BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 52 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 511

Homosexuellenfeindlichkeit

Erstellt von aMess, 10.04.2010, 11:36 Uhr · 510 Antworten · 15.437 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    sicher kann man was dafür. schwulheit ist eine krankheit die geheilt werden kann.

    oder können drogenjunkies auch nix für ihre krankheit?
    Homosexualität kann nicht geheilt werden. Und es ist auch keine Krankheit.
    Homosexuelle gibt es schon seit Menschen existieren und dennoch ist die Menschen nicht ausgestorben, eher im Gegenteil.

    Es gibt Vermutungen, dass Homosexuallität nötig ist, um eine zu schnelle Übervölkerung zu verhindern. Evolutionäre Geburtenkontrolle sozusagen. Das sind aber Theorien, noch hat die Wissenschaft keinen Hintergründe zur Homosexuallität gefunden.
    Schädlich ist Homosexualität aber auf keinen Fall.

  2. #62
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ach ist der nicht schwul? Dann entschuldige ich mich für meine Desinformation. Ich kenne mich da nicht aus.
    Selbst wenn er es wäre würde er sich nicht trauen es zuzugeben, nicht in Serbien.

  3. #63
    CHE_vape
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Also wenn ich dich richtig verstehe bist du für ein Verbot solcher Paraden, oder? Was würde sich denn dann ändern?

    ja bin für ein verbot aus dem grund warum auch nazi demos verboten sind
    es würde viel ändern man würde die schwulness nicht so ins lächerliche ziehen wie die sich kleiden auf den paraden is schon ziehmlich provokant

  4. #64

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    solche paraden sind unnötig...
    Unnötig für wen? Begründet doch einfach...! Und warum unnötig?

  5. #65

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Cpt.Luv Beitrag anzeigen
    ja bin für ein verbot aus dem grund warum auch nazi demos verboten sind
    es würde viel ändern man würde die schwulness nicht so ins lächerliche ziehen wie die sich kleiden auf den paraden is schon ziehmlich provokant
    Die "Schwulness" hat man aber auch in's Lächerliche gezogen als es noch keine Paraden gab. Warum?

  6. #66

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    und noch was!

    schwule werden in der letzten zeit ziemlich offensiv es gibt mehrere fälle wo schwule heteros belästigen!

  7. #67

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    und noch was!

    schwule werden in der letzten zeit ziemlich offensiv es gibt mehrere fälle wo schwule heteros belästigen!
    Wie drückt sich das aus??

  8. #68
    CHE_vape
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Homosexualität kann nicht geheilt werden. Und es ist auch keine Krankheit.
    Homosexuelle gibt es schon seit Menschen existieren und dennoch ist die Menschen nicht ausgestorben, eher im Gegenteil.

    Es gibt Vermutungen, dass Homosexuallität nötig ist, um eine zu schnelle Übervölkerung zu verhindern. Evolutionäre Geburtenkontrolle sozusagen. Das sind aber Theorien, noch hat die Wissenschaft keinen Hintergründe zur Homosexuallität gefunden.
    Schädlich ist Homosexualität aber auf keinen Fall.


    ja würde die mehrheit schwul sein würde die menschheit nicht überleben
    das liegt in der natur, und die schwulen haben ein fehler deswegen haben die heteros was gegen schwule mutternatur is für unsere abneigung gegenübern schwulen verantworlich!!!!!!!

  9. #69

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Wieso ist Homosexualität in deinen Augen eine Krankheit? Begründe bitte fair!

    Darf ich mal fragen wie alt du bist?
    Ich bin 10 Jahre alt und komme aus einem weitentfernten Dorf das 1000km von der Zivilisation entfernt. Wenn ich mal groß bin will Coban werden.

    Genau so stellen sich die Schwulen die Antischwulen vor.

    Dumm und ungebildet oder jung und keine Ahnung vom Leben.

    Und genau deswegen fragst du mich jetzt wie alt ich bin.
    Ich bin alt genug um kapiert zu haben das schwul sein eine Krankheit ist, die nicht entsteht weil es die natur so will, sondern weil es die psyche des jeweiligen menschen zulässt.
    Es kommt immer drauf an wo jemand aufwächst und wie er aufwächst, und es gibt faktoren die dazu führen das jemand schwul werden könnte.

    zB: Kinder von Antischwulenfamilien haben große gefahr schwul zu werden.
    wieso ? weil sie jeden tag davon hören und dieses böse schwulsein selber mal ausprobieren wollen.

    Es ist genauso eine Krankheit wie Alkoholismus.
    Oder kann der Alkoholiker auch nix dafür?

  10. #70
    CHE_vape
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Die "Schwulness" hat man aber auch in's Lächerliche gezogen als es noch keine Paraden gab. Warum?


    haben die schwulen selbst zu verantworten ihre art und wie die sich geben

    es gibt bestimmt auch normale schwule die sollche schwulen hassen wo aufmerksamkeit brauchen

Seite 7 von 52 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte