BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 95

Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

Erstellt von Südslawe, 04.04.2007, 20:04 Uhr · 94 Antworten · 2.916 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von Schreiber
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir


    Wie oft hast du die KLasse wiederholt weil es nicht normal ist für einen 17Jährigen noch auf eine Hauptschule zu gehen im Schnitt hat man dort seinen Abschluss schon mit 15 spätestens mit 16 und du bist 17 und nicht mal in der abschlussklasse oder was???
    Man hat seinen Abschluss in der Regel mit 16, ich bin 17 und in der 9. Klasse, dass kommt daher dass ich mit 7 eingeschult worden bin und die 7. Klasse wiederholen musste weil ich sogut wie nie da war.

    ja siehste , wärst du mal zur schule gegangen, deine Arbeitsmoral ist gleich null und ne beleidigung für jeden nicht-deutschen.

    als Ausländer muss man immer besser in allem sein als ein Einheimischer, ansonsten haste schlechte karten.
    Wo bin ich ein Ausländer, ich hab den Deutschen Pass und bin hier geboren, nur weil meine Eltern Ausländer sind oder was?

    Wozu soll ein Ausländer besser sein müssen als ein Deutscher, das ist schon wieder rassistisch.
    Du hast doch selbst mal geschrieben, dass dir der Pass am Arsch vorbei geht und du dich als Slowene fühlst.
    Jedenfalls bin ich Deutscher auf dem Papier.
    Slowene bin ich aber im Herzen, und die Leute sehen mich sowieso nicht als Deutschen, also was soll ich dann dazu sagen, ausser dass ich Slowene bin?

    @ Schreiber

    Eben, es gibt keine, aber wieso sollten diese Kinder dumm sein?
    Versuch du halt mal in Pakistan oder im Kongo auf einer Schule neu zu sein, das erlernen der Sprache wird dir auch sehr schwer fallen.
    Ich sag ja auch nicht, dass du dich nicht als Slowene sehen sollst, nur ist es ein Widerspruch, wenn man einerseits sagt, dass einem der Pass nichts bedeutet und nur ein Stück Papier ist, man dann aber andererseits darauf pocht, kein Ausländer zu sein.

    Das Problem ist halt, dass oft der Wille nicht da ist. Für einen Fremden ist es natürlich immer schwierig, aber wenn der Wille besteht die Sprache möglichst schnell zu lernen und im Bildungssystem aufzusteigen, dann ist das auch möglich. Natürlich müssen die Eltern mitmachen und die ganze Sache fördern und unterstützen.

    Das betrifft natürlich ganz besonders die schon lange hier lebenden Ausländer, aber auch dein Beispiel mit dem Kind, das erst seit einem Jahr in Deutschland ist, verdient Aufmerksamkeit: Welchen Sinn hat es überhaupt, solche Kinder nach Deutschland zu holen, die gerade ins schulpflichtige Alter kommen und kein Deutsch können? Man zerstört nur deren Zukunft und schafft praktisch einen Sozialfall. Du hast ja selbst keinen Vorschlag gemacht, was man in so einem Fall tun könnte, und mir fällt ehrlich gesagt auch nichts ein. Wenn die Eltern sich nicht um den Spracherwerb bemühen, ist die ganze Sache von vornherein zum Scheitern verurteilt.

  2. #42
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Sollte man ihn lieber im Irak oder in Afghanistan sterben lassen oder wie meinst du das?

  3. #43

    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    373

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir


    Wie oft hast du die KLasse wiederholt weil es nicht normal ist für einen 17Jährigen noch auf eine Hauptschule zu gehen im Schnitt hat man dort seinen Abschluss schon mit 15 spätestens mit 16 und du bist 17 und nicht mal in der abschlussklasse oder was???
    Man hat seinen Abschluss in der Regel mit 16, ich bin 17 und in der 9. Klasse, dass kommt daher dass ich mit 7 eingeschult worden bin und die 7. Klasse wiederholen musste weil ich sogut wie nie da war.

    ja siehste , wärst du mal zur schule gegangen, deine Arbeitsmoral ist gleich null und ne beleidigung für jeden nicht-deutschen.

    als Ausländer muss man immer besser in allem sein als ein Einheimischer, ansonsten haste schlechte karten.
    Wo bin ich ein Ausländer, ich hab den Deutschen Pass und bin hier geboren, nur weil meine Eltern Ausländer sind oder was?

