BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 40 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 398

heirat zwischen serben und albanerinnen

Erstellt von albaner, 08.04.2012, 17:15 Uhr · 397 Antworten · 31.146 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Was willst du einem katholischen Albaner anhaben? Ihr seid die die für ein Sack Kaffe gewechselt habt und wollt einem Katholiken was antun? Seinen Sack lecken? Und typisch, zuerst die Katholiken hier beleidiigen und jetzt so tun, als ob die Katholiken angefangen haben Aber echt? Was will ein Maz. Albaner einem katholischen Albaner antun ausser seine Klöten lecken? Das einzige was muslimische Albaner im Erwachsenenalter können ist kleine katholische Kinder beleidigen, mehr nicht.

    Komm nach Prishtine , Drenice , Gjilan , Prizren . Llap mit allen Katholischen Albaner aus deinem Dorf und du wirst sehen was die euch antuen wenn ihr fresse aufmacht . Wer seid ihr Katholiken überhaupt ? Ich hab noch nie was von euch gehört . Wo ich klein war wusste ich nicht mal das es sowas gibt .

  2. #272
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ja eben, wieso sind seine Vorfahren keine Armen Katholiken wie die restlichen geblieben, sondern einen auf Moslem gemacht und Land bekommen. Ist das nicht Heuchlerisch.
    der junge labert mehr scheiße als sonst wer... er meint auch, er wäre mit jedem katholiken verwandt.. anton kqira, mutter teresa.. er meint sogar "mirdita" wäre ein fis.. was erwartest du von so einem?

  3. #273
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    der junge labert mehr scheiße als sonst wer... er meint auch, er wäre mit jedem katholiken verwandt.. anton kqira, mutter teresa.. er meint sogar "mirdita" wäre ein fis.. was erwartest du von so einem?
    Er wirft den Muslimischen Albanern vor, für einen Sack Kaffee und Stück land das Christentum verraten haben, dabei waren seine Vorfahren selber Kryptochristen und haben vom Sulltan Land bekommen in Kosovo, was für eine Ironie.

  4. #274
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Er wirft den Muslimischen Albanern vor, für einen Sack Kaffee und Stück land das Christentum verraten haben, dabei waren seine Vorfahren selber Kryptochristen und haben vom Sulltan Land bekommen in Kosovo, was für eine Ironie.
    Allein schon wenn sie reden merkst du bei einigen doch welche Religion sie vor einigen Jahren angehört haben. Musste echt lachen als Gjin albanisch schrieb und dabei Wörter wie inshallah und vallah benutze ich würde es "alte Angewohnheiten aus der vorherigen Religion" nennen.

  5. #275
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen
    Als Muslime hatte man aber bessere Aufstiegschancen die haben viele Katholiken vorallem die aus Kosova genutzt.
    Ja schon aber wer ist schon Pasha , Bey geworden ?
    Manche denken wirklich das jeder es werden konnten . Das war einer von tausenden !! Und was mit den normalen Bauern ? Die haben kein Land nix bekommen , und auch nicht der normale Stadtmensch . Die was Land und so bekommen haben waren die Beys , Agallar , und die es verwaltet haben . Die konnten es her schenken .

  6. #276
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Er wirft den Muslimischen Albanern vor, für einen Sack Kaffee und Stück land das Christentum verraten haben, dabei waren seine Vorfahren selber Kryptochristen und haben vom Sulltan Land bekommen in Kosovo, was für eine Ironie.
    schon zu mohammeds (a.s.) zeiten, wurden diese leute munafik genannt... es gab damals schon menschen, die den islam nur annahmen, um von den moslems willkommensgeschenke zu bekommen.

    deswegen bin ich echt stolz, dass ich 100% sicher sein kann, dass meine vorfahren den islam freiwillig angenommen haben.

    aber du hast schon recht, peinlicher gehts wirklich nicht mehr.

  7. #277

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Komm nach Prishtine , Drenice , Gjilan , Prizren . Llap mit allen Katholischen Albaner aus deinem Dorf und du wirst sehen was die euch antuen wenn ihr fresse aufmacht . Wer seid ihr Katholiken überhaupt ? Ich hab noch nie was von euch gehört . Wo ich klein war wusste ich nicht mal das es sowas gibt .
    Ein weiterer Beweis deiner Dummheit, die Albaner waren bekanntlich vorher Christen bevor einige ihren Glauben wie schon erwähnt wechselten und mit den Feinden ihres Landes nämlich den Osmanen kooperierten.

  8. #278
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Beweis deiner Dummheit, die Albaner waren bekanntlich vorher Christen bevor einige ihren Glauben wie schon erwähnt wechselten und mit den Feinden ihres Landes nämlich den Osmanen kooperierten.
    geh kacken junge.. wir sind albaner und wissen besser über unser land bescheid als du.

  9. #279
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Beweis deiner Dummheit, die Albaner waren bekanntlich vorher Christen bevor einige ihren Glauben wie schon erwähnt wechselten und mit den Feinden ihres Landes nämlich den Osmanen kooperierten.
    Was mischt du dich überhaupt ein ? In meiner Gegend gab es nicht ein Katholiken , Prishtine War Katholiken frei . die Katholiken in KS sind Bauern normal . deswegen wusste ich nicht das es solche gibt

  10. #280
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Beweis deiner Dummheit, die Albaner waren bekanntlich vorher Christen bevor einige ihren Glauben wie schon erwähnt wechselten und mit den Feinden ihres Landes nämlich den Osmanen kooperierten.
    Er meinte dass er nicht wusste dass es katholische Albaner in Kosova gibt als Kind wusste ich das auch nicht als ich das erste mal einen Albaner mit Kreuz sah war das ein echt komisches Gefühl sehr fremd für mich

Ähnliche Themen

  1. Hochzeit zwischen Serben und Bosnierin
    Von Dalila im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 12:00
  2. Versöhnung zwischen Albanern und Serben?
    Von Desertfox im Forum Kosovo
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 18:38
  3. Unterschied zwischen Serben?
    Von Kusho06 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 16:11
  4. Mordalarm in Wien zwischen Serben
    Von Dobričina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 10:03
  5. unterschied zwischen albaner und serben
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 00:01