BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 131

Hier angst und jammern, dort prahlen und sich breit brüsten

Erstellt von Zurich, 27.08.2010, 16:27 Uhr · 130 Antworten · 5.148 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Also erstmal vorweg, es geht um Muslime. Natürlich nicht alle und ich meine auch nicht die Mehrheit aber einige. Sowohl hier im Forum als auch sonst.

    Es gibt eine Sache, die mir tieerisch auf den Sack geht und das will ich mal loswerden!

    Ja, es kommt langsam in der abendländischen Welt eine antiislamische Stimmung. Das will ich weder verschweigen, noch finde ich das gut. Man kann sich über alle möglichen politischen Geschehnisse (zum Thema Islam im Westen) aufregen, schreiben, diskutieren,...etc... Vieles ist verständlich und ich kann es nachvollziehen. Antiislamische bzw. rechte Parteien in Europa gewinnen in vielen Ländern langsam immer mehr und mehr an Macht. Minarettverbote da, Kopftuchverbote dort,...etc....
    - Das sich viele Muslime darüber aufregen ist verständlich. Nicht dass ich jetzt der gleichen Meinung bin wie sie (zu diesen Themen), aber ich kann sie verstehen und nachvollziehen und ich unterhalte und diskutiere gerne mit Leuten anderer Meinung.
    Eben... wie gesagt, ich verstehe die Aufregung und den Unmut. Das ist OK, das ist in Ordnung, das darf man.

    Aber.... Es gibt viele unter denen, die zwar auch jammern, protestieren,...etc... ja sogar Angst zeigen. Aber zugleich an anderen Orten bzw. Zeitpunkten wieder rumprahlen, wie sehr der Islam in Europa bzw. im Westen wächst, prahlen mit den grossen Geburtenraten der Muslime in Europa,...etc...etc... auch hier im Balkanforum. Statistiken werden wie Tropäen präsentiert und von einer grossen Zukunftsvision geträumt, ja sogar gedroht!!! Wie viele Male habe ich Sätze gelesen wie: "Alta.... in 50 seid ihr platt! In 50 Jahren Europa und der ganze Westen islamisch. Ihr werdet schon sehen! HAHAHA! Wartets nur ab,...etc..." dann wird viel von den hohen Geburtenraten der Wessi-Muslime geprahlt, der grossen Einwanderung aus den islamischen Staaten nach Westen (die sich hier dann vermehren), und über anscheinend ""unzählge"" Konvertierungen, selbst wenn es eine Handvoll sind. Dokus über solche Konvertit-Menschen und Videos werden hier wie Trophäen stolz präsentiert!!!






    Was ich sagen will: Mich kotzt diese Haltung an: "Ich beschwere mich über jede anti-islamische Reaktion, aber zugleich verfolge und befürworte ich stark die Islamisierung Europas!"

    - Die einzigen, die mir persönlich wirklich leid tun, sind die normalen Muslime in Europa, die einfach hier friedlich leben wollen, ihre eigene Religion ausleben wollen, die keine politischen Ziele und irgendwelche Visionen und Missionen verfolgen!!!!! Sie dürfen sich beschweren. Aber nur sie!!!"
    zähle die anti islamischen Themenstränge und zähle mal die Themenstränge zusammen wo sowas geschrieben wurde was du meinst...

    Idiot.

    Die ander sache ist die Geschichte mit dem Übervölkern Europas durch Muslime.

    Von wen kommen denn diese Videos das Europa in 50 Jahren Islamisert wird.

    Ist es vielleicht PI-News und andere die gegen den Islam und Muslime Hetzen.

  2. #22
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    achso noch eins..

    Das Minarettverbot in der Schweiz ist auch eine dumme Hetzkampagne der Rechten Parteien.

    Man hat gezielt die Angelegenheit jeden Tag Hochkochen lassen damit es jeder mitbekommt hass und Angs wurde geschürt und wurde mit einem Referendum abgerundet.

  3. #23
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Die Muslime hier im Forum machen doch die wenigsten Threads auf, jeder 2 Thread hier heisst "Frage an die Moslems" oder hat was mit brutalem Koran zu tun, und wen ein Moslem hier versucht was zu erklären oder sich Rechtfertigt wird er als islamist beschimpft.

    Man wirft den Moslems hier immer vor keine Kritik zu vertragen, aber vor kurzem eröffnete ein User ein Thema über Christen, und wie sie da alle auf die Barrikaden gingen war ja schon schlimmer als die Moslems hier, Doppelmoral Pur nichts anderes.

    Und das letzte Thema zu Zahlen wer am meisten wächst hat ein Christ aufgemacht und damit rumgeprahlt das jährlich 6 Millionen Konvetieren.

    Eure Antiislamische Einstellung kotzt mich echt an, die Länder hier in dennen wir Leben besetzen gerade ein Islamisches Land nach dem anderen und sind für tausende Unschuldig getötete Menschen Verantwortlich was aber stets verteidigt wird, schliesslich sind die Islamisten eine Gefahr für die Welt, eure Welt (auch meine hier) macht ganze Länder platt unter falschen Vorwürfen.

