BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 100

Hure oder Homo

Erstellt von Arvanitis, 28.10.2010, 17:02 Uhr · 99 Antworten · 5.170 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen
    hahahah jadan idemo kako se muci


    ich eher lieber den homosexuellen sohn..
    Mein Ehrgefühl könnte eine solche Belastung nicht verkraften.

  2. #32
    Babsi
    schlimm fände ich einen homosexuellen Sohn der sich prostituiert...
    Beides zusammen geht nicht, aber wie ich mich kenne würd ich trotzdem zu ihm stehn

  3. #33

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    wird man nicht schwul geboren?
    Nein, man wird durch sein Umfeld, also äußere Einflüsse wie Erziehung schwul.
    Weiterhin geprägt wird man sicher auch durch die Kultur, Religion usw.

    Die Sexualitätsrichtung an sich wird dir aber nicht angeboren.

    Daher ist es auch deine Aufgabe, deinen Sohn zu einem richtigen ehrvollen Hetero-Mann zu erziehen.

  4. #34
    Babsi
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Nein, man wird durch sein Umfeld, also äußere Einflüsse wie Erziehung schwul.
    Weiterhin geprägt wird man sicher auch durch die Kultur, Religion usw.

    Die Sexualitätsrichtung an sich wird dir aber nicht angeboren.

    Daher ist es auch deine Aufgabe, deinen Sohn zu einem richtigen ehrvollen Hetero-Mann zu erziehen.
    ..ja..das können die vom Balkan sehr gut...

  5. #35
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Hier gabs doch mal ein Skandal in Griechenland!!!!!!

    2 Studentinnen(glaub patras) poppten nach der Uni fuer Geld mit Leuten.
    Aber das waren so ,,Edelhuren,,die konntest du anfruen,die kammen zu dir nachaue und bekammen 200-500 euro fuer ihre ,,dienste,,





    Zum Thema: ich wuerde beide abknallen und mich dann von den cops erschiessen lassen

  6. #36
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    hat man eigentlich als "elter" versagt wenn der eigene sohn eine tunte ist
    ja

  7. #37
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.112
    Naja wenn der Sohn gay ist und er mein einziger ist, dann wars das wohl mit meiner Familiengeschichte, deshalb wäre auf lange Sicht eine verhurte Tochter besser.
    Aber im Prinzip ist beides gleich schlimm, wobei schwulsein schon so weit akzeptiert ist, das für die Gesellschaft eine verhurte Tochter schlimmer wäre.

  8. #38
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Naja wenn der Sohn gay ist und er mein einziger ist, dann wars das wohl mit meiner Familiengeschichte, deshalb wäre auf lange Sicht eine verhurte Tochter besser.
    Aber im Prinzip ist beides gleich schlimm, wobei schwulsein schon so weit akzeptiert ist, das für die Gesellschaft eine verhurte Tochter schlimmer wäre.
    So würde es aussehen wenn du in der Heimat bist. Aber in Deutschland gilt eine Prostituierte mit Migrationshintergrund die anschaffen geht, als gut integriert.

  9. #39

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das gibt es schon, aber du wärst überrascht, wieviele Frauen anschaffen wegen dem Studium!

    Ein Homo-Sohn wäre aber auch extrem schlimm ... eine Nutten-Tochter sowieso ... ich glaube ich würde dann wirklich sterben.
    Zitat Zitat von HanukaGalinski Beitrag anzeigen
    Aber nicht jeder handelt so. Viele Mädchen,glaube ich,gehen dafür anschaffen oder auch für Drogen. Es ist das 'schnelle' Geld.
    deswegen sind solche leute auch zu meiden bzw. zu bestrafen. ich denke man sollte wieder den pranger einführen für solche damen!

    wenn ich schon lese das schnelle geld, wie siehts denn wohl aus wenn diese damen heiraten, kinder kriegen etc.

  10. #40

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Naja wenn der Sohn gay ist und er mein einziger ist, dann wars das wohl mit meiner Familiengeschichte, deshalb wäre auf lange Sicht eine verhurte Tochter besser.
    Aber im Prinzip ist beides gleich schlimm, wobei schwulsein schon so weit akzeptiert ist, das für die Gesellschaft eine verhurte Tochter schlimmer wäre.
    Skenderbeg der Hurensohn würde sich Saltos geben.


    zum Thema : Lieber ein schwulen Sohn als eine Hure

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hure oder homosexuelles Kind?
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 00:37
  2. Stolze Bosniakin oder schamlose Hure?
    Von Schreiber im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:06
  3. Maria Magdalena - Heilige oder Hure?
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 16:15