kanun auf albanisch zuhause, da ist auch nur die kirche vertreten. aber es gibt ja vefrschieden kanune. Ich kenn nur den kanun von lek dukagjin.
    shan , das interessanteste an dem kanun wäre , wann er geschrieben wurde , bevor oder nachdem die albaner den islam angenommen haben !?!

    denn dann könnte man ganz klar deffinieren ob der kanun gegen den islam war ...

    biba

  2. #222
    ardi-
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hey vollpfosten , dachte der albanische kanun macht keine unterschiede zwischen den religionen der albaner .... wieso wird demnach nur das christentum erwähnt ???

    hey albanische moslems , ihr , die nach diesem kanun gehen , solltet mal ernsthaft überlegen , ob ihr noch zur ummah gehört !!!

    biba
    wer ist hier der vollpfosten?

    wer hat gesagt das der kanun keinen unterschied zwischen den religionen macht?
    weshalb nur das christentum erwähnt wird? überleg es dir mal, weil vielleicht die moslems damals sich nacj dem sulltan richteten?

  3. #223
    ardi-
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    shan , das interessanteste an dem kanun wäre , wann er geschrieben wurde , bevor oder nachdem die albaner den islam angenommen haben !?!

    denn dann könnte man ganz klar deffinieren ob der kanun gegen den islam war ...

    biba
    alter du hast ja null hanung von albansicher geschichte!!!

    der kanun von lek dukagjini ist von lek dukagjini und er kämpfte mit dem nachkommen de rliga von lezhe gegen die osmanen,

    du holz, skenderbeu verabscheute auch den islam

    meiner meinung nach sollten sich nciht die albaner umsehen ob sie der umna gehölren, sondern du sollst dich umsehen ob du noch albaner bist


  4. #224
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    shan , das interessanteste an dem kanun wäre , wann er geschrieben wurde , bevor oder nachdem die albaner den islam angenommen haben !?!

    denn dann könnte man ganz klar deffinieren ob der kanun gegen den islam war ...

    biba
    der kanun wurde zum ersten mal wie gesagt im 18. oder 19. jahrhundert schriftlich festgehalten, von einem mönch. was mit den anderen kanunen ist weiss ich nicht, es gibt ja noch den kanun e papazhulit oder so ähnlich, kanuni i skenderbeut, kanuni i arberis glaub ich auch. Lek dugagjin ist halt das bekannteste. Bis ins 18. jahrhundert gab es nur mündliche überlieferungen. ich glaub nicht dass es davor irgendwelche kanun-gesetzesbücher gab. Dort wo das osmanische reich nicht ganz hinreichte z.B. in den nordalbanischen bergdörfern, hat er auch am meisten überlebt, die leben ja dort immernoch danach.

    Wann dieses gewohnheitsrecht aber entstanden ist keine ahnung, bei den anderen balkanvölkern gab es früher auch ähnliche gewohnheitsrechte, z.B. griechenland.

    obs gegen den islam war oder nicht weiss ich nicht, aber groß mit den islamischen gesetzen stimmt er nicht überein. Die albaner haben sich ja auch nie groß an religion gehalten.
    Die Rolle der Kirche deswegen, weil der kanun ja entstanden ist bevor die osmanen auf den balkan kamen nehm ich mal an.

  5. #225
    ardi-
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich glaube die stellen wo es um kirche und pfarrer geht, da wurden bei den moslems enfach die imame oder moscheen eingesetzt oder so.

    aber im kanun ist nur von kirche und pfarrern die rede, das stimmt, zumindest die ausgabe was ich kenne, ich hab auch einen kanun auf albanisch zuhause, da ist auch nur die kirche vertreten. aber es gibt ja vefrschieden kanune. Ich kenn nur den kanun von lek dukagjin und der wurde erst im 18. oder 19. jahrhundert (ich weiss es nicht mehr so genau) schriftlich zum ersten mal verfasst, und das eben von einem mönch. Davor gab es nur mündliche überlieferungen. Vielleicht deswegen der hohe stand der kirche im kanun.
    vielleicht die neuen kanun's doch die alten kannten keinen imam oder eine moschee
    wer hat den die eingesetzt? kann mich nicht erinnern das der kanun und auch der lek dukagjini den imam oder die moschee in einer albanischen familie einbezog

    bullshit, lek dukagjini anerkannte keine moschee als albanisch
    wie schon gesagt, lek dukagjini lebte nach dem tod von gjergj kastrioti weiter, weshalb sollte er die moschee mit der kirche gleichstellen?

  6. #226
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Cleopatra Beitrag anzeigen
    ja aber wo kann man das nachlesen würd mich jetzt sehr interessieren was da so steht, ich kenne ja nur bruchteile vom hören sagen???
    Shkodra - Law

    Seht ihr, man kann den Kanun nicht minder weniger gut darstellen wie den Koran.

  7. #227
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    alter du hast ja null hanung von albansicher geschichte!!!

    der kanun von lek dukagjini ist von lek dukagjini und er kämpfte mit dem nachkommen de rliga von lezhe gegen die osmanen,

    du holz, skenderbeu verabscheute auch den islam

    meiner meinung nach sollten sich nciht die albaner umsehen ob sie der umna gehölren, sondern du sollst dich umsehen ob du noch albaner bist

    ich scheiss auf dein lek dukaleshi , auf skenderbeu ( möge er in der hölle neben milosevic schmoren )

    und zu guter letzt , bin mehr albanisch als die ganzen albanischen christen zusammen !!!

    p.s. hama karin qe ubo synet !!!

  8. #228
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    vielleicht die neuen kanun's doch die alten kannten keinen imam oder eine moschee
    wer hat den die eingesetzt? kann mich nicht erinnern das der kanun und auch der lek dukagjini den imam oder die moschee in einer albanischen familie einbezog

    bullshit, lek dukagjini anerkannte keine moschee als albanisch
    wie schon gesagt, lek dukagjini lebte nach dem tod von gjergj kastrioti weiter, weshalb sollte er die moschee mit der kirche gleichstellen?
    richtig , wieso sollten die das ? deswegen seid ihr auch eine minderheit , denk mal drüber nach dhe hama karin

    biba

  9. #229
    Sanica
    Das ist scheiss situation
    ich war auch mal mit einem albaner zusammen
    und obwohl ich auch mischling bin ( papa kroate und mama crna gorka )
    waren sie dagegen
    und joa mussten uns leider trennen
    weil seine familie genauso wenig mich akzeptiert hat außer die mutter
    die hat mich geliebt
    trauriges ende mit viel schmerz und allem
    ich werde ihn nie vergessen
    aber wenn er heuisst
    familie oder mann dann muss man sich für die familie entscheiden...
    eindeutig

  10. #230

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hey vollpfosten , dachte der albanische kanun macht keine unterschiede zwischen den religionen der albaner .... wieso wird demnach nur das christentum erwähnt ???

    hey albanische moslems , ihr , die nach diesem kanun gehen , solltet mal ernsthaft überlegen , ob ihr noch zur ummah gehört !!!

    biba
    nimmst du i-welche drogen ?

Ähnliche Themen

  1. Heirat Cousinen/Cousins
    Von Jelka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:05
  2. Heirat innerhalb der Verwandtschaft
    Von драгињо im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 03:58
  3. Türkische Staatsbürgerschaft durch Heirat
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 21:48