BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 57 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 561

Heirat von Bruder

Erstellt von Robert, 20.03.2010, 06:09 Uhr · 560 Antworten · 26.039 Aufrufe

  1. #241
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    schön, dass du es zugibst das jesus nicht getötet hat

    Lügen verbreiten? wessen lüge verbreite ich?

    gut dann kommt das ja von gott

    jetzt erzählst du bisschen schwachsinn, das ist nicht jemand der getötet hat, DAS IST DER "GROSSE" PROPHET der getötet hat!! erst durch ihn wurde der islam!! dann musst du doch stellung dazu nehmen können weshalb du an ihm glaubst? an seine religion? er soll anschienend die "heilige" schrift von gott empfangen haben

    junge, du vermischst etwas... es geht mir nicht darum ob das sprichwort mitgegangen mitgehangen wahr ist oder nicht, wir waren in einer ganz anderen situation, wenn du nicht weisst wovon ich rede, dann solltest du dich eig. auch nicht melden

    meine aussgae war zur RACHE BEZOGEN!! BLUTRACHE!!
    und du laberst hier manches vermischt

    ich antworte dir gerne nochmal auf die frage,
    der islam geht mir am arsch vorbei, weil ich nicht danach lebe und ich nichts damit zu tun hatte, noch habe
    doch wenn jemand unser gewohnheitsrecht beschmutzt, so kann ich auch zum koran stellung nehmen oder nicht?

    ich habe keine schlechten erfahrungen mit kosovo albanern gehabt ICH BIN SELBER EINER
    ja wenn dich jemand zum gewohnheitsrecht befragt kannst gern mit dem koran stellung nehmen, nur heisst das dann nur dass du ablenken willst weil du zum kanun keine antwort mehr hast und das gegenüber dann angreifen willst mit einem völlig andren thema, von daher leicht armselig.

  2. #242
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    schön, dass du es zugibst das jesus nicht getötet hat

    Lügen verbreiten? wessen lüge verbreite ich?

    gut dann kommt das ja von gott

    jetzt erzählst du bisschen schwachsinn, das ist nicht jemand der getötet hat, DAS IST DER "GROSSE" PROPHET der getötet hat!! erst durch ihn wurde der islam!! dann musst du doch stellung dazu nehmen können weshalb du an ihm glaubst? an seine religion? er soll anschienend die "heilige" schrift von gott empfangen haben

    junge, du vermischst etwas... es geht mir nicht darum ob das sprichwort mitgegangen mitgehangen wahr ist oder nicht, wir waren in einer ganz anderen situation, wenn du nicht weisst wovon ich rede, dann solltest du dich eig. auch nicht melden

    meine aussgae war zur RACHE BEZOGEN!! BLUTRACHE!!
    und du laberst hier manches vermischt

    ich antworte dir gerne nochmal auf die frage,
    der islam geht mir am arsch vorbei, weil ich nicht danach lebe und ich nichts damit zu tun hatte, noch habe
    doch wenn jemand unser gewohnheitsrecht beschmutzt, so kann ich auch zum koran stellung nehmen oder nicht?

    ich habe keine schlechten erfahrungen mit kosovo albanern gehabt ICH BIN SELBER EINER
    wo ist die quelle , dass der grösste prophet namens mohammed ( s.a.s) gemordet hat ???

  3. #243

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ich scheiss auf dein lek dukaleshi , auf skenderbeu ( möge er in der hölle neben milosevic schmoren )

    und zu guter letzt , bin mehr albanisch als die ganzen albanischen christen zusammen !!!

    p.s. hama karin qe ubo synet !!!
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    wer oder was bist denn du ? stell dich gefälligst hinten an , wenn du mit einem wahrlich echten albaner schreiben möchtest !!!

    bis dahin bist du leise und schwingst deine finger unterhalb der gürtellinie , also richtung hirn ...

    bist du schon mal auf entzug gewesen ? lies zuerst was du schreibst oder hast du das schon vergessen ?? wenn du ein richtiger albaner bist dann bin ich ein 1000% taiwaner

  4. #244

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    wo ist die quelle , dass der grösste prophet namens mohammed ( s.a.s) gemordet hat ???

    wieso der koran hat auch null quellen also ? wo ist das problem ? wenn du schon einem tausendjahre alten buch glaubst ist das doch ein kinderspiel für dich oder ??

