BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Hörner des Teufels

Erstellt von voyager, 19.11.2009, 23:29 Uhr · 48 Antworten · 4.882 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    127
    Wie kann man nur an sowas glauben?
    Und das Unfassbare ist ja, das man Aufgrund solcher Fantasie-Geschichten bereit ist Verbrechen zu begehen.
    Das ist ja so als würde ich jeden, der nicht an Herr der Ringe glaubt, enthaupten wollen.

  2. #32
    benutzer1
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich liebe diese Frucht, wem gehts genau so?
    kiwi hat nur kleinbuchstaben benutzt.

  3. #33
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    freak

  4. #34

    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    47
    Ja, hat er das, und zwar MIT HUMOR UND GELASSENHEIT. Einfach krank!

    [So one day, if the Dalai Lama becomes a mass murderer, he will become the most deadly of mass murderers. (Laughs)] . (Siehe Interview unter: http://progressive.org/mag_intv0106 )

    Achtung! Ich rede hier hauptsächlich über Dalai Lama, deshalb Lamaismus, der lamaistische Buddhismus. Der "Buddha" (Siddhartha Gautama) war in meinen Augen ein Guter. Dalai Lama gehört zu den Bösen dieser Welt und dient dem Messias Dajjal (Täuscher, Manipulator...)



    Eigentlich könnte man sich von buddhistischer Seite viel mehr Opposition gegen das Kalachkra-Tantra erwarten, da ja dieses lamaistische Religionssystem mit den ursprünglichen Lehren des Buddhas überhaupt nicht vereinbart werden kann. Es ist wohl die sakrosankte Figur, des höchsten Kalachakra-Meisters, des XIV. Dalai Lama, die diese Kritik nicht aufkommen lässt. Dennoch sind die Stimmen von skeptischen Buddhisten in den letzten Jahren häufiger geworden.

    „Je mehr ich über das Kalachakra-Tantra lerne, umso mehr lehne ich es ab. Und umso entfernter scheint es mir von den selbst grundsätzlichsten buddhistischen Lehrinhalten zu sein. Diese Art apokalyptischer Lehren scheint mir mehr bestimmten Formen eines fundamentalistischen Christentums zu entsprechen, das auf der Apokalypse beruht. Es tut mir leid, ich kann das einfach nicht ernst nehmen.“ – schreibt ein Anhänger des Buddhas mit dem Namen Dharmajim im Internet. TRIMONDI ONLINE MAGAZIN


    Das rechte Horn des Satans ist unsichbar, das linke ist sichbar.
    Der Osten ist die Quelle des sichbaren Bösen.

    Ibn Umar r.a. berichtete; Ich hörte den Gesandten Allahs s.a.w.s., sagen, während er in Richtung Osten schaute:

    "Wahrlich, da ist der Ursprung der (oder aller) Wirren. Wahrlich, da ist der Ursprung der (oder aller) Wirren, wo das Horn des Satan erscheint". [Muslim 5167]

  5. #35

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Aber was will Dalai Lama schon machen?
    Und wie?

  6. #36
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von SYSTEM3 Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur an sowas glauben?
    Und das Unfassbare ist ja, das man Aufgrund solcher Fantasie-Geschichten bereit ist Verbrechen zu begehen.
    Das ist ja so als würde ich jeden, der nicht an Herr der Ringe glaubt, enthaupten wollen.
    Der Vergleich hinkt aber: als würde es einen normal denkenden MEnschen auf dieser Welt geben, der NICHT an die Ringe-Triologie glaubt


    Zum Threadsteller: lass deine Medikation neu einstellen. Irgedwas hat dein Arzt ganz klar übersehen.
    Beste Grüße und gute Besserung von meiner Seite.

  7. #37
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Aber was will Dalai Lama schon machen?
    Und wie?


    der grinst uns alle tot

  8. #38

    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Aber was will Dalai Lama schon machen?
    Und wie?
    In den Köpfen der Menschen! Er will die Masse zum kochen bringen!

    Die "Gruppe X" regiert diese heutige Welt, und der Typ gehört zu denen.
    Sie "kontrollieren" =manipulieren unsere Gedanken und unsere Gefühle durch Institutionen, Medien, und öffentliche Meinungen, und andere Fallen.

    Im Schatten der "christlich-jüdisch-islamischen" Religionskriege verbreitet der tibetische "Gott-König" sein fundamentalistisch-apokalyptisches Glaubenssystem im Westen.
    PS: Ich werde hier von Atheisten (Gottlosen) als Spinner dargestellt da sie wissen was ich rede, der Dalai Lama ist auf der Jagd nach Atheisten im Westen, und Jörg Heider ist sein grösster Fang.

  9. #39
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Willkommen zurück, kiwi.

  10. #40

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    also wenn ich hetze... wie zum teufel nennt man das was kiwi macht?

    http://www.balkanforum.info/f11/hetze-95535/

    ps: was meint er mit "das rechte horn des satans kennen wir schon"

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Erschaffung des Teufels
    Von BlackJack im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 03:42
  2. Des Teufels Großmutter
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 18:22
  3. Lamborghini nimmt fetten SUV auf die Hörner
    Von Franko im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 12:54
  4. Die Säulen des Teufels
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 04:16
  5. Severina Kind des Teufels
    Von Yutaka im Forum Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 21:29