BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 142

Heirat mit Vergewaltiger treibt Frau in Tod

Erstellt von ***Style***, 15.03.2012, 09:55 Uhr · 141 Antworten · 8.710 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    du kannst dir garnicht vorstellen wie gross die kraft da sein muss, das jemand sich sein leben ein ende setzt.
    es hat nichts mit einstellung zutun.
    Natürlich hats was mit der Einstellung zutun. Ich hätte einen Fluchtversuch vorgezogen, oder zumindest versucht den Hund zuvor mit umzubringen, mir sofort das Leben zu nehmen wäre, meiner Einstellung nach, das schwächste was ich bringen könnte.

  2. #22
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Natürlich hats was mit der Einstellung zutun. Ich hätte einen Fluchtversuch vorgezogen, oder zumindest versucht den Hund zuvor mit umzubringen, mir sofort das Leben zu nehmen wäre, meiner Einstellung nach, das schwächste was ich bringen könnte.

  3. #23
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Natürlich hats was mit der Einstellung zutun. Ich hätte einen Fluchtversuch vorgezogen, oder zumindest versucht den Hund zuvor mit umzubringen, mir sofort das Leben zu nehmen wäre, meiner Einstellung nach, das schwächste was ich bringen könnte.
    wenn du glaubst, das du stark als Charakter bist wenn du jemanden ermordest.
    und weg laeufst..(typisches verhalten eines verbrechers) dan ist dir nicht zu helfen.

  4. #24
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    wenn du glaubst, das du stark als Charakter bist wenn du jemanden ermordest.
    und weg laeufst..(typisches verhalten eines verbrechers) dan ist dir nicht zu helfen.

    Oh bitte ihr armen Gestalten. ^^

    Wenn jemand misshandelt wird und flüchten will, verhält er sich natürlich wie ein Verbrecher, du hast echt den Masterplan du Pleitegrieche. :

  5. #25

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Hier kann doch sowieso keiner beurteilen, was er/sie in so einer Situation machen würde und wie sich sowas überhaupt anfühlt, aber zu sagen, man hätte versuchen sollen, geduldig zu sein, ist echt die Krönung.

  6. #26

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Hier kann doch sowieso keiner beurteilen, was er/sie in so einer Situation machen würde und wie sich sowas überhaupt anfühlt, aber zu sagen, dass man versucht hätte, geduldig zu sein, ist echt die Krönung.
    Geduldig im Sinne von "einen anderen Ausweg" suchen und nicht gleich Selbstmord.
    Immerhin besser als sich das Leben zu nehmen. Auswege gibt es immer; die muss man nur suchen. Ich finde es schade und traurig, dass sich so eine junge Frau das Leben genommen hat.

    Frieden für diejenigen, die für Frieden sind.
    AlbaMuslims

  7. #27

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Geduldig im Sinne von "einen anderen Ausweg" suchen und nicht gleich Selbstmord.
    Immerhin besser als sich das Leben zu nehmen. Auswege gibt es immer; die muss man nur suchen. Ich finde es schade und traurig, dass sich so eine junge Frau das Leben genommen hat.

    Frieden für diejenigen, die für Frieden sind.
    AlbaMuslims
    Bitte, was für einen Ausweg? Kein Geld, keine Unterstützung von den Eltern, keine Unterstützung vom Staat? Wo bitte soll ein 16-jähriges Mädchen Hilfe suchen?????

  8. #28

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen

    Oh bitte ihr armen Gestalten. ^^

    Wenn jemand misshandelt wird und flüchten will, verhält er sich natürlich wie ein Verbrecher, du hast echt den Masterplan du Pleitegrieche. :
    Ok... bei dem Vorwurf musst ich auch grinsen...

    Allerdings glaube ich dass eine Flucht innerhalb dieser Gesellschaft eben einfach kaum zu machen ist. Zu ihrer Familie konnte sie nicht, wohin denn sonst? Alleine als Frau?

    Von außen kann man aber hier einfach kaum die Lage beurteilen.
    Dieses "System" welches sie aber zur heirat des Vergewaltigers zwang ist aber echt zu verurteilen.Schrecklich!

  9. #29

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Arme Frau. :-( sie hätte lieber Sabr (Geduld) haben müssen; denn von Allah (swt) hätte sie am jüngsten Tage Gerechtigkeit bekommen und ihr Vergewaltiger wird mit Sicherheit für Rechenschaft gezogen und inshAllah auch seine gerechte Strafe erhalten! Möge Allah (swt) barmherzig und gnädig mit der jungen Frau sein. Und möge Allah (swt) uns alle rechtleiten.

    Frieden sei mit denen, die Rechtleitung folgen.
    Wa Salam
    AlbaMuslims
    Du bist doch verrückt.

  10. #30
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Geduldig im Sinne von "einen anderen Ausweg" suchen und nicht gleich Selbstmord.
    Immerhin besser als sich das Leben zu nehmen. Auswege gibt es immer; die muss man nur suchen. Ich finde es schade und traurig, dass sich so eine junge Frau das Leben genommen hat.

    Frieden für diejenigen, die für Frieden sind.
    AlbaMuslims
    jetzt frage ich dich mal was, was hatte die frau fuer einen anderen ausweg`?
    du sagst fluechten..wohin fluechten? ohne geld ohne nichts wo soll sie hin?
    gedult soll sie haben auf was? das ein licht erscheint und ihr hoffnung gibt?

    ich glaube waeren wir in ihre stelle, wuerde viele das selbe machen..so wie ich es betrachte hatte sie kein ausweg..ausser wenn jemand kommen wuerde aus dem ausland und wuerde das maedchen mitnehmen im westen damit sie frei ist..sie wurde vom gesetzt her verurteilt diesen mann zu heiraten, sie hatte nichts mehr keine familie keine freunde nichts.

    ich finde es traurig das es so enden musste, ein mensch ohne hoffnung und aussicht.. aber ich verstehe ihr handeln und verurteile auch das nicht..sie hatte keine andere moeglichkeit, kein ausweg. besser als ein lebenslang mit so einen vergewaltiger zu leben und das risko haben wieder vergewaltigt zu werden.

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heirat von Bruder
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 560
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 21:42
  2. Heirat Cousinen/Cousins
    Von Jelka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:05
  3. Heirat innerhalb der Verwandtschaft
    Von драгињо im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 03:58
  4. Frau beißt Vergewaltiger in den Penis
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 00:49