    Wozu soll ein Ausländer besser sein müssen als ein Deutscher, das ist schon wieder rassistisch.
    hallo?

    du bist und bleibst ausländer, slowenisches blut, slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...

    wenn du sagst du wärst deutscher dann hast du die slowenische flagge in dienem avatar nicht verdient , ich würd mindestens sagen das ich slowene bin... wenn ich du wär

  4. #44
    Samoti

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir


    Wie oft hast du die KLasse wiederholt weil es nicht normal ist für einen 17Jährigen noch auf eine Hauptschule zu gehen im Schnitt hat man dort seinen Abschluss schon mit 15 spätestens mit 16 und du bist 17 und nicht mal in der abschlussklasse oder was???
    Man hat seinen Abschluss in der Regel mit 16, ich bin 17 und in der 9. Klasse, dass kommt daher dass ich mit 7 eingeschult worden bin und die 7. Klasse wiederholen musste weil ich sogut wie nie da war.

    ja siehste , wärst du mal zur schule gegangen, deine Arbeitsmoral ist gleich null und ne beleidigung für jeden nicht-deutschen.

    als Ausländer muss man immer besser in allem sein als ein Einheimischer, ansonsten haste schlechte karten.
    Wo bin ich ein Ausländer, ich hab den Deutschen Pass und bin hier geboren, nur weil meine Eltern Ausländer sind oder was?

    Wozu soll ein Ausländer besser sein müssen als ein Deutscher, das ist schon wieder rassistisch.
    hallo?

    du bist und bleibst ausländer, slowenisches blut, slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...

    wenn du sagst du wärst deutscher dann hast du die slowenische flagge in dienem avatar nicht verdient , ich würd mindestens sagen das ich slowene bin... wenn ich du wär
    In den Zoo mit dir.

  5. #45
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir


    Wie oft hast du die KLasse wiederholt weil es nicht normal ist für einen 17Jährigen noch auf eine Hauptschule zu gehen im Schnitt hat man dort seinen Abschluss schon mit 15 spätestens mit 16 und du bist 17 und nicht mal in der abschlussklasse oder was???
    Man hat seinen Abschluss in der Regel mit 16, ich bin 17 und in der 9. Klasse, dass kommt daher dass ich mit 7 eingeschult worden bin und die 7. Klasse wiederholen musste weil ich sogut wie nie da war.

    ja siehste , wärst du mal zur schule gegangen, deine Arbeitsmoral ist gleich null und ne beleidigung für jeden nicht-deutschen.

    als Ausländer muss man immer besser in allem sein als ein Einheimischer, ansonsten haste schlechte karten.
    Wo bin ich ein Ausländer, ich hab den Deutschen Pass und bin hier geboren, nur weil meine Eltern Ausländer sind oder was?

    Wozu soll ein Ausländer besser sein müssen als ein Deutscher, das ist schon wieder rassistisch.
    hallo?

    du bist und bleibst ausländer, slowenisches blut, slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...

    wenn du sagst du wärst deutscher dann hast du die slowenische flagge in dienem avatar nicht verdient , ich würd mindestens sagen das ich slowene bin... wenn ich du wär
    Ja eben, aber auf dem Papier bin ich genauso ein Deutscher wie die "richtigen" Deutschen.

  6. #46

    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    373

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von Samoti
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir


    Wie oft hast du die KLasse wiederholt weil es nicht normal ist für einen 17Jährigen noch auf eine Hauptschule zu gehen im Schnitt hat man dort seinen Abschluss schon mit 15 spätestens mit 16 und du bist 17 und nicht mal in der abschlussklasse oder was???
    Man hat seinen Abschluss in der Regel mit 16, ich bin 17 und in der 9. Klasse, dass kommt daher dass ich mit 7 eingeschult worden bin und die 7. Klasse wiederholen musste weil ich sogut wie nie da war.

    ja siehste , wärst du mal zur schule gegangen, deine Arbeitsmoral ist gleich null und ne beleidigung für jeden nicht-deutschen.

    als Ausländer muss man immer besser in allem sein als ein Einheimischer, ansonsten haste schlechte karten.
    Wo bin ich ein Ausländer, ich hab den Deutschen Pass und bin hier geboren, nur weil meine Eltern Ausländer sind oder was?

    Wozu soll ein Ausländer besser sein müssen als ein Deutscher, das ist schon wieder rassistisch.
    hallo?

    du bist und bleibst ausländer, slowenisches blut, slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...

    wenn du sagst du wärst deutscher dann hast du die slowenische flagge in dienem avatar nicht verdient , ich würd mindestens sagen das ich slowene bin... wenn ich du wär
    In den Zoo mit dir.
    bin ich doch schon ich bin Knut der Eisbär.


    voll tro.ttel

  7. #47
    Samoti
    Der Knut würde aber nie so einen Dünnschüss a la
    slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...
    verzapfen!

