BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 214

Homosexualität: Heilung ohne Krankheit

Erstellt von Marcin, 25.03.2013, 20:01 Uhr · 213 Antworten · 7.910 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Der Bosnier Beitrag anzeigen
    Hast du in diesen Glatzkopf deinen Meister gefunden das du ihn ständig posten musst. Ich bekomme schon Augenherpes wenn ich noch ein Video von dem sehe.. .
    *wie sprichst du über dein türkischen landsmann

  2. #62

    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hab ich ich. Ist aber nicht das Thema hier
    Ich sehe du klammerst dich an eine Sache so fest, das du nicht mehr loslassen kannst, dieses Phänomen haben wir auch in der Tierwelt.


  3. #63
    Avatar von Nebi

    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    748
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht von einem Problem gesprochen....

    Soll jeder ins Bett gehen mit wem er will solange es den gesetzlichen Grundlagen entspricht und in den eigenen vier Wänden bleibt. was ich aber nicht haben muss sind diese Paraden wo Kerle mit Lederstring und bis zum Boden rumhängenden Eiern sich demonstrativ die Zunge in den Hals schieben!
    Das sind aber wieder Vorurteile, die so nicht stimmen. Geh doch einfach mal auf so eine Parade und mach dir selbst ein Bild davon. Und geh mal auf eine "hetersosexuelle" öffentliche Großveranstaltung (Karneval etc.) und schau dir an, wie die Leute sich da so benehmen.

  4. #64
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Nebi Beitrag anzeigen
    Das sind aber wieder Vorurteile, die so nicht stimmen. Geh doch einfach mal auf so eine Parade und mach dir selbst ein Bild davon. Und geh mal auf eine "hetersosexuelle" öffentliche Großveranstaltung (Karneval etc.) und schau dir an, wie die Leute sich da so benehmen.
    Vorurteile? Auf Karneval und Co. sehe ich besoffene etc. aber muss sowas hier vor den Augen von Kindern sein? Und ich will das übrigens auch nicht unbedingt sehen






    Heteros müssen so auch nicht auf der Straße rumlaufen, genauso unpassend

  5. #65
    Esseker
    Was hat denn die Gayparada mit der Homosexualität ansich zu tun?

  6. #66

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Was hat 'n Karneval mit Heterosexuallität zu tun? Leute. Seht's ein. Die sexuelle Orientierung ist nur EIN Element unseres Lebens, nur wegen EINEM Element unseres Lebens sollten wir keine Menschen diskriminieren. Es gibt Menschen, die a-sexuell sind und die's auch nicht gerne haben, wenn eine Frau sich mit einem Männ küsst. Na und? So ist das nun einmal. Derjenige oder diejenige muss ja nicht hinschauen, wenn er/sie a-sexuell ist und das nicht sehen möchte. Jetzt kommt wieder mein blödes Beispiel mit den 5 Geschlechtern. Falls es sowas auf einem anderen Planeten geben sollte, so beneide ich diesen Planeten, denn mit 5 Geschlechtern, oh ja...ab da wird's richtig komplex.

    Gruß

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Vorurteile? Auf Karneval und Co. sehe ich besoffene etc. aber muss sowas hier vor den Augen von Kindern sein? Und ich will das übrigens auch nicht unbedingt sehen






    Heteros müssen so auch nicht auf der Straße rumlaufen, genauso unpassend
    Du verallgemeinerst, mein Freund. Sind alle Serben Cetniks? Sind alle Deutschen Nazis? Genauso ist es auch bei den Homosexuellen...
    Homosexuallität ist nur eine sexuelle Orientierung und keine Ideologie oder sonst i-ein Schwachsinn...

  7. #67
    Avatar von Nebi

    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    748
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Vorurteile? Auf Karneval und Co. sehe ich besoffene etc. aber muss sowas hier vor den Augen von Kindern sein? Und ich will das übrigens auch nicht unbedingt sehen

    [BILDER]

    Heteros müssen so auch nicht auf der Straße rumlaufen, genauso unpassend
    Menschen, die sich besaufen und sich schlecht benehmen sind für Kinder also ein besseres Vorbild als Menschen, die nackt rumlaufen? Was verursacht Nacktheit denn für Schäden? Lieber Komasaufen und Alkoholismus? Stimmt, da kommt ja niemand zu Schaden.

    Und ja, sich gerade solche Bilder rauszupicken zeigt, dass man Vorurteile hat. Ich habe jedenfalls auf so einer Parade noch nie nackte Menschen gesehen. Aber du willst auch nur das sehen, was du sehen willst. Bzw. wenn du das nicht sehen möchtest, dann guck einfach weg. Zwingt dich niemand, da hinzusehen.

