BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 57 ErsteErste ... 3541424344454647484955 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 561

Heirat von Bruder

Erstellt von Robert, 20.03.2010, 06:09 Uhr · 560 Antworten · 26.029 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Unfair oder nicht, so war es und so wird es auch sein, ja die Frau die Mutter des Kindes zieht in die Familie des Mannes ein, sie wird ein Teil der Familie, deshalb wird das bei den Balkanern auch so seit Generationen gemacht, deshalb muss die Frau sich in die Familie des Mannes integrieren und das Kind dann automatisch auch, weshalb sollte es hier eine Theorie geben, es ist einfach so das die Kinder sich nach dem Vater zu richten haben.
    meine güte was für ein hinterwäldler....das war mal vor tausenden von jahren so, heute zum glück nicht mehr. kein mann weiss was für ein schönes gefühl es ist wenn das kind im bauch wächst, wenn man die füsschen spürt wenn sie gegen die bauchdecke drücken,unter welchen schmerzen man das kind gebärt...diese bindung zum kind das man unter dem herzen trägt....das mein lieber hat kein mann mit seinem kind....und dann soll mir einer sagen das kind ist nur nach dem vater????? der muss erstmal geboren werden der das sagen kann zu einer frau. cutiiiiii breeeeeeee

  2. #442
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Königsrasse Beitrag anzeigen
    Haha guter scherz du bist die letzte person hier im forum die Weltoffen und Tolerant ist bilder dir mal nix ein.
    ach so und du königscheisser kennst mich das du es beurteilen kannst. klappeeee....

  3. #443
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Selbst in den konservativsten Kulturkreisen gibt es immer noch Familien, die "lockerer" drauf sind. Von daher würde ich nix direkt im Vornherein ausschließen. Mein Vater zb ist Moslem und würde dich nich deshalb ablehnen, weil du keiner bist, sondern einfach, weil du nur Grütze von dir gibst.


  4. #444

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Selbst in den konservativsten Kulturkreisen gibt es immer noch Familien, die "lockerer" drauf sind. Von daher würde ich nix direkt im Vornherein ausschließen. Mein Vater zb ist Moslem und würde dich nich deshalb ablehnen, weil du keiner bist, sondern einfach, weil du nur Grütze von dir gibst.
    Wäre dein Vater richtiger konservativer Moslem dürftest Du nicht einmal im Forum hier schreiben und Du wärst schon längst verheiratet und würdest im Moment für deinen Ehemann und deine Kinder das Abendessen zubereiten.
    Also komme mir nicht so, es gibt solche Kulturen, wo man umgebracht wird, schon allein wenn man sich mit einer Frau trifft.

  5. #445
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Bei den Juden ist der entscheidende Faktor die Mutter.
    Ist die Mutter Jüdin, sind es die Kinder automatisch auch.
    die kinder sind dann nur jüdisch ?

  6. #446
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich bin muslimanka....

    Im ernst jetzt?








    .

  7. #447
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von KuhleerDeutschah Beitrag anzeigen
    Wäre dein Vater richtiger konservativer Moslem dürftest Du nicht einmal im Forum hier schreiben und Du wärst schon längst verheiratet und würdest im Moment für deinen Ehemann und deine Kinder das Abendessen zubereiten.
    Also komme mir nicht so, es gibt solche Kulturen, wo man umgebracht wird, schon einmal wenn man sich mit einer Frau trifft.
    rede doch nicht wenn du keine ahnung hast. mein vater war sehr streng und altmodisch, ich habe einen katholiken geheiratet. eltern lieben ihre kinder bedingungslos und liebende eltern,egal wie konservativ, wollen das ihre kinder glücklich sind. ich bin selber sehr stolz und voller prinzipien aber für mein kind...und nur für mein kind...würde ich das alles über bord werfen.

  8. #448
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Im ernst jetzt?








    .
    ja.....was dagegen ?

  9. #449
    MaxMNE
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Im ernst jetzt?
    .
    Zu Jugo-Zeiten waren die slawischen Moslems alle so locker drauf (wie die meisten YU Orthodoxen und Katholiken ja auch).
    Erst seit kurzem denken viele die Türken wären ihnen näher als die Christen um sie herum.
    Sicher spielt auch der Krieg seine Rolle dabei...

  10. #450
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von KuhleerDeutschah Beitrag anzeigen
    Wäre dein Vater richtiger konservativer Moslem dürftest Du nicht einmal im Forum hier schreiben und Du wärst schon längst verheiratet und würdest im Moment für deinen Ehemann und deine Kinder das Abendessen zubereiten.
    Also komme mir nicht so, es gibt solche Kulturen, wo man umgebracht wird, schon allein wenn man sich mit einer Frau trifft.
    das heißt also, nur ein solcher Moslem ist in deinen Augen ein richtiger Moslem hammer.

Ähnliche Themen

  1. Heirat Cousinen/Cousins
    Von Jelka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:05
  2. Heirat innerhalb der Verwandtschaft
    Von драгињо im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 03:58
  3. Türkische Staatsbürgerschaft durch Heirat
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 21:48