  4. #24
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Die Muslime hier im Forum machen doch die wenigsten Threads auf, jeder 2 Thread hier heisst "Frage an die Moslems" oder hat was mit brutalem Koran zu tun, und wen ein Moslem hier versucht was zu erklären oder sich Rechtfertigt wird er als islamist beschimpft.

    Man wirft den Moslems hier immer vor keine Kritik zu vertragen, aber vor kurzem eröffnete ein User ein Thema über Christen, und wie sie da alle auf die Barrikaden gingen war ja schon schlimmer als die Moslems hier, Doppelmoral Pur nichts anderes.

    Und das letzte Thema zu Zahlen wer am meisten wächst hat ein Christ aufgemacht und damit rumgeprahlt das jährlich 6 Millionen Konvetieren.

    Eure Antiislamische Einstellung kotzt mich echt an, die Länder hier in dennen wir Leben besetzen gerade ein Islamisches Land nach dem anderen und sind für tausende Unschuldig getötete Menschen Verantwortlich was aber stets verteidigt wird, schliesslich sind die Islamisten eine Gefahr für die Welt, eure Welt (auch meine hier) macht ganze Länder platt unter falschen Vorwürfen.
    ich glaube der Zruich verlangt von den Muslimen das sie sich in Ihre Vergewaltiger verlieben und sich nicht mehr wehren.

  5. #25
    vincent vega
    ich glaube daß es nicht mal daran liegt, daß die menschen den muslimischen glauben haben sondern ganz einfach das sie "anders" sind. ob kultur, bräuche, traditionen etc.
    leute wie muhammed ali oder yusuf islam sind auch moslems und werden auf der ganzen welt geschätzt. in den republiken des ehemaligen jugoslawien werden sänger wie merlin oder matahari überall gehört .
    man verbindet einfach viele (in meinen augen) primitiven bräuche, welche selbst in den herkunfstländer geächtet werden mit dem glauben. zwangsehe oder ehrenmorde sind in ländern wie z.b. der türkei und vielen anderen islamischen ländern alles andere als gern gesehen.
    leider wird der glaube jedoch auch in vielen ländern durch fundamentalisten falsch ausgelegt bzw. gelebt.

  6. #26
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    ich glaube der Zruich verlangt von den Muslimen das sie sich in Ihre Vergewaltiger verlieben und sich nicht mehr wehren.

    Die haben nicht die Schuld sondern die gesteurten Medien die uns jeden Tag diese scheisse eintrichtern um ihre Feldzüge zu rechtfertigen, man kotzt sich hier an wen Muslime ne Moschee verlangen, aber selber zwingen sie anderen ganze Systeme auf und das mit tausenden Toten (siehe Irak, Afghanistan) und das findet hier jeder gut, die sollen sich dann genau so wenig einmischen wie sie es nicht wollen das Muslime hier das tun.

  7. #27
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Wenn die Moslems in Europa die Mehrzahl stellen bin ich schon zum Glück längst tot

  8. #28
    Milo7
    Die Frage aber ist, wieso sich Muslime gerade schlecht integrieren, gibt's ja eine Studie darüber, wo sie am schlechtesten abschneiden.

    Dzeko welche Systeme bitte wollen andere den Afghanern Irakern aufzwingen ?


    Man sollte aber beachten wenn man in einem anderen Land sein Leben verbringt, dass man sich hier auch kulturell anpassen muss. Im Islam sehe ich das Problem, dass sie schwer was anderes akzeptieren, viele wollen sich nicht integrieren.

  9. #29

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von Milo7 Beitrag anzeigen
    Die Frage aber ist, wieso sich Muslime gerade schlecht integrieren, gibt's ja eine Studie darüber, wo sie am schlechtesten abschneiden.

    Dzeko welche Systeme bitte wollen andere den Afghanern Irakern aufzwingen ?


    Man sollte aber beachten wenn man in einem anderen Land sein Leben verbringt, dass man sich hier auch kulturell anpassen muss. Im Islam sehe ich das Problem, dass sie schwer was anderes akzeptieren, viele wollen sich nicht integrieren.
    Ja die Demokratie ist nicht gerade die stärke von Gläubigen Menschen seines schlages. Das meint er mit System. Wie manche Afgahnen es hier aushalten oder Iraker ist mir ein Rätsel.

  10. #30

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Eure Antiislamische Einstellung kotzt mich echt an, die Länder hier in dennen wir Leben besetzen gerade ein Islamisches Land nach dem anderen und sind für tausende Unschuldig getötete Menschen Verantwortlich was aber stets verteidigt wird, schliesslich sind die Islamisten eine Gefahr für die Welt, eure Welt (auch meine hier) macht ganze Länder platt unter falschen Vorwürfen.
    Stimmt schon was du sagts und 90% dieser Leute würde gerne so wie du hier in Europa Leben, komisch oder?

    Wie hälts du es oder auch ander die deiner Meinung sind in einem Land aus die diese Verhalten unterstützen? So schlecht kann dann diese Land nicht sein und seine Verbündeten.

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 18:31
  2. Neonazis brüsten sich mit Exekutions-Video
    Von PokerFace im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 15:50
  3. Bulgarien: Dort breitet sich der Islam Terrorismus aus
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2004, 21:50