  5. #245
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    bist du schon mal auf entzug gewesen ? lies zuerst was du schreibst oder hast du das schon vergessen ?? wenn du ein richtiger albaner bist dann bin ich ein 1000% taiwaner
    deine signatur gefällt mir , gibt es den auch in grossformat ...

  6. #246

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist Katholik,nicht Streng gläubig wie ich.
    Aber er hat eine Freundin seit 4monaten ,davor waren sie auch zusammen,mit trennung halt.
    Jetzt will die Mutter das er in der Moschee heiratet,aber das wollen wir nicht.
    Entweder Christlich oder Neutral auf dem Standesamt.
    Aber selbst der neutrale weg ist für die zu "Haram".

    Die wollen meinen Bruder Islamisieren,sozusagen.
    Sonst darf er sie nicht Heiraten.

    Was würdet ihr machen?
    Also ich versuche es meinem Bruder herauszureden ....aber die Liebe...!
    Ich denke,beide sollten neutral Heiraten,nicht Kirche,nicht Moschee!

    Aber diese Familie gibt nicht locker.
    Welche Vorschläge?

    PS: Wenn mein bruder dadurch,wegen einer Frau zum Moslem wird,dann war er mein Bruder.
    Mit dem letzten Satz zeigst du einfach nur das es dir nicht um deinen Bruder geht, sondern um seine Entscheidung für welche Konfession er sich evtl. entscheiden wird. Und daran machst du dann aus ob er dein Bruder bleibt ?

  7. #247
    ardi-
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ich scheiss auf dein lek dukaleshi , auf skenderbeu ( möge er in der hölle neben milosevic schmoren )

    und zu guter letzt , bin mehr albanisch als die ganzen albanischen christen zusammen !!!

    p.s. hama karin qe ubo synet !!!
    haha, so geil, nun hab ich wieder einem möchtegern albaner etwas zur albanischen geschichte dargestellt und schon kommen die beleidigungen

    du scheisst auf lek dukagjini, ich scheiss auf deinen osmanischen sultan

    gjergj kastrioti schmorrt in der hölle, wo schmorrt mohamed?
    (wil den anderen moslemishcen albanern nicht zu nahe treten, doch seht selber was für eine meinung der typ hat)

    qfar kari? ta ha pidhin se e ki si arabt :icon_smile:


    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    richtig , wieso sollten die das ? deswegen seid ihr auch eine minderheit , denk mal drüber nach dhe hama karin

    biba
    eine minderheit? nein, wir sind eine minderheit weil die osmanen albanien 500 jahre unterdrückten, denk mal darüber nach dhe bima pidhi se ta ha me qef

    ardi

    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    LOL

    nochmal du vollpfosten, der kanun wurde von einem mönch geschrieben und im kanun ist die kirche vertreten. in albanischen dörfern wo sich die leute aber als muslime ansahen hatten sie mit der kirche wenig was am hut und da nahm halt statt nem priester ein imam die stelle ein oder so ähnlich, glaub kaum dass ein moslem sich dann nen priester geholt hat , ich weiss das auch nicht so genau, es ist ja auch schwer da gute quellen darüber zu finden wie der kanun entstanden ist usw.
    Ich weiss auch nicht ob das stimmt was ich sage, ich hab das nur mal irgendwo gelesen, und in der pdf datei was ich gepostet hab steht es auch so drinn was ich mich erinnern kann.

    Ich hab nicht gesagt es steht in einem kanun buch so drinn, da drinn steht die kirche, ich hab nur gesagt dass das gewohnheitsrecht erst im 18. oder 19. jahrhundert schriftlich festgehalten wurde VON EINEM MÖNCH, dementsprechend wird der wohl auch nur seine christliche sichtweise niedergeschrieben haben, ob das dann die muslime mit der kirche genauso gehalten haben wage ich zu bezweifeln, zumal da die kirche doch eine hohe stellung genießt. Entweder hat man da statt nem priester einen imam eingesetzt oder eben diese stellen mit der kirche übergangen. Wie gesagt gibt es ja nicht nur ein universelles gewohnheitsrecht sondern viele verschiedene. Die Gesetze unterscheiden sich von Region zu Region.

