BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 269

Hoxha e ka fjalen

Erstellt von Ciciripi, 19.11.2012, 19:07 Uhr · 268 Antworten · 8.032 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    allein deine wortwahl in diesem zsmhang. da kann man nur den kopf schütteln. genauso wie im video. das ist echt das letzte. ein gerecht handelnder prediger hätte es überhaupt nicht gewagt so über diese frauen herzuziehen. sie als dreck oder huren zu bezeichnen.
    und dann zitierst du noch ein hadith, in dem klar hervorgeht, dass ein mensch niemals über andere urteilen sollte, denn der alleinige richter ist gott.
    ich hab manchmal das gefühl bei dir , dass du deine eigenen worte nicht verstehst und einfach plapperst.
    natürlich richtet nur gott über uns, aber unser leben müssen wir schon selber in die hand nehmen. wenn ein gläubiger mann so eine frau nicht heiraten will, dann ist es seine entscheidung. ob allah ihr verzeiht dass sie rumgehurt hat, das können wir nicht wissen. das gleiche gilt aber auch für die frau. wenn sie vernünftig ist, dann hat sie das recht dazu einen mann zu heiraten der die selbe einstellung hat. jeder hat das recht selbst zu entscheiden wen oder was er heiraten will.

  2. #22
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    KLar, mit dem meisten Stimme ich auch zu, aber weiss nicht, ist irgendwie komisch wenn Geistlicher so redet. In KLina in einem Dorf wollte sich mal ein PFarrer mit ein paar Cobans prügeln weil er sie kritisierte
    Ja aber es gibt doch viel zu viele Geistliche die alles mit schönen und lieben Wörter klären wollen .
    Ich finde es schon gut das es aus solche gibt die ihr eigenes Volk kritisieren , es kann nicht sein das man in Kirchen und Moscheen einbricht . Und noch dreister ist es von den Gläubigen in der Moschee die Schuhe zu klauen hahahaha das kannst ja nicht sein

  3. #23
    benutzer1
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    hahaha, jetzt schmeißt du ne neue CD ein und behauptest irgendwas, wovon du keine ahnung hast. a ka pas gjakderdhje a jo.. das ist nicht das thema. hör mal genauer hin bevor du etwas kommentierst. das ist ein gut gemeinter rat.
    was für eine neue cd bitte? willst du mich grad für dumm verkaufen?

    natürlich war es früher so und in manchen familienkreis ist es vllt. noch immer der fall, dass frauen, die einst verheiratet waren, kaum chancen hatten wieder einen nicht-verheirateten oder kinderlosen mann zu heiraten. jedoch männer sogar frauen heirateten, die jungfräulich waren und wer weiß, wie viele jahre jünger.
    mal ganz im ernst, diese tatsache, dass frauen in solch einer hinsicht diskriminiert und abgewertet worden sind, benutzt man doch nicht als argument und um sich für die islamische keuschheit einzusetzen.
    das und die tatsache, dass er in keinster weise auf das andere geschlecht eingeht, beweist was für chauvinistisches gedankengut er besitzt.

    aber gut, verteidige doch jdm., der frauen, die vor der ehe geschlechtsverkehr hatten als abfall, dreck, huren, nutten, schlampen und verbraucht bezeichnet.

    von dir war eh nichts anderes zu erwarten... nur vergiss nicht, dass das ganze auf dich genauso zutrifft.

  4. #24
    Avatar von sweet-sour

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3.402
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich hab manchmal das gefühl bei dir , dass du deine eigenen worte nicht verstehst und einfach plapperst.
    natürlich richtet nur gott über uns, aber unser leben müssen wir schon selber in die hand nehmen. wenn ein gläubiger mann so eine frau nicht heiraten will, dann ist es seine entscheidung. ob allah ihr verzeiht dass sie rumgehurt hat, das können wir nicht wissen. das gleiche gilt aber auch für die frau. wenn sie vernünftig ist, dann hat sie das recht dazu einen mann zu heiraten der die selbe einstellung hat. jeder hat das recht selbst zu entscheiden wen oder was er heiraten will.

    dieser idiot lässt sie ja gar nicht selbst entscheiden. er sagt ihnen, dass diese frauen dreck sind, wertlose schlampen. er kann sich auch normal ausdrücken. und wieso wird nichts über die männer gesagt, die selbst benutzt in die ehe eingehen?

