BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Humanitäre Hilfe vs Nächstenliebe

Erstellt von HarunPeker, 04.02.2019, 21:03 Uhr · 50 Antworten · 1.605 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    81
    Im Gegensatz zu dem Westen tut die Türkei wirklich viel Gutes, ggü ihren Nachbarn sei es den Balkanern, Griechen (Waldbrände letztes Jahr), Kurden oder Arabern

  2. #22

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.054
    Zitat Zitat von noses Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu dem Westen tut die Türkei wirklich viel Gutes, ggü ihren Nachbarn sei es den Balkanern, Griechen (Waldbrände letztes Jahr), Kurden oder Arabern
    stimmt
    türkler füllen sogar die schuhkartons ihres Präsidenten und dessen sohn

  3. #23
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.376
    Zitat Zitat von HarunPeker Beitrag anzeigen
    Hmmh. Du scheinst ein kluger Kopf zu sein, der die politischen Machenschaften der Türken durchschaut haben will. Es gibt auch sonst nichts auf der politischen Bühne, das man bei Nicht - Türken kritisieren könnte.
    Durchschaut haben will? Er hat in diesem Fall richtig darauf hingewiesen, dass die Türken anders zählen als die anderen.
    Und klar gibt es auch anderes, worüber man reden könnte. Aber dann muss man auch nicht so tun, als würde die Türkei besonders viel in humanitäre Hilfe investieren.

  4. #24

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.054
    zeus, das Getue ist doch das einzige, was sie zeigen können

  5. #25
    Avatar von HarunPeker

    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    1.448
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Durchschaut haben will? Er hat in diesem Fall richtig darauf hingewiesen, dass die Türken anders zählen als die anderen.
    Und klar gibt es auch anderes, worüber man reden könnte. Aber dann muss man auch nicht so tun, als würde die Türkei besonders viel in humanitäre Hilfe investieren.
    Wenn man diese Statistik in Zweifel zieht, kann man keiner Statistik trauen. Diese Plattform "Statista" ist sicherlich keine Institution, die für ihre Türkei - Nähe bekannt ist. Im Gegenteil.

  6. #26
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.376
    Zitat Zitat von HarunPeker Beitrag anzeigen
    Wenn man diese Statistik in Zweifel zieht, kann man keiner Statistik trauen. Diese Plattform "Statista" ist sicherlich keine Institution, die für ihre Türkei - Nähe bekannt ist. Im Gegenteil.
    Die Plattform Statista macht doch nicht selbst jegliche Statistiken. Und auch die von dir verlinkte ist keine Primärquelle. Man muss halt schon gucken, wie Daten zustande kommen, und wenn es in der Realität nichts gibt, was die Türkei gut dastehen lässt, kann man das nicht einfach auf die Statistik schieben.

  7. #27
    Avatar von HarunPeker

    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    1.448
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Die Plattform Statista macht doch nicht selbst jegliche Statistiken. Und auch die von dir verlinkte ist keine Primärquelle. Man muss halt schon gucken, wie Daten zustande kommen, und wenn es in der Realität nichts gibt, was die Türkei gut dastehen lässt, kann man das nicht einfach auf die Statistik schieben.
    Das ist auf jede Statistik überragbar. Was richtig und falsch ist, bestimmen also die Sympathiewerte und die politische Gesinnung? Jeder bezweifelt die Statistik, wenn sie ihm missfällt.

    Dann gehen wir zu den unumstößlichen Fakten über:

    http://devinit.org/wp-content/upload...eport-2018.pdf

  8. #28
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    15.920
    wenn du ein guter Mensch und eine gute Seele hast dann Spielt Religion keine Rolle.

  9. #29
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    10.376
    Zitat Zitat von HarunPeker Beitrag anzeigen
    Das ist auf jede Statistik überragbar. Was richtig und falsch ist, bestimmen also die Sympathiewerte und die politische Gesinnung? Jeder bezweifelt die Statistik, wenn sie ihm missfällt.

    Dann gehen wir zu den unumstößlichen Fakten über:

    http://devinit.org/wp-content/upload...eport-2018.pdf
    Hä, das ist genau das, was ich auch schon auf der Seite davor kritisert habe. Die Türkei gibt auch Werte an, die Leistungen für syrische Flüchtlinge einbeziehen, was andere Staaten nicht machen. Steht aber auch in deinem Report:

    In 2017, 98% of Turkey’s DAC reported humanitarian assistance was spent on supporting Syrian refugees in Turkey. The proportions of humanitarian expenditure spent on Syrian refugees in Turkey appear to have remained constant. Figures were not available for 2016, but in 2015 97% of Turkey’s reported humanitarian assistance was spent on Syrian refugees in Turkey.
    Man darf sich immer schön angucken, wie eine Statistik zustande gekommen ist. Du glaubst mir ja auch nicht alles, nur weil ich "Es wurde wissenschaflich bewiesen, dass..." sage. Methodologie spielt eine große Rolle in Statistik und Wissenschaft.

  10. #30
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    7.750
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Hä, das ist genau das, was ich auch schon auf der Seite davor kritisert habe. Die Türkei gibt auch Werte an, die Leistungen für syrische Flüchtlinge einbeziehen, was andere Staaten nicht machen. Steht aber auch in deinem Report:

    Da steht das 98% von dem betrag (8 Milliarden) was die Türkei als humanitäre Hilfe ausgibt für die Flüchtlinge im eigenen land ist Deutschland wiederum gibt 21 Milliarden für die Flüchtlinge im eigenen land aus berechnet das aber nicht als humanitäre Hilfe in seinen Statistiken. 2% von 8 Milliarden sind weniger als 200 Millionen das bedeutet das die Türkei sogar unter Irland nicht mal auf die Tabelle gehört geschweige den auf platz 1 https://de.statista.com/statistik/da...ngen-weltweit/(wenn sie den so rechnen würde wie die anderen Länder)

    - - - Aktualisiert - - -

    Jetzt mal ehrlich was ist den das für ein Blödsinn?? Und alle deutsch-türkischen nachrichten Portale berichten darüber so als würde platz 1 oder platz 2 der größten Geberländer stimmen

    https://www.dailysabah.com/deutsch/t...anitaere-hilfe

    https://turkishpress.de/news/panoram...aeren-ausgaben

    Klar die türkei hat viele Flüchtlinge aufgenommen (wie andere Länder in der region auch) aber die sollen mal nicht so türken mit ihren zahlen

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. humanitäre Hilfe für albanisches Pärchen in Serbien
    Von Hercegovac im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 11:28
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 13:12
  3. schweiz sagt eine millionen für humanitäre hilfe zu
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 23:23
  4. BIH vs Sicg Spiel ohne weitere zwischenfälle!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 11:24