BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 40 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 398

heirat zwischen serben und albanerinnen

Erstellt von albaner, 08.04.2012, 17:15 Uhr · 397 Antworten · 31.214 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von DER KICKBOXER Beitrag anzeigen
    Was meinst du damit (Zeitung)? Eltern wollen das beste für ihre Kinder.Mal eine andere frage.Würdest du in dargestellter Situation anständig sein und den Wunsch deines Vaters respektieren oder würdest du Rebellieren? Ich hoffe das erstere!
    Ein Vater der das beste für seine Tochter will, wird sich einen anständigen Schwiegersohn wünschen.
    Und nicht, egal was für ein Mensch er ist, hauptsache Serbe!

  2. #232
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von Balkanlight Beitrag anzeigen
    Ein Vater der das beste für seine Tochter will, wird sich einen anständigen Schwiegersohn wünschen.
    Und nicht, egal was für ein Mensch er ist, hauptsache Serbe!
    bist du noch mit deinem Mann den du ausgesucht hast immer noch zusammen.?

    Du hast geschrieben das dein Mann BIH Serbe ist und dein Vater desshalb schon ärger gemacht hat..

  3. #233
    benutzer1
    Zitat Zitat von Balkanlight Beitrag anzeigen
    Ein Vater der das beste für seine Tochter will, wird sich einen anständigen Schwiegersohn wünschen.
    Und nicht, egal was für ein Mensch er ist, hauptsache Serbe!
    das eine schließt für mich das andere nicht. also anständig sein und die gleiche nationalität haben.

  4. #234

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    bist du noch mit deinem Mann den du ausgesucht hast immer noch zusammen.?

    Du hast geschrieben das dein Mann BIH Serbe ist und dein Vater desshalb schon ärger gemacht hat..
    Nein, schon lange nicht mehr.
    Ich lass mir von niemanden etwas vorschreiben

  5. #235

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    das eine schließt für mich das andere nicht. also anständig sein und die gleiche nationalität haben.
    Selbstverständlich.

  6. #236
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Freakimwahn Beitrag anzeigen
    Das viele albanische Muslime keine sympathie empfinden gegenüber kat. Alb. ist jedem von uns bewusst soweit denk ich mal aber solche streiteren und beschmipfungen jeglicher art die hier in Forum oder in viele andere Foren zu finden sind zwischen alb. Musl. Und Kat. gibt es in der Realität kaum um nicht zu sagen schlicht und einfach nicht vorhanden.....

    Diese Ehen die da statfinden sind für die Kosovo-Albaner sanfte ausgedrückt nicht annehmbar, fürs erste und da kann ich die KS-Albaner absolut verstehen. Das zeigt die verbundenheit einiger Menschen zwischen diesen beiden Ländern. hahaha ich meine KS und Alb

    Ich selber persönlich kenne nur einen kat. Albaner und bin eig. sehr gut befreundet mit ihn und hatte bisher keinerlei probleme wegen der Religion oder was auch immer aber er beschimpft mich auch nicht als Hund, Araber, Inzestopfer, Maqedon, Tradhtar usw......

    Man merkts besonders hier in Forum das auch zwischen uns albanern keine Friede, Freude und Eierkuchen herrscht Quelle: dieser Thread hier oder ander Foren im Internet.


    übrigens AlbaCato und die anderen hier in der Realität würdet ihr kein Wort über sowas rausbekommen glaubt mir haha soll ich euch sagen auch warum? Weil ich hätte eure Zungen gegrillt und hätte euch gezwungen die aufzuessen.....

    Ich hab Anton Kqyra aka Llaskuci verziehen weil der war da einfach in rage und hats bestimmt nicht so gemeint wie er es gesagt hat aber nicht destotrotz werde ich seine Worte nicht vergessen.
    Was willst du einem katholischen Albaner anhaben? Ihr seid die die für ein Sack Kaffe gewechselt habt und wollt einem Katholiken was antun? Seinen Sack lecken? Und typisch, zuerst die Katholiken hier beleidiigen und jetzt so tun, als ob die Katholiken angefangen haben Aber echt? Was will ein Maz. Albaner einem katholischen Albaner antun ausser seine Klöten lecken? Das einzige was muslimische Albaner im Erwachsenenalter können ist kleine katholische Kinder beleidigen, mehr nicht.

  7. #237

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    ja, und solche wie siehe oben sollten wirklich lieber unter sich bleiben

  8. #238
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von Balkanlight Beitrag anzeigen
    Nein, schon lange nicht mehr.
    Ich lass mir von niemanden etwas vorschreiben
    Vorschriften sind in einer ehe selbstverständlich.. Aber wenn diese Vorschriften von beiden nicht Akzeptiert und eingehalten werden dann kommt es zu einem regelverstoss.

    Für eine vernünftig funktionierende ehe ist die erste Vorschrift Kulturulle Gemeinsamkeiten die Nation danach Religion.

    Alles andere ist zum scheitern verurteilt oder einer der Partner gibt seine Kultur auf und gleicht sich dem anderen an.

    Sonst ist das immer ein Streitpunkt.

  9. #239
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Die katholische Kirchen im Kosovo hätten lieber ihre Türen verschliessen sollen und die katholischen Albaner hätten wirklich lieber den Serben helfen sollen. Lieber ein Serbe der seiner Kultur und Religion treugeblieben ist als ein muslimischer Albaner der für einen Sack Kaffe und ein Stück flaches Land seine Ahnen verraten hat. Ehrenlos ist sowas. Kein Wunder das man muslimische Albaner von den Sitten her kaum von Türken unterscheiden kann

  10. #240
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Die katholische Kirchen im Kosovo hätten lieber ihre Türen verschliessen sollen und die katholischen Albaner hätten wirklich lieber den Serben helfen sollen. Lieber ein Serbe der seiner Kultur und Religion treugeblieben ist als ein muslimischer Albaner der für einen Sack Kaffe und ein Stück flaches Land seine Ahnen verraten hat. Ehrenlos ist sowas. Kein Wunder das man muslimische Albaner von den Sitten her kaum von Türken unterscheiden kann
    Dafür ehren wir unsere illyrischen Vorfahren und geben unsere Töchter nicht unseren slawischen Nachbarn.

Ähnliche Themen

  1. Hochzeit zwischen Serben und Bosnierin
    Von Dalila im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 12:00
  2. Versöhnung zwischen Albanern und Serben?
    Von Desertfox im Forum Kosovo
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 18:38
  3. Unterschied zwischen Serben?
    Von Kusho06 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 16:11
  4. Mordalarm in Wien zwischen Serben
    Von Dobričina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 10:03
  5. unterschied zwischen albaner und serben
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 00:01