BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 22 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 214

Homosexualität: Heilung ohne Krankheit

Erstellt von Marcin, 25.03.2013, 20:01 Uhr · 213 Antworten · 7.927 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Emir S.

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.090
    Kenn selber Schwule, die solchen Paraden sehr kritisch gegenüberstehen, weil sie eben auch viele Klischees überhaupt erst schaffen bzw vorhandene bestärken.

    Viele Homosexuele benehmen sich einfach mmn daneben, wenn sie versuchen zu provozieren und diese Leute kritisiere ich auch sehr (dieses absichtlich "schwuchtelige" Verhalten).

    Im Grunde aber sind die meisten einfach normale Leute die ihre besondere Sexualität normal ausleben, nämlich in den eigenen 4 Wänden bzw auch ausserhalb im normalen Ausmaß, dagegen ist mmn nichts auszusetzen...

  2. #92
    Avatar von Nebi

    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    748
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    Man ist dann wohl oder übel gezwungen den Kiddies zu erklären, was da los ist. Und 4 oder 5-Jährige muss man wirklich nicht mit Sex konfrontieren, ein Kind hat verdient Kind zu sein.

    Und genauso wie es sich als gutes Vorbild nicht gehört sich vor Kindern volllaufen zu lassen, genauso wenig gehört es sich so sexuell freizügig zu verhalten.

    Ich finds nicht gut, wenn Zwölfjährige saufen, aber ich finds auch nicht gut, wenn sie in dem Alter schon rumvögeln.
    Auch wenn ich deinen Beitrag und deine Einstellung an sich sehr gut finde, habe ich an diesem Teil etwas zu bemängeln: Was hat Nacktheit mit Sexualität zu tun? Werden Kinder, die ihre Eltern zu Hause mal nackt sehen (wenn auch nur aus Versehen) oder mit zu einem FKK-Strand müssen, sexuell früher aktiv? Was muss man Kindern an der Nacktheit großartig erklären bzw. warum muss da gleich der Geschlechtsakt zur Sprache gebracht werden, wo man doch davon überhaupt nichts sieht? Außerdem: Selbst ich denke, wenn ich irgendwelche ältere, nackte Herren sehe, bestimmt nicht an Sex.

    Ich verstehe auch überhaupt nicht, warum das Thema Nacktheit hier so aufgebauscht wird. Auch wenn manche (leicht) homophoben Leute sich gerne Extrembeispiele suchen, ist es eher der Normalfall, dass es auf solchen Paraden eben keine Nacktheit gibt. Eigentlich geht es da sogar insgesamt gesitteter zu als auf so manch anderer Veranstaltung, schließlich fallen den meisten Lesben nicht gleich die Brüste aus irgendwelchen knappen Klamotten, während man ansonsten überall täglich damit konfrontiert wird. Wenn man also nicht möchte, dass Kinder früh sexuell aktiv werden, sollte man mit ihnen bevorzugt solche Paraden besuchen

  3. #93

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    71
    Wenn man Homosexualität erlaubt kann man gleich pedophile erlaubn die typen können auch nicht wenn sie kinder anziehend finden wie die ganzen homos ihr eigenes geschlecht
    und auch sex mit tieren wenn eine frau sich von sonem hund befriedigen lassen will wir leben doch in einer freien gesellschaft oder nicht ????

  4. #94

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von LeeresGlas Beitrag anzeigen
    Wenn man Homosexualität erlaubt kann man gleich pedophile erlaubn die typen können auch nicht wenn sie kinder anziehend finden wie die ganzen homos ihr eigenes geschlecht
    und auch sex mit tieren wenn eine frau sich von sonem hund befriedigen lassen will wir leben doch in einer freien gesellschaft oder nicht ????
    Weißt du, Pedos ist das nicht angeboren, sie werden es. Bei Homosexuellen ist das angeboren. Das ist der Unterschied.

  5. #95
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Weißt du, Pedos ist das nicht angeboren, sie werden es. Bei Homosexuellen ist das angeboren. Das ist der Unterschied.
    Ist doch total unerheblich, wichtig ist nur das z.B. homosexualität nicht zwangsläufig darauf ausgerichtet jemand oder etwas gegen seinen Willen zu Handlungen zu zwingen/verführen.

    Das sind schwachsinnsvergleiche.

  6. #96

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Ist doch total unerheblich, wichtig ist nur das z.B. homosexualität nicht zwangsläufig darauf ausgerichtet jemand oder etwas gegen seinen Willen zu Handlungen zu zwingen/verführen.

    Das sind schwachsinnsvergleiche.
    wer sagt aber dass man Kinder dazu zwingt, wer bestimmt dass kinder keine konsent geben können und wer bestimmt weshalb
    eso Sexualität in der Kindheit verpönt werden muss und warum man solche attraktionen krank findet aber diese scheiss arschgefickke der homos unterstützt wird

  7. #97
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von LeeresGlas Beitrag anzeigen
    wer sagt aber dass man Kinder dazu zwingt und wer bestimmt dass kinder keine konsent geben können und wer bestimmt wiv
    eso Sexualität in der Kindheit verpönt werden muss und warum man solche attraktion krank findet aber diese scheiss arschgefickke der homos unterstützt wird
    Der Gesetzgeber.

  8. #98

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Der Gesetzgeber.
    dann sollen sie auch homosexualität verbieten wenn man das eine nicht akzeptiert dann soll man auch nicht das andere denn beides ist eine krankheit für mich

  9. #99
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von LeeresGlas Beitrag anzeigen
    dann sollen sie auch homosexualität verbieten wenn man das eine nicht akzeptiert dann soll man auch nicht das andere denn beides ist eine krankheit für mich
    Warum, ist doch nicht so das dich das nicht verbieten von homosexualität zwingt selber ne schwulette zu werden?
    Versteht das prob nicht.

    Schau, ich könnt kotzen wenn ich ein Bild seh mit zwei Männern die sich küssen, find ich eckelhaft, wiederlich ... bekomme irgendwie ganz automatisch speireiz, keine Ahnung warum ...

    Ich könnt aber auch kotzen wenn ich seh wie jemand Blutwurst frisst ... und nun, soll man alles verbieten was dem einen oder anderen nicht schön aussieht?

    Das wichtgste ist doch das die reine homosexualität an sich keinen zu etwas zwingt und das ist eben in einer einigermassen freien Gesellschaft ein Grund es nicht zu verbieten weil es auch keinem schadet.

    Klar kann man drüber reden aber man sollte auch argumente bringen die das rechtfertigen und keine Ala, Homos, Phädos alles gleich.
    Nein eben nicht, Autofahrer und Geisterfahrer sind auch nicht das gleiche.

  10. #100
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.527
    Zitat Zitat von LeeresGlas Beitrag anzeigen
    Wenn man Homosexualität erlaubt kann man gleich pedophile erlaubn die typen können auch nicht wenn sie kinder anziehend finden wie die ganzen homos ihr eigenes geschlecht
    und auch sex mit tieren wenn eine frau sich von sonem hund befriedigen lassen will wir leben doch in einer freien gesellschaft oder nicht ????
    @LeererKopf hat ein wenig den Boden unter den Füßen verloren

Seite 10 von 22 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Wie hesit diese Krankheit
    Von angelusGabriel im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 04:08
  3. Das Internet,eine Krankheit?
    Von death_scream89 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 11:23
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38