  8. #48

    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    373

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von nema_para
    Zitat Zitat von Slo_Power
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir


    Wie oft hast du die KLasse wiederholt weil es nicht normal ist für einen 17Jährigen noch auf eine Hauptschule zu gehen im Schnitt hat man dort seinen Abschluss schon mit 15 spätestens mit 16 und du bist 17 und nicht mal in der abschlussklasse oder was???
    Man hat seinen Abschluss in der Regel mit 16, ich bin 17 und in der 9. Klasse, dass kommt daher dass ich mit 7 eingeschult worden bin und die 7. Klasse wiederholen musste weil ich sogut wie nie da war.

    ja siehste , wärst du mal zur schule gegangen, deine Arbeitsmoral ist gleich null und ne beleidigung für jeden nicht-deutschen.

    als Ausländer muss man immer besser in allem sein als ein Einheimischer, ansonsten haste schlechte karten.
    Wo bin ich ein Ausländer, ich hab den Deutschen Pass und bin hier geboren, nur weil meine Eltern Ausländer sind oder was?

    Wozu soll ein Ausländer besser sein müssen als ein Deutscher, das ist schon wieder rassistisch.
    hallo?

    du bist und bleibst ausländer, slowenisches blut, slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...

    wenn du sagst du wärst deutscher dann hast du die slowenische flagge in dienem avatar nicht verdient , ich würd mindestens sagen das ich slowene bin... wenn ich du wär
    Ja eben, aber auf dem Papier bin ich genauso ein Deutscher wie die "richtigen" Deutschen.
    ja schon aba für die Deutschen bist und bleibst nen Ausländer ....

    wobei meine deutschen kumpels zu mir yugo sagen, aba ich irwie denke die nähmen mich eher als deutschen als einen jugoslawen.... das find ich dann irwie doof... weiß net.

    aber bei den älteren leuten ist es sehr hart, die akzeptieren dich nicht als deutschen und sagen immer "damals" waren es noch zeiten oda so...

  9. #49

    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von Samoti
    Der Knut würde aber nie so einen Dünnschüss a la
    slawische rasse, du bist kein germane, kein deutscher nix , du bist und bleibst nen ausländer...
    verzapfen!

    ja du kennst mich den knut auch so genau ^^ , ma brate knut je srbin^^

  10. #50
    The Rock

    Re: Herabwürdigung der Hauptschüler und ihrer Eltern

    Zitat Zitat von Slo_Power
    Dies habe ich in einem anderen Internetforum gefunden:

    Ich verfolge seit einiger Zeit in der Presse und auch in verschiedenen Internetforen die Diskussion über die Hauptschule. Ich finde es zum Teil sehr schlimm, was da über die Hauptschüler gesagt wird. Nicht nur im konservatitiven Lager. Die Meinung vieler Konservativer "Hauptschüler sind scheisse, deswegen soll mein Kind nicht mit ihnen zur Schule gehen" ist irgendwie in sich logisch (wenn auch nicht nett).

    Aber die Meinung vieler Progressiver: "Hauptschüler sind scheisse und können nichts, aber nur weil sie ausgeschlossen sind und weil ihre Eltern ihnen nicht beigebracht haben" die regt mich auf. Wie kann man nur so viel Verachtung für jemandem hegen, dem man vorgibt helfen zu wollen?

    Insgesamt finde ich es nicht fair, wie zur Zeit mit Hauptschülern umgegangen wird. In Bayern besuchen noch ein Drittel aller Schüler diese Schule, ist das ein Rest?
    Die Hauptschulen bringen immer noch viele Leute hervor, die später mal nützliche Mitgleider der Gesellschaft werden, die Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben und die weniger verwahrloster sind als Gammelstudenten im 20 Semester.

    Vor allem aber können sie lesen was ihr schreibt und sie tun mir dieser Tage wirklich Leid dafür, was sie alles lesen müssen. Die Tatsache, dass noch keiner in gleicher Art und Weise zurückgepöbelt hat zeigt, dass viele Hauptschüler sehr viel mehr Sozialkompentenz haben müssen als einige studentische Schreiberlinge in Internetforen.


    ---------------------------------------------------------------------

    Ich selber bin auch Hauptschüler, mache allerdings meinen Realschulabschluss auf einer Hauptschule, und ich bin sicherlich nicht dumm, nur weil ich auf einer Hauptschule bin.
    Es sind auch oftmals die Lehrer Schuld, daher regt mich solch eine Einstellung sehr auf.
    Du machst ganz bestimmt keinen Realschulabschluss... ^^

    Das was du auf der Hauptschule erreichen kannst ist der Mittlere Bildungsabschluss. Es gibt verschiedene Arten, wie man den Mittleren Bildungabschulss erwerben (Hauptschule, Gymnasium 10 kl., Realschule, Berufsschule) wobei am höchsten der von der Realschule und Gymnasium angesehen ist.

    Viele Firmen wägen da schon ab ob jemand von der Hauptschule, von der Realschule oder vom Gymnasium kommt.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 19:21
  2. Eine Lehrerin zu ihrer Klasse
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 08:05
  3. Gebrauchsanweisung zur Reinigung ihrer Toilette
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 19:45