BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 159

Heiraten ohne Eltern

Erstellt von foxy black, 14.05.2012, 20:18 Uhr · 158 Antworten · 7.071 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Die Hochzeit läuft identisch wie bei uns ab: das Blechspiel, die Braut mit dem Zuckerwasser bzw. Honig an der Türblende, das Brot und Wasser nach dem Betreten des Hauses, usw. Alles identisch. Sogar das Lied gibt es im Albanischen. Werden wir wohl alles aus der osmanischen Zeit geerbt haben.




    Habe ich dir schon gesagt, dass du ein Qafir bist

    Qafir ist ein hartes Wort , das bin ich nicht , aber ein bissel Kaurr ist doch jeder von uns

  2. #142
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    guck auf sein ava.....er hat sich schon eine augenbinde gemacht


    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Qafir ist ein hartes Wort , das bin ich nicht , aber ein bissel Kaurr ist doch jeder von uns

    Ich kenne nicht genau den Unteschied zwischen Qafir und Kaurr, aber etwas dazwischen wirst du schon sein, bei deinen ganzen Blicken auf die schönen Frauen :balkangrins:

  3. #143
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen





    Ich kenne nicht genau den Unteschied zwischen Qafir und Kaurr, aber etwas dazwischen wirst du schon sein, bei deinen ganzen Blicken auf die schönen Frauen :balkangrins:
    er ist doch auf der suche.....da muss er gucken. du darfst nicht mehr......da du deinen schatz schon hast....albanerin ?


  4. #144
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    er ist doch auf der suche.....da muss er gucken. du darfst nicht mehr......da du deinen schatz schon hast....albanerin ?


    Ja, ich weiß, ich will ihn nur ein bisschen necken Viel Glück bei der Suche Ja, sie ist Albanerin

  5. #145
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    So, i wünsch eich a guads Nächdle no midroiander, i verzieh mich.

  6. #146
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    So, i wünsch eich a guads Nächdle no midroiander, i verzieh mich.
    dir auch gute nacht, schlaf gut......[smilie=kiss of lov:

  7. #147
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    Heute hab ich gehört, dass eine Bekannte heimlich mit ihrem jetzigen Ehemann im Urlaub geheiratet hat.

    Könntet ihr euch vorstellen, in Abwesenheit eurer Eltern, zu heiraten? Eine ''einsame'' Hochzeit - nur mit Braut und Bräutigam. Sowas gibt es ja immer öfter.

    Oder findet ihr, dass es dazu gehört, dass zB der Vater die Braut zum Altar führt und an diesem Tag dabei sein muss?
    Nein kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich möchte mindestens 300 Personen an meiner Hochzeit sehen, meinen Cousin der mit einer Pistole in die Luft schiesst, dass ich auf eine albanische Trommel steige und darauf tanze & dass ich die Hochzeitsnacht mit meiner Frau in meinem Haus verbringe, wo auch meine Eltern drin sein werden und mein Vater am nächsten Tag mir sagt: "Sohn, ich habe euch gestern Abend gehört & ich bin Stolz auf dich!" *Umarmung*

  8. #148

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Nein kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich möchte mindestens 300 Personen an meiner Hochzeit sehen, meinen Cousin der mit einer Pistole in die Luft schiesst, dass ich auf eine albanische Trommel steige und darauf tanze & dass ich die Hochzeitsnacht mit meiner Frau in meinem Haus verbringe, wo auch meine Eltern drin sein werden und mein Vater am nächsten Tag mir sagt: "Sohn, ich habe euch gestern Abend gehört & ich bin Stolz auf dich!" *Umarmung*
    Das wäre mir zu peinlich, da könnte ich keinen Sex haben und wenn mein Vater mich darauf ansprechen würde, wäre mir das erst Recht peinlich.

  9. #149
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Ich häng da nicht an so alten Traditionen wie der Mutter muss die potenzielle Braut
    erst einmal gefallen und so'n zeug... Aber die Meinung meiner Eltern ist mir
    grundsätzlich schon recht wichtig

    Wenn ich eine Frau liebe und sie wirklich heiraten möchte, können sie mich allerdings
    nicht davon abhalten, es zu tun. Und falls sie das tun würden, wäre das für mich
    ein Zeichen dass sie nicht hinter mir stehen, da kann ich auf deren Meinung also
    getrost scheissen in dem Sinne. Letztlich wird es aber sowieso kein 'Nein' von ihnen geben

    Könnte mir schon vorstellen, heimlich zu heiraten... Aber wenn man es dann kundgeben
    will, kann man das ja nachträglich immer noch machen (und das würde ich auf jeden
    Fall dann auch tun)

  10. #150
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Nein kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich möchte mindestens 300 Personen an meiner Hochzeit sehen, meinen Cousin der mit einer Pistole in die Luft schiesst, dass ich auf eine albanische Trommel steige und darauf tanze & dass ich die Hochzeitsnacht mit meiner Frau in meinem Haus verbringe, wo auch meine Eltern drin sein werden und mein Vater am nächsten Tag mir sagt: "Sohn, ich habe euch gestern Abend gehört & ich bin Stolz auf dich!" *Umarmung*



    Also bitte! Grund zum stolz sein hätte er erst, wenn er gerade NICHT im selben Haus gewesen wär und es TROTZDEM gehört hat

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  3. ohne heimat und ohne hoffnung
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 03:50
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38