BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 184

Die homosexuelle Tierwelt

Erstellt von benutzer1, 14.05.2010, 19:54 Uhr · 183 Antworten · 10.032 Aufrufe

  1. #31
    Baksuz
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Ja wir Jugoslawen sind der Wahrheit treu und erdichten uns keine Märchen
    Zmaj wir sind hier nicht bei Humor - Vicevi.

  2. #32

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286

  3. #33
    Baksuz
    Ich gehe jetzt ein bisschen Rindfleisch essen.

  4. #34
    aylina
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    In der Tierwelt gibt es auch Zwitter - und jetzt? In der Tierwelt ist töten und vergewaltigen normal - und jetzt? Darüberhinaus ist Homosexuaität in der Tierwelt auch nur eine Randerscheinung. Heterosexualität ist die Norm, ob in der Tierwelt oder bei den Menschen.
    zwitter gibt es auch bei menschen... und jetzt
    kommt bei den menschen leider auch sehr oft vor... und jetzt
    wer sagt das es die norm sein muß



  5. #35
    Kure
    menschen sind noch viel schlimmere ''tiere'' sind als die tiere selbst

  6. #36
    Pejan
    guten Hunger.

  7. #37
    aylina
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja, Catty hat halt gefragt wie sich die religösen das erklären, und der Unterschied ist der sie sind Tiere und wir Menschen.
    vlt haben auch tiere mehrere religionen
    wer weiß das schon so genau
    noch können wir nicht mit tieren reden

  8. #38
    benutzer1
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Schwachsinn. Während der Pubertät stösst dein Körper Hormone aus, die entscheiden ob du schwul wirst, oder hetero "bleibst". Das einzige, was uns von Tieren unterscheidet ist, dass wir uns weiterentwickelt haben. Es hätte auch irgendeine andere Art treffen können und sie hätten nun das grosse Gehirn.
    alles behauptungen...

    Gott gibt es einzig und alleine nur, weil wir uns eben entwickelt haben und nach dem Anfang von diesem Phänomen gesucht haben - unsere Existenz. Hätte man dir nicht erzählt, dass es Gott gibt, hättest du es auch niemals gewusst bzw. gedacht.
    hab ich etwas anderes behauptet? ich glaube nicht.
    darum ging es auch gar nicht. also, das ich, wenn mich nicht gott rechtgeleitet hätte, es selbst nie erfahren hätte.
    deshalb sind ja jene menschen, die unwissend sind, vom feuer befreit.
    ja und zum ersten satz - ist deine ansicht. du brauchst das nicht für allgemeingültig zu betrachten. :

  9. #39
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von aylina Beitrag anzeigen
    vlt haben auch tiere mehrere religionen
    wer weiß das schon so genau
    noch können wir nicht mit tieren reden

    Für uns gläubige unterliegen sie ihren eigenen Gesetzen oder faktisch gesehen keinen, sie sind halt da und leben ihr leben wie sie es aus Instinkten kennen.

  10. #40
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    witzig, dass hier viele damit argumentieren dass man Tiere und Menschen nicht vergleichen könnte, obwohl unser tolles Bewusstsein das uns ja so einzigartig macht garnicht unsern Alltag bestimmt, sondern hauptsächlich Hormone, und zwar von Zuwendung bis Abneigung, steuern sie das Verhalten des Menschen....so wie bei den Tieren!

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Sniper der Tierwelt
    Von BlackJack im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 23:33
  2. Bosnische Tierwelt ;-)))))))))))
    Von Zurich im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 19:40
  3. Esoterische Tierwelt
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 17:52
  4. Wie sieht die Tierwelt auf dem Balkan aus ?
    Von Grunkreuz im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 16:33