BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 28 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 277

Imam von Wahabiten im Kosovo geschlagen

Erstellt von ooops, 22.01.2010, 13:21 Uhr · 276 Antworten · 12.198 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Qunquer Beitrag anzeigen
    Wer weiss den ganz genau was da ablief und wenn dann ist es ein einzellfall und sollte nicht verallgemeinert werden

    da o tebe te rjeci cujem...

  2. #52
    Dadi
    Zitat Zitat von Qunquer Beitrag anzeigen
    Wer weiss den ganz genau was da ablief und wenn dann ist es ein einzellfall und sollte nicht verallgemeinert werden

    Tzz...das steht alles in dem Artikel, oder ist das kosovarische Propaganda?

  3. #53
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Nö, niemand will den Islam auslöschen, sowas denken nur paranoide Spinners.
    Nur kann ich jeden nicht-muslimischen und gemäßigt muslimsichen Balkaner verstehen, der nicht will dass diese Teufelsbrut da unten Angst und Schrecken verbreitet.
    Und nochmal, bitte capo, was sagst du dazu, dass sie ihre Lehren mit Zwang und Gewalt durchsetzen möchten, wo vllt. der Wille in der Bevölkerung fehlt?


    lieber dadi.

    bie diesem fall ist nur der albaner mit diesem "wahabiten" durchgegangen...normalerweise können sich tiefgläubige menschen gut beherrschen....niemand zwingt oder wendet gewalt an....wenn ihr einfach keine ahnung habt dann postet lieber nix dazu.

    und wenn ihr schon fordert dass "wahabiten" aus diesem land raus müssen, dann bitte auch die tiefgläubigen orthodoxen und katholiken.....kann ja nicht sein dass die muslime nicht tiefgläubig sein dürfen, die anderen aber schon.

  4. #54

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Qunquer Beitrag anzeigen
    Wer weiss den ganz genau was da ablief und wenn dann ist es ein einzellfall und sollte nicht verallgemeinert werden

    und woher sollst du das wissen was da ablief?
    und auch wenn, wann wollen die Balkanaken lernen dass Gewalt keine Lösung ist?

  5. #55

    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    231
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Tzz...das steht alles in dem Artikel, oder ist das kosovarische Propaganda?
    Ich weiss nicht was für ein problem du mit den leuen hast diesen prozess kannst du auch nicht aufhalten, wie gesagt es wird ja keiner gezwungen diese glaubensrichtung zu leben von daher, es ist ja nicht so, das sie wie die gestapo agieren oder?

  6. #56
    Dadi
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    lieber dadi.

    bie diesem fall ist nur der albaner mit diesem "wahabiten" durchgegangen...normalerweise können sich tiefgläubige menschen gut beherrschen....niemand zwingt oder wendet gewalt an....wenn ihr einfach keine ahnung habt dann postet lieber nix dazu.

    und wenn ihr schon fordert dass "wahabiten" aus diesem land raus müssen, dann bitte auch die tiefgläubigen orthodoxen und katholiken.....kann ja nicht sein dass die muslime nicht tiefgläubig sein dürfen, die anderen aber schon.

    Lieber Joshi,

    ok ich hoffe dass das echt nur ein Ausnahme-Vorfall war, und sich die Vehabijas da unten beherrschen, da sie ja in "göttlicher" Mission sind, aber solange diese Menschen meinen, den Islam zu repräsentieren, und gemäßigteren Moslems die Fresse einschlagen für ihre "Gotteslästerungen", solange muss gegen diese Wixxaz vorgegnagen werden.
    Ich würde nix anderes schrieben, wenn i-wo ein radikaler Pfaffen Leute züchtigen würde, die seiner Meinung nach "falsch" leben, zeig mir einen Bericht und ich sage dir, ich wäre einer der ersten die da blöd machen würden.
    Aha du redest also von "tiefgläubigen Moslems", wieso laberst du so ne Scheiße mann? Waren das also Parademoslems die den Imam verrügelt haben bzw mit Gewalt gedroht haben? Ich hoffe doch nicht werter Rocka...

  7. #57
    Dadi
    Zitat Zitat von Qunquer Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was für ein problem du mit den leuen hast diesen prozess kannst du auch nicht aufhalten, wie gesagt es wird ja keiner gezwungen diese glaubensrichtung zu leben von daher, es ist ja nicht so, das sie wie die gestapo agieren oder?

    Anscheindend doch, wenn mit Gewalt gedroht wird

  8. #58

    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    231
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und woher sollst du das wissen was da ablief?
    und auch wenn, wann wollen die Balkanaken lernen dass Gewalt keine Lösung ist?
    Soll man jetzt alle in einen topf schmeissen oder was, aber die hilfe von den leuten annehmen als es euch schlecht ging war in ordnung, da müsst ihr wohl in den sauren apfel beissen oder sind die serben wieder schuld. Mich persönlich stört es nicht da ich da nicht lebe und wenn ich auch nichts gegen diese leute machen kann und würde weil es nicht meine aufgabe ist und solange die regierungen sich damit nicht beschäftigen warum ich?

  9. #59
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    lieber dadi.

    bie diesem fall ist nur der albaner mit diesem "wahabiten" durchgegangen...normalerweise können sich tiefgläubige menschen gut beherrschen....niemand zwingt oder wendet gewalt an....wenn ihr einfach keine ahnung habt dann postet lieber nix dazu.

    und wenn ihr schon fordert dass "wahabiten" aus diesem land raus müssen, dann bitte auch die tiefgläubigen orthodoxen und katholiken.....kann ja nicht sein dass die muslime nicht tiefgläubig sein dürfen, die anderen aber schon.

    üben tiefgläubige katholiken auch gewalt aus sowie die wahabiten?? nie gehört ?

  10. #60

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Qunquer Beitrag anzeigen
    Soll man jetzt alle in einen topf schmeissen oder was, aber die hilfe von den leuten annehmen als es euch schlecht ging war in ordnung, da müsst ihr wohl in den sauren apfel beissen oder sind die serben wieder schuld. Mich persönlich stört es nicht da ich da nicht lebe und wenn ich auch nichts gegen diese leute machen kann und würde weil es nicht meine aufgabe ist und solange die regierungen sich damit nicht beschäftigen warum ich?

    wem euch geholfen? was geholfen?

Seite 6 von 28 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahabiten greifen US Botschaft an
    Von LuckyLuke im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 16:26
  2. Wahabiten
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 19:45
  3. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 21:16
  4. Balkan-Wahabiten von Saudies finanziert
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 23:59
  5. Kosovo-Albaner hat "Tokio-Hotel"-Schlagzeuger geschlagen
    Von Toni Maccaroni im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 22:38