  5. #25
    benutzer1
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich hab manchmal das gefühl bei dir , dass du deine eigenen worte nicht verstehst und einfach plapperst.
    natürlich richtet nur gott über uns, aber unser leben müssen wir schon selber in die hand nehmen. wenn ein gläubiger mann so eine frau nicht heiraten will, dann ist es seine entscheidung. ob allah ihr verzeiht dass sie rumgehurt hat, das können wir nicht wissen. das gleiche gilt aber auch für die frau. wenn sie vernünftig ist, dann hat sie das recht dazu einen mann zu heiraten der die selbe einstellung hat. jeder hat das recht selbst zu entscheiden wen oder was er heiraten will.
    aha, ok. ne frau, die 1-2 freunde hatte, nicht geheiratet hat, aber mit diesen geschlafen hat, somit zina begangen, hurt also rum. sprich ist ne hure. aha...

  6. #26
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    was für eine neue cd bitte? willst du mich grad für dumm verkaufen?

    natürlich war es früher so und in manchen familienkreis ist es vllt. noch immer der fall, dass frauen, die einst verheiratet waren, kaum chancen hatten wieder einen nicht-verheirateten oder kinderlosen mann zu heiraten. jedoch männer sogar frauen heirateten, die jungfräulich waren und wer weiß, wie viele jahre jünger.
    mal ganz im ernst, diese tatsache, dass frauen in solch einer hinsicht diskriminiert und abgewertet worden sind, benutzt man doch nicht als argument und um sich für die islamische keuschheit einzusetzen.
    das und die tatsache, dass er in keinster weise auf das andere geschlecht eingeht, beweist was für chauvinistisches gedankengut er besitzt.
    keine ahnung wie es bei euch in gjilan früher war, aber in peje war es nicht der fall, dass geschiedene frauen nur alte säcke heiraten durften und diskriminiert wurden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    aha, ok. ne frau, die 1-2 freunde hatte, nicht geheiratet hat, aber mit diesen geschlafen hat, somit zina begangen, hurt also rum. sprich ist ne hure. aha...
    willst du jetzt behaupten, sie hätte kein ZINA begangen? mach dir nicht deine eigenen regeln, denn das schmeißt dich aus der religion. wenn ALLAH (azza wajjal) außerehelichen sex als zina bezeichnet, dann musst du es auch so akzeptieren.

  7. #27
    Shan De Lin
    Ich hasse den Typ, sowas von unsympathisch und seine predigten mein gott, das ist einfach nur asozial was der manchmal von sich gibt, total respektlos. das ist der Typ der einen zum ungläubigen wegen nem hut erklärt hat mein vater war auch mal bei dem in der moschee, er hat gesagt niher jem kon edhe kurr mo

  8. #28
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    dieser idiot lässt sie ja gar nicht selbst entscheiden. er sagt ihnen, dass diese frauen dreck sind, wertlose schlampen. er kann sich auch normal ausdrücken. und wieso wird nichts über die männer gesagt, die selbst benutzt in die ehe eingehen?
    ja, da gebe ich dir recht. das war jetzt aber nur ein kurzer ausschnitt... vllt hat er das ja auch angesprochen.

  9. #29
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Ja aber es gibt doch viel zu viele Geistliche die alles mit schönen und lieben Wörter klären wollen .
    Ich finde es schon gut das es aus solche gibt die ihr eigenes Volk kritisieren , es kann nicht sein das man in Kirchen und Moscheen einbricht . Und noch dreister ist es von den Gläubigen in der Moschee die Schuhe zu klauen hahahaha das kannst ja nicht sein
    Peanuts, in Lezha hat man sogar die Kirchenglocken geklaut und in Südalbanien beklaute man eine Kirche indem ein angebliches Bruchteil des Kreuzes war, was Justinian der Kirche schenkte. Die warfen es in ein Fluss weil die nur die goldenen Ikonen interessierten

  10. #30
    Avatar von sweet-sour

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3.402
    der typ ist mir sowas von unsympathisch... man merkt richtig, dass aus ihm der hass spricht. so jemand kann niemandem was gutes beibringen.

Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enver Hoxha
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 19:50
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 18:06
  3. Enver Hoxha
    Von Albion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 09:44
  4. Enver Hoxha yll epoke
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 14:50
  5. Enver Hoxha
    Von Gjergj_Kastrioti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 12:00