    wo hab ich geschrieben dass lek dugagjini moscheen anerkannt hat, OMG-.

    ok, me fal hab dich bisschen falsch verstanden...

    aber ok, du hast dein denken darüber mitgeteilt,
    doch das der priester es verfasste, hat keine bedeutung, denn er verfasste das werk von LEK DUKAGJINI!! und nicht seine eigene wünsche oder den wunsch der "katholischen gemeinde"

    und du musst genaueres wissen, wie die moslemsichen albaenr damals gelebt haben... lebten diese überhaupt noch wie der kanun es vorschrieb? natürlich die in den hochgebiergen albaniens sicher, doch die bauern in der dukagjin ebene?

    und man kann einen imam nicht einfach so ersetzten wie du es geschildert hast, den die kirche hat ein anderes system als der islam...

  8. #248
    ardi-
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja wenn dich jemand zum gewohnheitsrecht befragt kannst gern mit dem koran stellung nehmen, nur heisst das dann nur dass du ablenken willst weil du zum kanun keine antwort mehr hast und das gegenüber dann angreifen willst mit einem völlig andren thema, von daher leicht armselig.
    nene, du beleidigst das leben das durch den kanun beschrieben wird, doch das leben das du führen solltest (nach dem koran) ist schlimmer...

    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    wo ist die quelle , dass der grösste prophet namens mohammed ( s.a.s) gemordet hat ???
    auf deiner stirn :icon_smile:
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    bist du schon mal auf entzug gewesen ? lies zuerst was du schreibst oder hast du das schon vergessen ?? wenn du ein richtiger albaner bist dann bin ich ein 1000% taiwaner
    haha, shoki, deine signatur haha, wie macht man das? muss ich auch gleich machen

  9. #249
    Lopov
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    bist du schon mal auf entzug gewesen ? lies zuerst was du schreibst oder hast du das schon vergessen ?? wenn du ein richtiger albaner bist dann bin ich ein 1000% taiwaner
    Das ist kein Albaner Das ist eine afghanische Burka-Trägerin:

  10. #250
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    ..........................







    ok, me fal hab dich bisschen falsch verstanden...

    aber ok, du hast dein denken darüber mitgeteilt,
    doch das der priester es verfasste, hat keine bedeutung, denn er verfasste das werk von LEK DUKAGJINI!! und nicht seine eigene wünsche oder den wunsch der "katholischen gemeinde"
    nichts anderes hab ich behauptet. Das Gewohnheitsrecht ist vor den Osmanen entstanden, und dementsprechend trägt es auch christliche Elemente wie z.b. der Einfluss der Kirche im Kanun.

    und du musst genaueres wissen, wie die moslemsichen albaenr damals gelebt haben... lebten diese überhaupt noch wie der kanun es vorschrieb? natürlich die in den hochgebiergen albaniens sicher, doch die bauern in der dukagjin ebene?
    die haben eben die gesetze mit der kirche entweder übergangen oder durch andere ersetzt, deswegen gibts ja auch verschiedene gewohnheitsrechte weil es jeder nach seinen bedürfnissen sich so eingerichtet hat wie er es für richtig hielt.


    und man kann einen imam nicht einfach so ersetzten wie du es geschildert hast, den die kirche hat ein anderes system als der islam
    deswegen haben die die stellen mit der kirche auch höchstwahrscheinlich einfach übergangen oder nur halt bis zu einem gewissen punkt mit islamischen elementen ersetzt bzw. manche kirchlichen traditionen mit islamischen vermischt, wo man heute noch nichtmal weiss dass diese ursprünglich kirchlich sind. Ich kenne heute noch tage wo katholische heilige gepriesen werden, wo man in manchen muslimischen dörfern das aber als besonderen tag sieht, ohne dass man überhaupt weiss was das für ein tag ist oder dass es überhaupt ein katholisches ding ist.

Ähnliche Themen

  1. Heirat Cousinen/Cousins
    Von Jelka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:05
  2. Heirat innerhalb der Verwandtschaft
    Von драгињо im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 03:58
  3. Türkische Staatsbürgerschaft durch Heirat
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 21:48