  8. #68
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Vorurteile? Auf Karneval und Co. sehe ich besoffene etc. aber muss sowas hier vor den Augen von Kindern sein? Und ich will das übrigens auch nicht unbedingt sehen






    Heteros müssen so auch nicht auf der Straße rumlaufen, genauso unpassend
    Wenn ich so etwas nicht sehen will, gehe ich nicht hin.

  9. #69
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *muss aber dazu sagen das manche schwule un lesben es schon oft übertreiben mit ihrem tun auf den strassen.so auf die art schaut her wir sin schwul od lesbisch un das muss echt nich sein,kommt immer drauf an wie ,und bei vielen sieht man es einfach an das sie es provozieren,un das kommt halt bei der Hetereo Geselschaft net gut an.
    ja, ich weiß was du meinst und ich versteh dich auch.

    aber ich versteh auch die Homosexuellen: sie tun es, weil sie gehört werden wollen. vielen Heteros ist einfach nicht bewusst oder es ist ihnen auch schlicht und einfach egal, dass Homosexuelle - unabhängig davon wie liberal eine Regierung ist- immernoch mit so vielen Vorurteilen und Diskriminierung zu kämpfen haben.

    Besonders am Balkan können sich junge schwule Pärchen hohe Chancen ausrechnen, verdroschen zu werden, wenn sie jetzt mal nur Händchen-haltend durch die Stadt spazieren. Und das alleine stellt bestimmt keine Provokation dar.

    Homosexuelle sind eine Minderheit in unserer Gesellschaft und der Rest, die Heteros, teilen sich in etwa drei Gruppen:

    a.) Heteros, die sie verurteilen und diskriminieren
    b.) Heteros, denen die Situation der Schwulen und Lesben schnuppe ist.
    c.) Heteros, die sie unterstützen (das ist jedoch die kleinste Gruppe)

    Ich gebe zu, diese Nacktheit ist nicht das beste Mittel um Gleichberechtigung und Akzeptanz zu erreichen.
    Jedoch ist genau diese Nacktheit exzellentes Mittel um die allgemeine Aufmerksamkeit zu erwecken und auf ihre Situation hinzuweisen.
    Viele Heteros ärgert dies bestimmt, ohne explizit was gegen Homosexuelle zu haben, ich glaube Cobra gehört zu dieser "Sorte".
    Ich meine, wenn man sonntags mit den Kindern spazieren geht und absolut nix von so einer Parade weiß und sich dann aber völlig ungewollt plötzlich mitten drin ist- naja, das ist nun mal für die meisten unangenehm und da kann man nicht einfach sagen "Guckt halt nicht hin, wenn's euch so stört."

    Man ist dann wohl oder übel gezwungen den Kiddies zu erklären, was da los ist. Und 4 oder 5-Jährige muss man wirklich nicht mit Sex konfrontieren, ein Kind hat verdient Kind zu sein.

    Und genauso wie es sich als gutes Vorbild nicht gehört sich vor Kindern volllaufen zu lassen, genauso wenig gehört es sich so sexuell freizügig zu verhalten.

    Ich finds nicht gut, wenn Zwölfjährige saufen, aber ich finds auch nicht gut, wenn sie in dem Alter schon rumvögeln.

    Ob schwul oder hetero, wir alle müssen aufpassen, was wir den Kids vorleben.



    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht von einem Problem gesprochen....

    Soll jeder ins Bett gehen mit wem er will solange es den gesetzlichen Grundlagen entspricht und in den eigenen vier Wänden bleibt. was ich aber nicht haben muss sind diese Paraden wo Kerle mit Lederstring und bis zum Boden rumhängenden Eiern sich demonstrativ die Zunge in den Hals schieben!

    Kann mich erinnern als ich gerade frisch mit meiner Frau zusammen war haben wir auf einem abgelegenen Parkplatz mitten im Wald nach dem Kino noch etwas rumgeknutscht.....plötzlich Taschenlampe im Gesicht und ein Klopfen....Polizei, bitte ihren Ausweis und verlassen sie den Parkplatz ansonsten Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ergernisses??? Wen errege ich denn bitte? Die Eichhörnchen? im Wald? Aber die Hängeeier kleinen Kinder präsentieren nur weil es dann "Parade" oder Demo genannt wird ist OK?

    Wie gesagt, eigenen 4 Wände, mir völlig egal was da wer mit wem macht.....
    du warst auch gar nicht gemeint

  10. #70
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Was hat denn die Gayparada mit der Homosexualität ansich zu tun?
    Warum heisst sie dann GAYparade?

Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Wie hesit diese Krankheit
    Von angelusGabriel im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 04:08
  3. Das Internet,eine Krankheit?
    Von death_scream89 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 11:23
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38